Programm 2020

WARM-UP VORABEND-EVENT

Vorabend Event

Montag, 16. März 2020

Einladung zu einem lockeren GET-TOGETHER mit Business Speed Dating ab 20.00 Uhr im Ausstellungsbereich der Tagung. Nutzen Sie den Abend zum Treffen alter und neuer Bekannter.

DIENSTAG, 17. MÄRZ 2020

ALTERSSICHERUNG IN D UND EU

1. Tag Jahrestagung BAV08:45

Check-in, Networking-Empfang

1. Tag Jahrestagung BAV09:45KEYNOTE

Zukunft der Alterssicherung aus Sicht des BMAS

  • Aktuelle Herausforderungen in der Alterssicherungspolitik
  • Absicherung von Selbständigen im System der Alterssicherung
  • Aktuelle Fragestellungen aus der betrieblichen Altersversorgung
  • Säulenübergreifende Renteninformation
1. Tag Jahrestagung BAV10:05KEYNOTE

Altersversorgung im Niedrigzinsumfeld aus der Perspektive des BMF

  • Rolle der Lebensversicherer und Pensionskassen in der Altersversorgung
  • Herausforderungen für die Zukunft – effiziente Altersvorsorge im Niedrigzinsumfeld
  • PEPP
  • Riester-Standardprodukt
  • Nachhaltige Kapitalanlage
1. Tag Jahrestagung BAV10:25DISKUSSION, LIVE VOTING

Rahmenbedingungen für eine solide Alterssicherung

1. Tag Jahrestagung BAV10:45

Wie divers muss bAV sein? Gender Gap in der bAV-Wahrnehmung und Maßnahmen

  • 41 Millionen Frauen in Deutschland: was leistet die bav aktuell für diese Zielgruppe?
  • Braucht es mehr Fokussierung der bav auf die Interessen und Notwendigkeiten von Frauen?
  • Lösungen werden gebraucht, sie sind nicht schwierig.
1. Tag Jahrestagung BAV11:00

Networking-Pause mit Baristabar, Speakers’ Corner

auf Einladung von Generali

generali

BAV AUS DER PERSPEKTIVE DER AUFSICHT

1. Tag Jahrestagung BAV11:30

Aktuelle Fragen der Aufsicht über EbAV

  • Niedrigzins und intensivierte Aufsicht
  • Berichtspflichten und Proportionalität
  • Nachhaltigkeit: Risiken und Chancen gehen
1. Tag Jahrestagung BAV11:50

News from EIOPA

  • Objektive und transparente Risikobewertung für EbAV und Versicherer
  • PEPP – sicheres, transparentes + kostengünstiges Produkt
  • Anpassung der Aufsicht an die Digitalisierung
  • Schaffung eines Rahmens für finanzielle Stabilität und Verbraucherschutz
1. Tag Jahrestagung BAV12:10IM GESPRÄCH

Aufsichtsrechtliche Fragen für die EbAV

1. Tag Jahrestagung BAV12:30POLITISCHE RUNDE, LIVE VOTING

Entwicklung einer zukunftssicheren und generationengerechten Altersversorgung

Moderation:

1. Tag Jahrestagung BAV13:15

Networking-Mittagessen, Speakers’ Corner

Besuchen Sie die Media Lounge auf Einladung von Generali

generali

1. Tag Jahrestagung BAV14:30REPORTAGE

Aufbau eines Europäischen Pension-Vehikels

  • Regulatotrische Rahmenbedingungen
  • Standortfragen
  • Service-Elemente

DIE ERSTEN SOZIALPARTNERMODELLE

1. Tag Jahrestagung BAV14:50INTERVIEW

Anforderungen von Verdi an das Sozialpartnermodell

1. Tag Jahrestagung BAV15:30

Networking – Pause mit Baristabar, Speakers’ Corner

auf Einladung von Generali

generali

WELCHE ROLLE HAT DIE BAV IN UNTERNEHMEN?

