Kommen Sie mit Ihrer Community in Kontakt – on- oder offline.

Das vergangene Jahr hat uns allen gezeigt, dass Events auch im Virtuellen funktionieren. Die aktuelle Lage macht es nun aber auch wieder möglich, sich auch vor Ort mit anderen Teilnehmer:innen auszutauschen – selbstverständlich unter Berücksichtigung aller aktuell gültigen Regelungen.

Eine limitierte Anzahl an Personen hat die Möglichkeit, das Event in der Handelsblatt Townhall in Düsseldorf zu besuchen.

Sichern Sie sich einen dieser begehrten Plätze, gönnen Sie sich eine inspirierende Auszeit vom (Home-)Office und führen Sie Gespräche mit Kolleg:innen face-to-face.

Alternativ bieten wir eine digitale Teilnahme mit Networking-Möglichkeiten. Sie nehmen zum reduzierten Digitalpreis aus Ihrem gewohnten Umfeld aus teil und sparen so Zeit und Reisekosten.

Ihre Vorteile

Märkte – Mieten – Margen: Worauf die Branche jetzt setzen sollte

Wird alles neu oder bleibt vieles gleich?

Die deutsche Wirtschaft blickt nach vorne und sucht nach einer neuen Normalität. Als wichtiger Anker sieht sich die Immobilienwirtschaft trotz guter Ausgangslage einer ungewissen Zukunft mit zentralen Fragestellungen gegenüber.

  • Stehen wir vor dem Beginn eines neuen Booms oder bleiben Marktakteure zurückhaltend?
  • Welche Auswirkungen stehen der Immobilienwirtschaft bevor?
  • Welche Assetklassen prägen den Standort Deutschland 2022?

Der richtige Umgang mit Veränderung steht jetzt auf der Agenda jedes wachstumsorientierten Immobilienunternehmens.

Erfahren Sie, welche Strategien die Branche jetzt bestimmen und welche Trends das kommende Jahr prägen werden. Wir zeigen, welche Entwicklung die Gesamtkonjunktur nehmen wird und diskutieren erfolgreiche Portfolien und nachhaltige Investmentstrategien. Seien Sie dabei – denn der Austausch von konkreten Ideen und Lösungen ist essenzieller denn je.

Ihre Referent:innen 2021

Roger Baumann

Roger Baumann

Referent 2021

COO Global Real Estate, Zurich Insurance

    Dr. Thomas Birtel

    Dr. Thomas Birtel

    Referent 2021

    Vorstandsvorsitzender, Strabag

      Prof. Marcel Fratzscher

      Prof. Marcel Fratzscher

      Referent 2021

      Präsident, DIW Berlin (Deutsches Institut für Wirtschaftsforschung)

        Prof. Dr. Thomas Glatte

        Prof. Dr. Thomas Glatte

        Referent 2021

        Director Global Real Estate, BASF

          Jochen Möbert

          Jochen Möbert

          Referent 2021

          Immobilienanalyst,
          Deutsche Bank

            Nicole Pötsch

            Nicole Pötsch

            Referentin 2021

            Head of Acquisitions & Sales, North & Central Europe, Allianz Real Estate

              Iris Schöberl

              Iris Schöberl

              Referentin 2021

              Managing Director, BMO Real Estate Partners Germany

                Kai Warnecke

                Kai Warnecke

                Referent 2021

                Präsident, Haus & Grund Deutschland e.V.

                  Brennpunktthemen 2021

                  The New Normal –Boom oder Restrukturierung?

                  • Konjunktureller Ausblick 2022: Wie entwickelt sich die Gesamtwirtschaft?
                  • Der Immobilienmarkt im Umbruch: Welche Portfolio-Strategien jetzt tragen.
                  • Best Practice Assetklassen: Büro, Logistik, Retail, Hotel und Mixed Use im Brennpunkt.

                  Green Real Estate im Fokus -Feigenblatt oder Revolution?

                  • Decarbonisierung und ESG: Konkrete Strategien statt Marketing-Effekt?
                  • Alternative Kreditgeber und Impact Investing: Was ist die Zukunft der Immobilienfinanzierung?
                  • Gebäude neu denken: Muss der Bestand mehr in den Fokus?

                  Standort Deutschland 2022 – In was für einem Land wollen wir leben?

                  • Best Practice Stadtentwicklung: Wie gelingt der neue Mix aus Wohnen, Arbeiten und Leben?
                  • Überregulierung und Knappheit: Die Zukunft des Wohnensauf dem Prüfstand.
                  • Streitpunkt Planungs- und Baupolitik: Neue Ansätze nach der Bundestagswahl?

                  Digital Real Estate-Wie werden digitale Innovationen und Datenschätze zum Business Faktor?

                  • Unflexibler Kostentreiber oder Nutzerrevolution: Smart Buildings im Brennpunkt.
                  • Real Estate Data 2.0: Mehr Software als Hardware? Wie verändern sich Investment, Projektentwicklung und Betrieb?
                  • Prop Tech und dann: Wie gelingen nachhaltige digitale Kooperationen?

