Category Archives: News zur Veranstaltung

Wendepunkt 2019?

Dr. Thomas Beyerle

Die Frage, ob sich 2019 ein Wendepunkt in der Immobilienbranche abzeichnet, wird viel diskutiert. Dr. Thomas Beyerle, Managing Director bei der Catella Property Valuation GmbH und Vorsitzender der Handelsblatt Jahrestagung Immobilienwirtschaft, wägt im Interview quantitative und qualitative Argumente ab.

Continue reading

Die Gewinner des Start-ups-Pitches 2017

Wir gratulieren den Gewinnern des Start-up-Pitches auf der Handelsblatt Jahrestagung Immobilienwirtschaft 2017 und danken allen Teilnehmern für die tollen Beiträge.

Am ersten Tag konnte Fresh Energy den Start-up-Pitch für sich entscheiden. Mit Fresh Energy wird der Stromverbrauch der Mieter analysiert und der Mieter bekommt damit Informationen, wie er den zu 100% ökologischen Strom besser einsparen kann.

Continue reading

Interview mit Axel Gedaschko (Bundesverband deutscher Wohnungs- und Immobilienunternehmen) zum Thema Immobilienmarkt

Axel Gedaschko

Die aktuellen politischen Entwicklungen, insbesondere seit der Finanzkrise, aber jetzt noch verstärkt durch die Wahl von Trump, dem Brexit und der Flüchtlingskrise, haben auch ihre Auswirkungen auf den Immobilienmarkt. Axel Gedaschko, Präsident des GdW Bundesverband deutscher Wohnungs- und Immobilienunternehmen, erklärt im Interview, welche Folgen die politische Situation konkret haben könnte und ob in Folge der langanhaltenden Niedrigzinspolitik eine Immobilienblase droht. Continue reading

Interview mit Peter Forster (PATRIZIA Immobilien AG) zum Thema Wohnimmobilienmarkt

Peter Forster

Der Wohnimmobilienmarkt insbesondere in Ballungszentren ist stark gesättigt. Maßnahmen wie die Mietpreisbremse scheinen nicht zu greifen, zugleich erschweren weitere Verordnungen den schnellen Anstieg an verfügbaren Wohnungen und Häusern. Peter Forster, Country Head Germany der PATRIZIA Immobilien AG, hat uns im Vorfeld der 24. Handelsblatt Jahrestagung Immobilienwirtschaft 2017 einige Fragen zur aktuellen Situation auf dem Wohnimmobilienmarkt beantwortet und teilt zugleich seine Anforderungen für die Bundespolitik der nächsten 4 Jahre mit. Continue reading