Die Konferenz in drei Punkten:

  • Cross-Industry Best Practices: Anwendbare Inspiration durch Experten aus dem Handelsblatt Netzwerk

  • Alleinstellungsmerkmal: Nur auf unserer Konferenz wird die Immobilienwirtschaft gesamtwirtschaftlich vernetzt

  • Praktische Lösungsansätze für konkrete Herausforderungen aus dem Projektalltag der Immobilienwirtschaft

Innovativer Input:

Cross-Industry Expertise

Von anderen Branchen lernen

Smart Investment

Steigende Rendite durch besseres Nutzerverständnis

Shape your Service

Schlüsselfertig oder Dienstleister?

Advertise your Space

Neue Flächenvermarktung in der Immobilienwirtschaft

CREM 2.0

Vom Kunden zum Konkurrenten?

Moderation:

Miriam Beul

Moderation

Moderation 2020

    Matthias Streit

    Matthias Streit

    Handelsblatt Redakteur Immobilien

    Moderator 2020

      Einige Ihrer Experten:

      Susanne Eickermann-Riepe

      Partner | LeaderPwC | German Real Estate

      Referentin 2020

        Alexander von Erdély

        Prof. Dr. Alexander von Erdély

        CEOCBRE

        Referent 2019

          Dr. Gilbert Heise

          Leiter Global Brand ManagementVolkswagen AG

          Referent 2020

            Annette Kröger

            Mitglied der GeschäftsführungAllianz Real Estate

            Referentin 2020

              Tanja Severin

              Head of External Customer & Transaction ManagementSiemens AG

              Referentin 2020

                Andreas Wende

                GeschäftsführerNAI Apollo

                Referent 2020

                  Beiträge zur Tagung 2019

                  Corporate Design und Branding für die Immobilienwirtschaft

                  Interview mit Prof. Laurent Lacour – Corporate Identity-Experte

                  Corporate Identity-Experte Prof. Laurent Lacour erklärt im Kurzvideo, ob und wie man in der Immobilienwirtschaft mit Corporate Identity Geld verdienen kann. Wie messbar ist eine Markenbildung? Kann sich die Immobilienbranche bestimmte Aspekte herauspicken, um daraus zu lernen?

                  Deutschland ist fertig bebaut – Kurzinterview mit Timm Sassen

                  Timm Sassen, CEO der Greyfield Group, im Kurzinterview mit Moritz Schönleber. Ist Deutschland schon fertig bebaut? Timm Sassen nimmt Stellung zu seiner provokanten These und erklärt, warum Greyfield als erster Projektentwickler in Deutschland nahezu ausschließlich auf Redevelopment setzt.

                  Von Tellerrändern und Branchenverstehern

                  Prof. Dr. Alexander von Erdély

                  Prof. Dr. Alexander von Erdély, CEO bei CBRE Deutschland

                  Worin genau besteht eigentlich dieser Tellerrand, von dem es immer wieder heißt, dass wir als Immobilienbranche über ihn hinwegschauen sollen? In einem von Innovationsdiskursen getriebenen Markt gibt es dazu immer wieder unterschiedliche Antworten – vom radikalen Alles-anders-machen bis hin zu denjenigen, die mit dem „Tellerrand“ eigentlich nur diesen einen analogen Prozess meinen, den sie schon immer mal digitalisieren wollten.

                  Weiterlesen