Themen 2018

  • Reform der ZZR und Ergebnisse der LVRG-Evaluierung
  • Effiziente Strukturen und neue Produkte, PEPP
  • Interne und externe Abwicklung von Altbeständen
  • Change im Geschäfts- und Kalkulationsmodell mit Data Analytics
  • Insurtech-Pitch

Vorsitz und fachliche Leitung:

Norbert Heinen

Norbert Heinen

Referent 2018

Vorsitzender des Vorstandes,
Württembergische Lebensversicherung

    Prof. Dr. Jochen Ruß

    Prof. Dr. Jochen Ruß

    Referent 2018

    Geschäftsführer,
    ifa Institut für Finanz- und Aktuarwissenschaften

      Folgende Sprecherzusagen liegen bereits schon vor:

      Dr. Guido Bader

      Dr. Guido Bader

      Referent 2018

      Mitglied des Vorstandes,
      Stuttgarter Lebensversicherung

        Dr. Dr. Michael Fauser

        Dr. Dr. Michael Fauser

        Referent 2018

        Vorsitzender des Vorstandes,
        Ergo Lebensversicherung

          Wo liegt die Zukunft der privaten Altersvorsorge?

          In der Niedrigzinsphase verlieren klassische Garantieprodukte an Bedeutung. Vor diesem Hintergrund entwickelt die Lebensversicherungswirtschaft neue kapitalmarktorientierte Produktkonzepte und fokussiert sich auf Fondspolicen mit einem breiten Anbieterspektrum. Mit welcher Produktstrategie die Branche ihr bisheriges Alleinstellungsmerkmal in der Altersvorsorge behaupten kann und welchen Einfluss das Betriebsrentenstärkungsgesetz nimmt ist wesentlicher Bestandteil des Handelsblatt Strategiemeetings Lebensversicherungswirtschaft 2017. …weiterlesen

          Impressionen 2017

          > Weitere Bilder hier


          Aktuelle News zu Strategiemeeting Lebensversicherungswirtschaft:

          statista-img

          Diese Lebensversicherer senken die Zinsen am stärksten

          Rund drei Dutzend Anbieter von Lebensversicherungen reduzieren im Jahr 2018 die laufende Verzinsung. Den größten Abschlag gibt es bei der Generali Lebensversicherung AG. Betroffen sind laut Versicherungsjournal seit Anfang 2015 abgeschlossene Verträge.

          (mehr …)


          Bernardino

          Sustainable finance – sustainable pensions?

          Addressing the pensions sector’s challenges

          By Gabriel Bernardino, Chairman of the European Insurance and Occupational Pensions Authority (EIOPA)

          Demographic changes, aging populations and significantly increasing life expectancy, paired with a challenging economic environment with historically and persistently low interest rates, bring pensions back on the agenda of policymakers and governments in Europe and in most developed and developing countries.

          (mehr …)


          Handelsbaltt Digital

          Exklusiv für unsere Kunden: Handelsblatt Digital zum Sonderpreis!

          Als Teilnehmer unserer Veranstaltungen können Sie Handelsblatt Digital 6 Monate lang für nur 10 EUR im Monat* beziehen

          (mehr …)


          Newsletter – Standpunkte Betriebliche Altersversorgung 2018

          MEINUNGEN, KOMMENTARE UND KONZEPTE

          (mehr …)



          weitere News!

          Das aktuelle Journal zum Download


          bro

          Handelsblatt Journal


          bro

          Tweets @finance_live





          Event-Location:

          Pullman Cologne | Helenenstraße 14 | 50667 Köln