1. Tag Jahrestagung BAV16:00IMPULS

Unternehmen im Spagat zwischen De-Risking und Mitarbeiterbindung

  • Die Rolle der bAV im „War for Talents“
  • Risikooptimiert vs. bedarfsgerecht – kann die Symbiose gelingen?
  • Lösungsansätze am Beispiel der Auszahlungsoptionen
1. Tag Jahrestagung BAV16:20

Absicherung pensionskassenbasierter Betriebsrenten

  • Notwendigkeit einer Regelung
  • Denkbare Sicherungskonzepte
  • BMAS-Gesetzentwurf
1. Tag Jahrestagung BAV16:35STATEMENTS, GESPRÄCH, LIVE VOTING

Welche bAV-Leistungen sind gefragt? Sind fünf Durchführungswege notwendig? Neue Aufgaben für den PSV?

REFORMMODELL E FÜR DIE DEUTSCHE ALTERSVORSORGE

1. Tag Jahrestagung BAV17:20ANALYSE , DISKUSSION, LIVE VOTING

Konzepte für eine Neuausrichtung des deutschen Altersvorsorgesystems

  • Extrarente
  • Das Vorsorge-Konto der Friedrich-Ebert-Stiftung
  • Die Deutschland-Rente
1. Tag Jahrestagung BAV18:15

Fresh-up & Drinks

1. Tag Jahrestagung BAV19:00

Abfahrt zur Abendveranstaltung

GALA ABEND

Festliches Gala Dinner in der Wartehalle – eine innovative Event Location in Berlin Mitte auf Einladung von

zurich

MITTWOCH, 18. MÄRZ 2020

AKTUELLE TRENDS UND HERAUSFORDERUNGEN IN DER BAV-PRAXIS

2. Tag Jahrestagung BAV07:00

Morgenlauf

2. Tag Jahrestagung BAV08:00

Check-in, Networking-Empfang

2. Tag Jahrestagung BAV08:30

Begrüßung durch den Moderator

2. Tag Jahrestagung BAV08:45ANALYSE

Weltwirtschaft und Finanzmärkte in Zeiten des Handelskriegs

  • Die Weltwirtschaft steht vor einer Dekade der De-Globalisierung
  • Kein richtiger Aufschwung in China
  • Die EZB zementiert ihre lockere Geldpolitik
  • Vermögenspreisinflation geht weiter
2. Tag Jahrestagung BAV09:10

Wachstumstreiber in der Direktversicherung

  • BRSG als Treiber?
  • Produktkonzepte im Niedrigzinsumfeld
  • Digitalisierung
2. Tag Jahrestagung BAV09:30REPORTAGE

Pensionskassensteuerung im aktuellen Umfeld

  • Praxisbeispiel einer regulierten Pensionskasse mittlerer Größe
  • Kapitalanlage und Verpflichtungsseite angesichts anhaltenden Niedrigzinsumfeldes
  • Hürden aus Regulatorik, Risikomanagement, Kostendruck
2. Tag Jahrestagung BAV09:50IM GESPRÄCH, LIVE VOTING

Stellhebel für ein zukunftsorientiertes Pensionskassenmanagement

ESG-ASPEKTE IM KAPITALANLAGENMANAGEMENT

2. Tag Jahrestagung BAV10:10IMPULS UND REPORTAGE

Nachhaltige Kapitalanlage bei der Verka VK Kirchliche Vorsorge

  • Nachhaltigkeit messen: ja, aber wie?
  • Nutzen nur für Investoren und Mieter – oder was gibt es da mehr?
  • Herausforderungen in einem europaweiten Immobilienbestand
2. Tag Jahrestagung BAV10:45

