Category Archives: News

Die Neufassung des § 299 StGB – Auswirkungen auf die Praxis

mueller_schmaeh_schuetze

Inka Müller-Schmäh, Rechtsanwältin/ Geschäftsführerin, VSA -Vereinigung Sportsponsoring-Anbieter e.V.
Thomas Schütze, Compliance Officer, EWE AG

Sport hat unbestritten einen hohen Stellenwert in unserer Gesellschaft. Sponsoring unterstützt als wichtiges Finanzierungsmittel den Sport und viele weitere Bereiche der Zivilgesellschaft. Hierbei nutzt die Wirtschaft den Sport als emotionale Kommunikationsplattform und kann dabei gleichzeitig gesellschaftliche und soziale Verantwortung übernehmen.

Continue reading

Dirigieren auf Entfernung – Modernes Tracking eines internationalen CMS

weist-gilch

Jana Weist, LL.M., Compliance Officer Service Companies, METRO AG
Dr. Andreas Gilch, Head of Compliance C&C, METRO AG

Stellen Sie sich vor, Sie haben innerhalb der letzten fünf Jahre in Ihrem international tätigen Konzern mit rund 230.000 Mitarbeitern ein Compliance Management System (CMS) aufgesetzt. Im Headquarter arbeiten neben Ihnen neun Vollzeitmitarbeiter im Compliance-Bereich und in den Landesgesellschaften nochmals rund 35 Compliance Officer, die nebenbei in der Regel noch als Head of Legal tätig sind.

Continue reading

Verschärfung der Korruptionsbekämpfung im politischen Bereich – Schritte des Deutschen Bundestages auf diesem Weg

Von Ansgar Heveling, MdB, CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Mitglied im Rechtsausschuss des Deutschen Bundestages

„Das Thema ist entschieden komplizierter, als es auf den ersten Blick aussieht. Zumindest das ist in der Debatte deutlich geworden, die neben offensichtlichen Unterschieden auch erkennbare Übereinstimmungen in der Beurteilung dieser differenzierten Sachverhalte deutlich gemacht hat.“ – so ließ sich Bundestagspräsident Professor Norbert Lammert bei einer der zahllosen Beratungen des Deutschen Bundestages zur Reform der so genannten „Abgeordnetenbestechung“ ein.

Continue reading

Konzentration auf Risiken vermeidet Compliance-Müdigkeit

Dr. Christian Steinle (Co-Head der Compliance-Fokusgruppe und Partner bei Gleiss Lutz)

Siemens und Daimler hatten ihn, Bilfinger hat ihn noch und die Deutsche Bank bekommt ihn: den Compliance Monitor. Egal ob Korruption oder Kartelle, immer öfter verlangen US-Behörden neuerdings neben hohen Strafzahlungen auch die Einsetzung eines externen Aufsehers, der überwachen soll, ob das Unternehmen ausreichende Lehren aus den Verstößen gezogen hat und sein Compliance-Programm funktioniert. Continue reading

Social Media im Produktivitätsplateau – Zeit für Professionalisierung

Unternehmen stehen hinsichtlich der Strategien ihres Online-Marketings vor neuen Herausforderungen der digitalen Transformation. Mit der Nutzung sozialer Medien für die interne und externe Kommunikation sind sie mittlerweile überwiegend vertraut, jedoch stehen dadurch die Standardisierung und Professionalisierung der Prozesse durch Instrumente der Corporate Governance im Mittelpunkt. Continue reading

Totgesagte leben länger

Die Auferstehung von Haftungsansprüchen gegen Manager in neuem Gewand

von Dr. Hansjörg Scheel & Dr. Vera Rothenburg

Die Anforderungen an Vorstandsmitglieder und Geschäftsführer sind in den letzten Jahren ständig verschärft worden. Deshalb steigt die Zahl der Fälle stark an, in denen Manager auf Haftung in Anspruch genommen werden können. In solchen Fällen suchen die betroffenen Manager häufig nach Wegen, den Haftungsfall still und leise zu beerdigen. Häufig lebt die Haftung jedoch wieder auf – mit zusätzlichen Schäden und neuen Haftungsschuldnern.

Continue reading

Compliance ist Kommunikation

Mitarbeiter halten sich an Regeln, wenn sie diese nachvollziehen können. Dies wird nur durch gezielte Kommunikation erreicht.

von Stephanie Müller

Darf ich meinen Geschäftspartner zum Mittagessen einladen oder bringe ich ihn damit in Verlegenheit oder gar Schwierigkeiten? Was ist erlaubt und was „gehört“ sich heutzutage in unserer Geschäftswelt? Nicht nur korruptionsanfällige Berufsgruppen werden mittlerweile zu „Compliance-Themen“ informiert. Mitarbeiter aller Ebenen und Branchen sehen sich regelmäßig mit neuen Richtlinien zu verschiedenen Compliance-relevanten Themen konfrontiert. Häufig sind sie verunsichert, weil nicht klar ist, was genau regelkonformes Verhalten ist und welche rechtlichen Konsequenzen zu befürchten sind.

Continue reading

ISO 19600: Maßgeschneiderte Compliance-Lösungen für den Mittelstand

von Jens Hartke & Johanna Wedemeier

Im Dezember 2014 wurde die ISO-Norm 19600 zur Implementierung und kontinuierlichen Verbesserung wirksamer Compliance Management Systeme (CMS) veröffentlicht. Die ISO-Norm richtet sich an alle Organisationsformen, unabhängig von Größe oder Rechtsform. Sie definiert kein zertifizierbares Pfl ichtenheft mit Mindestanforderungen, sondern stellt einen flexiblen Leitfaden mit Empfehlungen zur Ausgestaltung eines CMS dar. Insbesondere der deutsche Mittelstand kann die zugrundeliegenden Grundsätze der Flexibilität und Verhältnismäßigkeit begrüßen.

Continue reading