Seit 20 Jahren Treffpunkt für die Österreichische Energiewirtschaft

Folgende Themen werden auf der Tagung besprochen:

  • Die politische Agenda: Rahmenbedingungen für die Zukunft der österreichischen und europäischen Energiewirtschaft
  • Zukunftsfähig bleiben! Neue Geschäftsmodelle durch Digitalisierung
  • Gas- und Wärmemarkt Österreich: Wo steckt das Wachstum?
  • Die Auswirkungen der europäischen Entwicklungen auf den österreichischen Markt
  • Die Debatte um Preiszonen: wie kann sie gelöst werden?
  • Flexibilisierung, Regelenergie und Handel als neues Kerngeschäft der Energiewirtschaft
  • Der Blick auf übermorgen? Was kommt nach der Disruption der Energiebranche?

Keynote

mitterlehnerVizekanzler
Dr. Reinhold Mitterlehner
Bundesminister für Wissenschaft
Forschung und Wirtschaft, Wien

20+referenten


Treffen Sie unter anderem:

anzengruber

DI Wolfgang Anzengruber

Vorsitzender des Vorstandes, Verbund AG, Wien

    Ing. Mag. Horst Ebner

    Ing. Mag. Horst Ebner

    Vorstand
    Salzburg AG

      ermacora

      Dr. Florian Ermacora

      Referatsleiter Großhandelsmärkte Strom und Gas, Direktion Energiebinnenmarkt, Generaldirektion für Energie, Europäische Kommission, Brüssel – Belgien

        Jochen Homann

        Jochen Homann

        Präsident
        Bundesnetzagentur, Bonn – Deutschland

          Matthias Horx

          Matthias Horx

          Mitglied des Vorstandes
          Zukunftsinstitut Horx GmbH, Wien

            DI Olaf Kieser

            DI Olaf Kieser

            Geschäftsführer
            Stadtwerke Stuttgart GmbH – Deutschland

              khosravi

              Soraya Khosravi

              Business Development Manager, The Blue Minds Company

               

                DI Gottfried Steiner, MBA

                DI Gottfried Steiner, MBA

                Chief Executive Officer
                Central European Gas Hub AG (CEGH), Wien

                  Mag. Dr. Harald Stindl

                  Mag. Dr. Harald Stindl

                  Geschäftsführer
                  Gas Connect Austria GmbH, Wien

                    Dr. Wolfgang Urbantschitsch LL.M

                    Dr. Wolfgang Urbantschitsch LL.M

                    Mitglied des Vorstandes
                    Energie-Control Austria, Wien



                      Aktuelle News zu Energiewirtschaft Österreich 2016:

                      Whitepaper: Österreichs smarte Energiezukunft | Jetzt kostenlos downloaden!

                      Whitepaper: Österreichs smarte Energiezukunft | Jetzt kostenlos downloaden!

                      Welche Perspektiven bieten sich für den zukünftigen österreichischen Energiemarkt? Wie steht es um die Debatte zur gemeinsamen Preiszone Österreich-Deutschland? Und welche Innovationen werden Österreichs Energiebranche in den kommenden Jahren voranbringen? (mehr …)


                      Vizekanzler Dr. Reinhold Mitterlehner Bundesminister für Wissenschaft Forschung und Wirtschaft, Wien

                      Interview mit Vizekanzler Dr. Reinhold Mitterlehner

                      Österreich ist mit mehr als 70% Strom aus Erneuerbaren Energien auf einem guten Weg zur vollständig regenerativ erzeugten Energie. Doch trotz der guten Ausgangsposition, auch im europäischen Vergleich, müssen weitere Schritte gegangen werden, um auch dem erstmals von 195 Nationen unterschriebenen Klimaabkommen von Paris gerecht zu werden. Der dafür zuständige Bundesminister, Vizekanzler Dr. Reinhold Mitterlehner, stand uns im Vorfeld der 20. Handelsblatt Jahrestagung Energiewirtschaft Österreich, zu seinen Plänen einer integrierten Energie- und Klimastrategie für ein Interview zur Verfügung. (mehr …)


                      Interview Dr. Urbantschitsch

                      Interview mit Dr. Wolfgang Urbantschitsch, LL.M., von e-control

                      Der deutsch-österreichische Strommarkt ist in Bewegung. Grund dafür ist die Agentur für die Zusammenarbeit der Energieregulierungsbehörden (ACER), die eine Trennung der gemeinsamen Preiszone empfohlen hat. Damit würde aber eines der ersten Projekte auf dem Weg zum gemeinsamen EU-Binnenmarkt beendet werden. Dr. Wolfgang Urbantschitsch, LL.M. von e-control stand uns im Vorfeld der 20. Handelsblatt Jahrestagung Energiewirtschaft Österreich zu diesem Thema für ein Interview zur Verfügung. (mehr …)



                      weitere News!

                      Handelsblatt Journal Energiewirtschaft


                      Journal Energie

                      Tweets @energie_live




                      Unsere Medienpartner:




                      Stimmen unserer Teilnehmer

                      Führender Branchentreff mit tagesaktuellen Themen




                      Event-Location:

                      Vienna Marriott Hotel | Parkring 12 a | 1010 Wien (Österreich) | Telefon: +43 (1) 5 15 18 - 0