Networking-Pause mit Barista-Bar, Speakers’ Corner

auf Einladung von Generali

generali

BETRIEBLICHE BENEFITS

2. Tag Jahrestagung BAV11:45

BU 360° – Verbessern statt nur Versichern

  • Erfolgreiche Unternehmen durch gesunde Mitarbeiter
  • Positive Effekte auf den wirtschaftlichen Erfolg des Arbeitgebers
  • Ergänzung von BU-Versorgungen durch passgenaues Gesundheitsmanagement
2. Tag Jahrestagung BAV12:05REPORTAGE

Die Pflegezusatzversicherung als Bestandteil der betrieblichen Sozialleistungen

INFORMATIONSPFLICHTEN DER ARBEITGEBER

2. Tag Jahrestagung BAV12:25REPORTAGE

Erweiterte Informationspflichten in der bAV

  • Neue Anforderungen durch die VAG-InfoV
  • Wunsch und Wirklichkeit bei der Umsetzung
  • Ausblick und Empfehlungen

BRSG - UMSETZUNG IN DIE PRAXIS

2. Tag Jahrestagung BAV12:45REPORTAGE

Die Quadratur des Kreises im BRSG – wie man „spitz“ „rund“ macht.

  • Pauschalbetrag: 15% wo, von wem, wovon, wohin? Der Versuch einer Annäherung.
  • Komplexität in Entgeltsystemen traditionsreicher Konzerne
  • Koordinatensystem zur Maßschneiderung zukünftiger Entgeltumwandlung
2. Tag Jahrestagung BAV13:05

Fragen und Antworten, Live Voting

2. Tag Jahrestagung BAV13:20

Networking-Mittagessen, Speakers’ Corner

Besuchen Sie die Media-Lounge auf Einladung von Generali

generali

SPECIAL LADIES LUNCH

2. Tag Jahrestagung BAV

PARALLELES FORENANGEBOT

Parallele Foren

DONNERSTAG, 19. MÄRZ 2020

Initiator des Digitalisierungstages

3. Tag Digital Pensions08:00

Check-in, Networking-Empfang

3. Tag Digital Pensions08:40

BAV-Technologie im Fokus: aktueller Stand und Markt erwartungen

  • Technologieentscheidungen in Zeiten starker Veränderungen
  • Digitalisierungsgrad der bAV-Administration
  • Markterwartungen zu neuen Technologien und Innovation
3. Tag Digital Pensions09:00

Trends in der Digitalisierung

  • Pensions, Benefits&Compensation
  • KI und Robo Advice
  • 360 Grad Administration

DIGITALE bAV-KOMMUNIKATION

3. Tag Digital Pensions09:20REPORTAGE

BAV-Kommunikation: always keep moving, moving, moving…

  • Angebote kontinuierlich weiterentwickeln
  • Inhalte konsequent an den Bedürfnissen der Begünstigten ausrichten
  • Umsetzung mit technisch reizvollen Features spicken
3. Tag Digital Pensions09:45REPORTAGE

Weiterentwicklung des Altersvorsorgeportals bei BMW

  • Die bisherige Ausgestaltung des Portals
  • Die Integration von Altersteilzeit in Information und die Berechnungen
  • Die Unterstützung bei der Beantragung der Altersversorgungsleistungen
  • Ausblick zum weiteren Ausbau zur Kommunikationsplattform mit ausgeschiedenen Mitarbeitern
3. Tag Digital Pensions10:10DISKUSSION

Einfluss der Portallösung auf die Verbreitung der bAV

3. Tag Digital Pensions10:20

Networking-Pause mit Baristabar, Speakers’ Corner

auf Einladung von Generali

generali

DIGITALISIERUNG DER ADMINISTRATIONSPROZESSE

3. Tag Digital Pensions10:45

Digitalisierung des Riester-Zulagenantrages

  • Verbesserte Rahmenbedingungen des bAV-Riester
  • Vereinfachtes Antragsverfahren zur zusätzlichen Attraktivitätssteigerung
  • Employee Self Service zur effizienten Umsetzung
3. Tag Digital Pensions11:10

Digitalisierung der Pensionsfonds-Administration bei Zurich

  • Zentrale digitale Prozess-Steuerung
  • Optimierung von End-to-End Prozessen
  • Effizienzgewinne durch Automation
3. Tag Digital Pensions11:35

