Themen 2021

  • Due Diligence und Carve-outs
  • Dealsourcing und Cashpooling
  • Verhandlungen und Bieterverfahren
  • Roundtable zum Restrukturierungsrahmen
  • Indikationen für die unterschiedlichen Verfahren
  • STaRUG, SanInsFoG, ESUG-Schutzschirmverfahren, Insolvenzrecht
  • Die Zukunft von Business, Leisure Travel und Hospitality
  • Energiewende und der Green Deal als Chance
  • Innenstädte, Regionen und Handel unter Druck   
  • Bad Banks
  • Non Performing Loans
  • Mezzanine-Finanzierug
  • Private Equity
  • Wie bewältigen Unternehmen weltweit die Pandemie?
  • Wie machen sie sich fit für die Zukunft?
  • Im Fokus: USA, China und England

Neu: Tagungserlebnis nach Maß

Erstmalig können Sie sich die Jahrestagung individuell anhand von verschiedenen Modultagen zusammenstellen.

Jetzt anmelden

Aktuelles zur Jahrestagung

Auf in die Moderne! Das SanInsFOG

Prof. Dr. Stephan Madaus

Von Prof. Dr. Stephan Madaus

Im Zusammenspiel von StaRUG und InsO entsteht ab 2021 ein komplexes System an gerichtlichen Restrukturierungshilfen. Erfahren Sie alles Wissenswerte rund um außerinsolvenzliche Restrukturierungshilfen, konzentrierte Restrukturierungsgerichte, Restrukturierungsforderungen, Stabilisierungsanordnung und die ESUG-Evaluierung.

Weiterlesen

INDat Report September 2020

INDat Report September 2020

Der INDat Report liefert aktuelle Berichterstattung, Trends und Hintergründe zu allen Themen rund um Restrukturierung, Sanierung und Insolvenz.

Weiterlesen

Handelsblatt-Training „Restrukturierungs- und Sanierungsmanagement“

Handelsblatt-Training „Restrukturierungs- und Sanierungsmanagement“

Das Training findet im April 2021 digital statt und vermittelt Ihnen, wie sie mit der aktuellen Pandemie und den damit verbundenen wirtschaftlichen Einschränkungen am besten umgehen, welche staatlichen Hilfen es gibt, wie die Finanzierung in der Krise gesichert werden kann und wie die operative Sanierung gelingt, wenn es um Arbeitsplätze geht. Erfahren Sie mehr auf unserer Webseite: https://veranstaltungen.handelsblatt.com/handelsblatt-sanierungsberater/

Interview mit Katharina Gerdes – Rechtsanwältin und Partnerin – BRL BOEGE ROHDE LUEBBEHUESEN

Katharina Gerdes und Sylwia Maria Bea: Plädoyer für einheitliche europäische Rahmenbedingungen
Klare Ansagen von Katharina Gerdes, Rechtsanwältin und Partnerin bei BRL BOEGE ROHDE LUEBBEHUESEN, und Rechtsanwältin Sylvia Maria Bea, Norton Rose Fulbright LLP, auf der Handelsblatt Jahrestagung Restrukturierung vom 6. bis 8. Juli: Bisher gibt es keine europäische Einheitlichkeit bei den gesetzlichen Grundlagen für Restrukturierungsmaßnahmen infolge der Coronapandemie – und das stellt die Branche etwa bei möglichen Gruppeninsolvenzen vor große Herausforderungen. Gerdes und Bea rechnen schon bald mit einer Welle von coronabedingten Insolvenzen. Hierbei könnte ein präventiver Restrukturierungsrahmen, der ein außergerichtliches Verfahren vor einer Insolvenz vorsieht, allen Beteiligten helfen.

Zur Übersicht

Impressionen

Videorückblick

Videorückblick | Handelsblatt Jahrestagung Restrukturierung 2019
Auf der Handelsblatt Jahrestagung Restrukturierung vom 7. bis 9. Mai 2019 trafen sich die Experten der Restrukturierungsbranche, um sich über aktuelle Themen, Entwicklungen und Herausforderungen zu informieren und auszutauschen. Wie ist die gesamtwirtschaftliche Entwicklung? Sind präventive Restrukturierungsmaßnahmen der richtige Weg? Welche Rolle spielen die Banken und wie verändern Activist Investors den Markt? Diese und viele weitere spannende Fragen wurden behandelt.

Weitere Videos

Interview mit Andreas Warner (Deloitte) | Handelsblatt Jahrestagung Restrukturierung 2019
Videorückblick | Handelsblatt Jahrestagung Restrukturierung 2019
Interview mit Nadja Raiß (Brinkmann & Partner) | Handelsblatt Jahrestagung Restrukturierung 2019
Dr. Sylwia Maria Bea (White & Case) | Handelsblatt Jahrestagung Restrukturierung 2019
Interview N. Kuhlwein von Rathenow (Kearney) | Handelsblatt Jahrestagung Restrukturierung 2019
Interview M. Hammer und Dr. R. Nolting (enomyc) | Handelsblatt Jahrestagung Restrukturierung 2019
Interview mit Ina Karabasz (Handelsblatt) | Handelsblatt Jahrestagung Restrukturierung 2019
Interview mit Nils Seebach (ETribes Connect) | Handelsblatt Jahrestagung Restrukturierung 2019
Interview mit Dr. Sven-Holger Undritz (White&Case) | Handelsblatt Jahrestagung Restrukturierung 2019
Interview mit Prof. Dr. Isabel Schnabel (Uni Bonn) | Handelsblatt Jahrestagung Restrukturierung 2019
Prof. Dr. Lucas F. Flöther (FLÖTHER & WISSING) | Handelsblatt Jahrestagung Restrukturierung 2019
Tanja Tamara Dreilich (Grenke AG) | Handelsblatt Jahrestagung Restrukturierung 2019
Prof. Dr. Stephan Madaus (Uni Halle-Wittenberg) | Handelsblatt Jahrestagung Restrukturierung 2019
Interview mit Dr. Jens Schmidt (RSW Anwälte) | Handelsblatt Jahrestagung Restrukturierung 2019

@legal_live

Weiterlesen