Partner 2020

Hauptsponsor


Kooperationspartner


Gold Partner

Hogan Lovells

Our global Mobility and Transportation sector group reflects the realities of converging transportation modalities in a hyperconnected mobility future. You don’t operate in silos – neither do we. Grounded by industry experience: Aerospace and Defense, Automotive and Transport and Logistics. We go beyond monitoring and anticipating emerging trends. We analyze their legal impact to help you confidently adapt to changes that are already here and changes yet to come.

IWO

Das Institut für Wärme und Mobilität e.V. (IWO)

Klimaschutz und Energiewende gehören zu den größten Herausforderungen unserer Zeit.

Das IWO unterstützt als Einrichtung der deutschen Mineralölwirtschaft die Klimaziele und den Wandel der Energieversorgung. Im Auftrag unserer Mitglieder setzen wir uns mit unserer Expertise dafür ein, dass hocheffiziente Technologien und zunehmend CO2-neutrale Kraft- und Brennstoffe in der Mobilität und der Wärmeversorgung zu einer Säule der Energiewende werden.

Dabei sind wir in vier Kernbereichen aktiv: Mitgestaltung von Rahmenbedingungen, Technologieentwicklung, Kraft- und Brennstoffforschung sowie Kommunikation. Namhafte Hersteller von Heizgeräten und Komponenten sowie weitere Institutionen und Verbände begleiten unsere Arbeit als Fördermitglieder.

Um die notwendigen Erfolge beim Klimaschutz zu erzielen, ist es wichtig, die heutigen und künftigen Herausforderungen in einem technologieoffenen Wettbewerb um die besten Lösungen anzugehen. Dabei sind Transformationspfade mit einem breiten Technologie- und Energieträgermix robuster und kostengünstiger als jene, die sich überwiegend auf strombasierte Anwendungen stützen.

Solch ein Mix sollte auch flüssige Energieträger umfassen, denn diese verfügen über eine hohe Energiedichte, sind einfach zu transportieren und sehr gut zu speichern. In manchen Anwendungsbereichen ist ihr Einsatz nahezu unverzichtbar. Umso wichtiger ist es, dass flüssige Energieträger zunehmend erneuerbar hergestellt werden und bei geeigneten Rahmenbedingungen ihren Beitrag zum Klimaschutz leisten können.


Silber Partner

BearingPoint ist eine unabhängige Management- und Technologieberatung mit europäischen Wurzeln und globaler Reichweite. Das Unternehmen agiert in drei Geschäftsbereichen: Der erste Bereich umfasst das klassische Beratungsgeschäft, dessen Dienstleistungsportfolio People & Strategy, Customer & Growth, Finance & Risk, Operations und Technology umfasst. Im Bereich Business Services bietet BearingPoint Kunden IP-basierte Managed Services über SaaS hinaus. Im dritten Bereich stellt BearingPoint Software-Lösungen für eine erfolgreiche digitale Transformation sowie zur Erfüllung regulatorischer Anforderungen bereit und entwickelt gemeinsam mit Kunden und Partnern neue, innovative Geschäftsmodelle.

Zu BearingPoints Kunden gehören viele der weltweit führenden Unternehmen und Organisationen. Das globale Netzwerk von BearingPoint mit mehr als 10.000 Mitarbeitern unterstützt Kunden in über 75 Ländern und engagiert sich gemeinsam mit ihnen für einen messbaren und langfristigen Geschäftserfolg.

Für weitere Informationen: www.bearingpoint.com

Obrist Powertrain

OBRIST Engineering ist ein österreichisches Technologieunternehmen mit mehr als 20 Jahren Erfahrung in der Entwicklung von Kfz-Antriebsstrangsystemen, Abwärmerückgewinnungs- und Wärmemanagementsystemen. Wir haben unseren technologischen Vorsprung bei mobilen Anwendungen auf der Basis des natürlichen Kältemittels R744 aufgebaut.

OBRIST Powertrain wurde 2011 als natürliche Erweiterung von OBRIST Engineering gegründet, das seit 1996 an umweltfreundlichen Wärmemanagementlösungen arbeitet.

Unser firmeneigener Antriebsstrang HyperHybrid kann den CO2-Fußabdruck der weltweiten Mobilität erheblich reduzieren bzw. bei Verwendung durch e-Methanol als Treibstoff mit „Zero Emissionen“ betrieben werden. Unsere Plug- In-Hybrid-Lösung für den elektrischen Antriebsstrang bietet maximale Energieeffizienz und unübertroffene Preise – dank eines intelligenten und einfachen Designs mit einer Vielzahl von Funktionen.

Das OBRIST-Team ist eine engagierte Gruppe von Personen mit fundierten Kenntnissen in allen wichtigen technischen Disziplinen, insbesondere im Bereich Wärmemanagement, Entwicklung von Hybridantrieben und Steuerungstechnologie.


Unternehmenspräsenz:

orsted

Ørsted glaubt an eine Welt, die ausschließlich auf erneuerbare Energie setzt. Daher plant, baut und betreibt Ørsted Offshore-Windparks, entwickelt und betreibt Biomasse-Kraftwerke sowie innovative Abfallverwertungsanlagen und bietet seinen Kunden intelligente Energielösungen. Mit Hauptsitz in Dänemark beschäftigt Ørsted weltweit rund 6200 Mitarbeiter. Ørsted-Aktien sind im Nasdaq-Kopenhagen gelistet (Orsted). 2018 erwirtschaftete das Unternehmen einen Umsatz von 10,7 Milliarden Euro.