Aktuariat 4.0 – Eine neue Dimension an Effizienz und Qualität in der Datenaufbereitung sowie im Jahresabschluss

  • Technologie als Schlüssel zu Effizienz und Flexibilität
  • Steigende Anforderungen an Datenschutz und Compliance
  • Praxisbeispiel eines optimierten Jahresabschlusses für Pensionsverpflichtungen
3. Tag Digital Pensions12:15

KI, Machine Learning, Blockchain und Co. – was bewährt sich in der Praxis?

  • Update 2020 – welche neuen Technologien werden Einfluß gewinnen?
  • Nachhaltigkeit wird immer wichtiger – wie fördert Digitalisierung Nachhaltigkeit?
  • Erfolgreiche Projekte – wie geht man vor und was sind gute Best-Practice-Beispiele?
3. Tag Digital Pensions12:40

Verleihung des Diamond Star Awards BAV 4.0

In den Kategorien

  • Digitale bAV-Prozesse
  • Digitale bAV-Kommunikation

Partner der Kategorie Prozesse:

caceis

Jetzt bewerben

 

3. Tag Digital Pensions13:10

Networking-Mittagessen, Speakers’ Corner

Besuchen Sie die Media-Lounge auf Einladung von Generali

generali

KI, DATA ANALYTICS UND DIGITALE ÖKOSYSTEME

3. Tag Digital Pensions14:10

Was bleibt im Alter? Digitale Lösungen zur Transparenz in der Altersvorsorge

  • User-zentrierte Lösung zur Darstellung der Altersvorsorge
  • Rentenklarheit durch säulenübergreifenden, modernen Ansatz
  • Digitale Informationen als Basis für kundenorientierte und faire Altersvorsorge-Beratung
3. Tag Digital Pensions14:35

Recruiting in Zeiten der Digitalisierung oder die Frage: „Wie fängt man einen Goldfisch?“

  • Digitalisierung des Recruiting-Prozesses mit KI-Unterstützung
  • Von der Work-Live Balance hin zur Work-Live Fusion
  • Recruitingmethoden 4.0
3. Tag Digital Pensions15:00

Data Activation als Erfolgsfaktor

  • Steigende Komplexität durch verändertes Konsumentenverhalten und Technologie
  • Veränderung der traditionellen Prozesse zur Kundenansprache
  • Nutzung von Automatisierung / Machine Learning zur Effizienzsteigerung
  • Data Skills als Grundlage für die erfolgreiche Online-Strategie
3. Tag Digital Pensions15:25

Fragen und Antworten

3. Tag Digital Pensions15:40FUCKUP SESSION DIGITALISIERUNG

Welche Fehler man bei der Einführung einer digitalen bAV-Administration oder -Kommunikation vermeiden sollte!

Empfehlungen, Tipps und Tricks aus der Praxis

  • Erfahrungen der ersten Digitalisierungswelle
  • Pain Points der Projekte
  • Project Planung und -Abstimmung

Hier werden keine Erfolgsgeschichten präsentiert, sondern die ungeschminkte Wahrheit von Digitalisierungs- und IT-Projekten.
Die Sprecher werden am Konferenztag bekannt gegeben.

