2023 geht es weiter – erleben Sie die Zukunft der Arbeit hautnah!

Mit Vorfreude laufen bereits die Vorbereitungen für die nächste WORK IN PROGRESS am 1. und 2. Juni 2023 in Düsseldorf:

Bei der WORK IN PROGRESS 22 haben wir uns damit beschäftigt, wie sich Führung verändert, in welchen Umfeldern Innovationen entstehen und was die wichtigsten Qualifikationen der Zukunft sind. Und das war erst der Anfang, denn wir stehen vor einem der größten Probleme der deutschen Wirtschaft: der Fachkräftekrise.

Werden Sie selbst aktiv und erleben Sie alle Facetten von Future Work direkt zum Anfassen:
In unserem Haus, der HANDELSBLATT MEDIA GROUP, wollen wir mit Ihnen gemeinsam Lösungsansätze finden und Best Practices liefern zu Themen wie Arbeiterlosigkeit, innovativer Bildungspolitik, Employee Retention, Hybrid Work oder dem Aufbau einer starken Employer Value Proposition. Freuen Sie sich auf zwei Tage voller Inspiration mit spannenden Paneldiskussionen, Workshops und Pitches. Wir bieten Ihnen die passende Plattform, um innovative Technologien kennenzulernen und innovative Tools und praktische Umsetzungswege direkt vor Ort im ganzen Haus zu testen.

Lassen Sie uns gemeinsam die größte Plattform zur Zukunft der Arbeit erschaffen!

Das dürfen Sie nicht verpassen:

  • Diskutieren Sie Lösungsansätze für den Fachkräftemangel mit Wirtschaft und Politik ​
  • Profitieren Sie von konkreten Anwendungsmöglichkeiten für die Praxis
  • Gehen Sie in den Austausch mit den Besten aus Wirtschaft, Wissenschaft und Kultur​
  • Entdecken und testen Sie ganz neue Technologien und Tools ​
  • Leadership-Topskills und Methoden für die Führung der Zukunft ​
  • Vernetzen Sie sich mit anderen Vordenker:innen, Expert:innen und Enthusiast:innen​
  • Wir entwickeln gemeinsam mit Ihnen eine Vision für das Arbeiten von übermorgen

Impressionen 2022

Bildergalerie

Rückblick Work in Progress 2022

Event-Location

Handelsblatt Media Group | Toulouser Allee 27 | 40211 Düsseldorf