                  REAL ESTATE AROUND THE WORLD –
                  Handelsblatt- Korrespondent:innen berichten exklusiv über die Lage an den Immobilienmärkten

                  Astrid Doerner

                  Astrid Doerner

                  USA Korrespondentin,
                  New York, HANDELSBLATT

                    Dana Heide

                    Dana Heide

                    China Korrespondentin,
                    Peking, HANDELSBLATT

                      Martin Kölling

                      Martin Kölling

                      Ostasien-Korrespondent,
                      Tokio, HANDELSBLATT

                        Carsten Volkery

                        Carsten Volkery

                        UK-Korrespondent,
                        London, HANDELSBLATT

                          Kurzweilige Formate mit Erkenntnisgewinn

                          Interviews, Keynotes, Panel-Diskussionen, Behind the Scenes, Live-Editorial, Live-Schalten zu Handelsblatt-Korrespondenten, Reportagen, Kommentare und viele mehr.


                          Aktuelle News zu Handelsblatt Inside Real Estate:

                          Interview mit Henrie Kötter CEO ECE Work & Live

                          Interview mit Henrie Kötter CEO ECE Work & Live

                          Lieber Herr Kötter, die ECE hat sich vor einigen Monaten umstrukturiert, und ist nun mit der ECE Work & Live in allen Asset Klassen, vor allem im Bereich Wohnen stärker vertreten. Welche Bereiche im Wohnen will die ECE in Zukunft abbilden?

                          „Mit der Gründung der ECE Work & Live tragen wir zum einem dem Umstand Sorge, dass das Entwicklungsgeschäft in den Sektoren Büro und Logistik – also „work“ – wie auch im Wohn- und Hotelbereich – also „live“ in den letzten zehn Jahren innerhalb der ECE zum Kerngeschäft wurde. Unsere strategischen Pläne, auf diesen Erfolgen aufzubauen und – mit der finanziellen Solidität und dem Knowhow der gesamten ECE Gruppe – sowohl in Deutschland als auch international zu wachsen, verlangen entsprechende agile Strukturen, die uns die neue Struktur bietet. Und gerade im Bereich Wohnen haben wir mit über 7.000 bereits realisierten, geplanten oder im Management befindlichen Wohnungen eine gute Ausgangsbasis für weiteres Wachstum und neue Projekte. Unser Fokus liegt insbesondere auf größeren Entwicklungsprojekten in den Metropolen in Europa, wo wir unsere Kompetenzen in der Quartiersgestaltung und im Bereich innovativer und nachhaltiger Planungskonzepte optimal einbringen können “

                          (mehr …)


                          Thomas Graupensberger, Leiter, Senior Consultant Real Estate, DAIKIN Airconditioning Germany: Die technische Ausstattung von Gebäuden – wesentlich mehr als nur ein Mittel zum Zweck


                          Marion Hoppen, Inhaberin, hoppen.kommunikation: ESG und weitere Brennpunktthemen der Immobilienwirtschaft.


                          Was hat E-Banking mit der Immobilienbranche zu tun?

                          Die Baubranche ist dafür verschrien, die Digitalisierung zu verschlafen. Viele renommierte Beratungshäuser stellen ihr nicht das beste Zeugnis aus. Eine Studie der TU Wien spricht eine andere Sprache.

                          von Prof. Alexander Redlein

                          Ein lieber Freund, der Hausverwalter ist, hat mir kürzlich davon erzählt, dass heutige E-Banking Systeme die Möglichkeit bieten, Dauerrechnungen einzelnen Bankkonten und Kategorien automatisch zuzuordnen und bis zu einer vorgegebenen Abweichung zur Zahlung frei zu geben.  (mehr …)



                          weitere News!

                          Das aktuelle Handelsblatt Journal Immobilien


                          bro

                          #HBImmobilien

                          Das Setting der Euroforum Tagung Future Workplace & Office 2021 steht. Unser Graphic Recorder Stefan Anders von @DIALOGBILD GmbH ist auch bereit. Es kann also losgehen. Wir freuen uns auf einen konstruktiven und informativen Tag. #FuWoPl

                          Herzlich Willkommen @nilsee in unserer #logistikimmobilien-Familie. Wir freuen uns auf Ihren Vortrag.

                          #immoaktuell

                          So schätzen unsere Teilnehmenden die Entwicklung der Spitzendendite im Markt ein. Wie ist Ihre Meinung? #Logistik #Immobilien #Investment

                          Was sind die Trends und Treiber im #Logistik-Immobilienmarkt? Antworten gibt Uwe Veres-Homm
                          #immoaktuell

                          Eröffnung der Tagung die #Logistik-Immobilie durch die Vorsitzenden Rainer Koepke und Uwe Veres-Homm
                          #immoaktuell