Die elektronische Rechnungsstellung: Ein enormer Prozessbeschleuniger


Drei Fragen an Torsten Schuster, Director Key Accounts, Group Business Consulting & Services, Aareal Bank AG.

Herr Schuster, Sie bieten effiziente Digitallösungen rund um den Zahlungsverkehr an, dazu gehört auch die elektronische Rechnungsstellung. Diese bahnt sich aktuell ihren Weg, ob in der Energiebranche, der Wohnungswirtschaft oder der öffentlichen Verwaltung. Wie erklären Sie sich den Vormarsch der elektronischen Rechnung?

Ein Grund für den Erfolg der elektronischen Rechnung liegt in der Digitalisierung. So setzen heute viele Branchen auf digitale Prozesse. Damit sind Daten, die sonst in Aktenschränken ungeachtet lagern, elektronisch verfügbar. In der Folge können effizientere und automatisierte Prozesse aufgesetzt werden. Das so genannte E-Rechnungsgesetz, welches Ende November 2018 in Kraft getreten ist und sich an die öffentliche Verwaltung richtet, ist nur ein Beleg dafür, wie sehr es das Thema ‚elektronische Rechnungen‘ ganz nach oben auf die Agenda geschafft hat. Die verbindliche Rechtsgrundlage regelt den Empfang und die Verarbeitung elektronischer Rechnungen durch öffentliche Auftraggeber und betrifft so alle Partner und Lieferanten von öffentlichen Verwaltungen.

Bitte erläutern Sie in aller Kürze die wichtigsten Vorteile einer elektronischen Rechnungsstellung?

Für eine Papierrechnung entstehen inklusive damit verbundener Aufwände durchschnittlich Kosten von etwa 23 Euro, für das elektronische Pendant sind es nur sechs Euro – ein gewaltiger Unterschied. Außerdem sind solche digitalen Verfahren durch die Automatisierung und Standardisierung ein enormer Prozessbeschleuniger und tragen damit zu einer deutlich höheren Effizienz bei.

Und was können Sie hier anbieten?

Unsere Zahlungsverkehrslösungen und Abrechnungssysteme sind in der Wohnungs- und Energiewirtschaft schon lange etabliert. Denn uns war schon früh klar: nur wer für eine digitale Vernetzung sorgt, kann erfolgreich Effizienzpotenziale heben. So bieten wir für Energieunternehmen, die SAP nutzen, eine ausgereifte und integrierte elektronische Rechnungslösung an. Diese verfügt über eine umfangreiche Bibliothek an Spezialformaten, die auf Kommunen, Wohnungswirtschaft und andere Unternehmenskunden abgestimmt sind.

Nähere Informationen unter:
https://www.aareal-bank.com/produkte-dienstleistungen-undloesungen/energiewirtschaft/elektronische-rechnung/
torsten.schuster@aareal-bank.com