Statement Dr. Kai Beckmann


Wollen wir für den nächsten Ernstfall besser gewappnet sein, müssen wir jetzt die Weichen richtig stellen. Wir müssen Gesundheit als sicherheitspolitisches Thema betrachten, digitale Strukturen ausbauen und Lieferketten besser absichern, ohne uns von der Globalisierung zu verabschieden. Kurz: Wir müssen Unternehmen, Arbeitswelt und Gesellschaft krisenfest aufstellen. Die Pandemie hat uns gezeigt: Probleme aussitzen war schon immer falsch – heute wäre es fatal.

Dr. Kai Beckmann, Mitglied der Geschäftsleitung von Merck, Präsident BAVC