3. Tag Digital Pensions16:45

Ende der Konferenz

Ausklang der Jahrestagung in der Hotelbar mit Prosecco, Tee und Kaffee

Heribert Karch

Heribert Karch

Geschäftsführer,
MetallRente

Ina Boettcher

Ina Boettcher

TV-Moderatorin

Dr. Rolf Schmachtenberg

Dr. Rolf Schmachtenberg

Bundesministerium für Arbeit und Soziales

Dr. Jörg Kukies

Dr. Jörg Kukies

Bundesministerium der Finanzen

Fred Marchlewski

Fred Marchlewski

CEO, Aon, Kontinentaleuropa, Mittlerer Osten, Afrika, Retirement Solutions

Dr. Frank Grund

Dr. Frank Grund

Exekutivdirektor
BaFin

Gabriel Bernardino

Gabriel Bernardino

Chairman
EIOPA

Gregor Waschinski

Gregor Waschinski

Redakteur
Handelsblatt

Markus Kurth

Markus Kurth

MdB, Die Grünen

Dr. Carsten Linnemann

Dr. Carsten Linnemann

MdB, CDU

Katja Mast

MdB, SPD

Christof Quiring

Christof Quiring

Head of Workplace Investing,
Fidelity International

Andrea Kocsis

Mitglied im
ver.di Bundesvorstand

Lars Golatka

Lars Golatka

Leiter Geschäftsbereich bAV, Zurich;
Vorstandsvorsitzender Deutscher Pensionsfonds AG

Fabian von Löbbecke

Vorstandsvorsitzender, Talanx Pensionsmanagement AG und verantwortlich für die bAV bei HDI

Dr. Heinke Conrads

Dr. Heinke Conrads

Managing Director Retirement,
Willis Towers Watson

Peter Görgen

Peter Görgen

Bundesministerium für Arbeit und Soziales

Dr. Diemar Droste

Dr. Dietmar Droste

Leading Expert Pensions,
E.ON SE

Hans H. Melchiors

Hans H. Melchiors

Mitglied des Vorstandes,
PSV Pensions-Sicherungs-Verein VVaG

Torben Seebold

Torben Seebold

Vorstand Personalmanagement,
HHLA

Klaus Müller

Klaus Müller

Vorstand,
Verbraucherzentrale Bundesverband

Axel Kleinlein

Axel Kleinlein

Vorstand,
Bund der Versicherten

Dr. Peter Schwark

Dr. Peter Schwark

Mitglied der Geschäftsführung,
GDV

Dr. Thomas Schäfer

Dr. Thomas Schäfer

MdL,
Hessischer Minister der Finanzen

Dr. Georg Thurnes

Dr. Georg Thurnes

Vorstandsvorsitzender,
aba

Dr. Jörg Krämer

Dr. Jörg Krämer

Chefvolkswirt,
Commerzbank AG

Laura Gersch

Laura Gersch

Mitglied des Vorstandes,
Allianz Lebensversicherungs-AG
(ab 01.01.2020)

Frank Oliver Paschen

Frank Oliver Paschen

Mitglied des Vorstandes Pensionskasse,
Hamburger Hochbahn

Olaf Keese

Olaf Keese

Vorsitzender des Vorstands,
Kölner Pensionskasse und Pensionskasse der Caritas

Dr. Victoria Walbröhl

Dr. Victoria Walbröhl

Head of ESG Real Estate Germany,
Swiss Life Asset Managers

Stefan Brenk

Stefan Brenk

Vice President/Head of Pension Finance & Asset Strategy,
E.ON

Dr. Benedikt Köster

Dr. Benedikt Köster

Senior Vice President,
Deutsche Post DHL

Ewald Stephan

Mitglied des Vorstandes/CFO, Verka VK Kirchliche Vorsorge

Frank G. Vogel

Frank G. Vogel

Geschäftsleiter
CACEIS
KAS BANK N.V. – German Branch

Michael Reinelt

Michael Reinelt

Vorstand,
Generali Pensionsfonds AG

Dr. Markus Homann

Dr. Markus Homann

Geschäftsführer,
Generali Health Solutions

Martina Baptist

Martina Baptist

Leiterin Versorgungsleistungen,
Henkel

Susanna Adelhardt

Susanna Adelhardt

Global Head of Benefits,
Evonik Industries AG

Niclas Bamberg

Niclas Bamberg

Bereichsleiter Personalmanagement,
TÜV Nord

Carsten Velten

Carsten Velten

Leiter Pensions,
Deutsche Telekom

Thorsten Linnmann

Head of Total Rewards Germany, Lanxess Deutschland

Diana Sattler

Leiterin Alterssicherung, HHLA

Timo Köhler

Timo Köhler

Vice President Finance
Vetter Holding

Gundula Dietrich

Gundula Dietrich

Partnerin, Aon,
Retirement Solutions

Prof. Dr. Oskar Goecke

Prof. Dr. Oskar Goecke

Stellv. Direktor, Institut für Versicherungswesen,
TH Köln

Marco Arteaga

Dr. Marco Arteaga

Partner
DLA Piper

Dr. Judith Kerschbaumer

Dr. Judith Kerschbaumer

Leiterin des Bereichs Sozialpolitik, ver.di Bundesverwaltung

Peer-Michael Dick

Peer-Michael Dick

Hauptgeschäftsführer, SüdWestMetall Verband der Metall- und
Elektroindustrie Baden-Württemberg e.V.

Marco Herrmann

Vorstand, BVV Versicherungsverein des Bankgewerbes

Frank Kemker

Frank Kemker

Produktentwicklung
Die Deutsche Betriebsrente

Klaus Vaßen

Klaus Vaßen

Senior Investment Manager
Zurich

Rüdiger Bach

Rüdiger Bach

Mitglied des Vorstandes
R + V Lebensversicherung

Dr. Peter Kaste

Dr. Peter Kaste

Head Financial Engineering,
Swiss Life Asset Managers

Stefan Oecking

Stefan Oecking

Partner,
Mercer

Dr. Normann Pankratz

Dr. Normann Pankratz

Mitglied der Vorstände der Debeka Versicherungen

Dr. Peter Seng

Dr. Peter Seng

Repräsentant/Sprecher,
Initiative Vorsorge

Dirk Jargstorff

Dirk Jargstorff

Senior Vice President Corporate Pensions Robert Bosch GmbH;
CEO, Bosch Pensionsfonds

Thomas Huth

Thomas Huth

Head of Pension Management,
DWS International GmbH

Marc Braun

Marc Braun

Leiter Firmenkundengeschäft, Allianz Lebensversicherungs-AG;
Vorstand, Allianz Pensionsfonds AG

Walter Reck

Vorsitzender des Vorstands, IBM Deutschland Pensionskasse
VVaG und IBM Deutschland Pensionsfonds AG

Sven Reuss

Sven Reuss

Head of Pensions & Solutions,
Commerzbank AG

Dr. Andrea Cornelius

Dr. Andrea Cornelius

Lehrbeauftrage,
Hochschule München

Stephan Döll

Stephan Döll

Managing Partner,
Lurse Digital Solutions

Dr. Michael Paulweber

Dr. Michael Paulweber

Managing Director Technology and Administration Solutions,
Willis Towers Watson

Matthias Edelmann

Managing Partner
Lurse

Stephan Hahr

Stephan Hahr

Director Corporate Pensions and Related Benefits,
Robert Bosch

Wolfgang Degel

Leiter Center of Competence, BMW

Dr. Christian Röhle

Christian Röhle

Leiter Pensionskassenmanagement & Recht,
Pensionskasse der Mitarbeiter der Hoechst-Gruppe

Sascha Schmidt-Horster

Project Director Life IT, Zurich Gruppe Deutschland

Hanne Borst

Hanne Borst

Head of Actuarial Consulting Deutschland
Willis Towers Watson

Roland Marquardt

Roland Marquardt

Head of Accounting Headquarters
Bilfinger SE

kupke

Dr. Sören Kupke

Fachbereichsleiter, Allianz Lebensversicherungs-AG

Jens Sattler

Jens Sattler

Head of Development & Architecture, Digital Principal Consultant, IT-Additional Services GmbH; ein Unternehmen der VBL

Florian Meister

Florian Meister

Head of Recruiting
CONITAS GmbH (Ein Unternehmen der VBL)

Benedikt Kalteier

Head of Strategy & Lifetime Partner Transformation,
Generali Deutschland