Partner 2023

Folgende Unternehmen sind als Partner bereits jetzt dabei

Gastgeber

Salzgitter

Partner

Im Bereich Energiewirtschaft & Klimaschutz können Sie bei CMS auf eine langjährige Erfahrung zurückgreifen. Mit über 700 Rechtsanwälten, Steuerberatern und Notaren berät CMS Unternehmen und Konzerne verschiedenster Branchen im In- und Ausland. Unsere Anwälte bündeln fundiertes Know-how im Energiewirtschaftsrecht, insbesondere in den Bereichen Energieregulierung, Erneuerbare Energien, Energievertragsrecht, Energiesteuerrecht, Umwelt- und Planungsrecht, Kartellrecht, EU- und Beihilferecht. Unsere Anwälte kennen die spezifischen Herausforderungen der Energiewirtschaft auf allen Stufen des Geschäfts. CMS hat sich darüber hinaus als eine der ersten Kanzleien in den Themenfeldern rund um Wasserstoff, Smart Energy und eMobility engagiert und einige der führenden Unternehmen in Pilotprojekten und zu neuen Geschäftsmodellen beraten.

Um mehr über CMS in Deutschland und weltweit zu erfahren, besuchen Sie uns gerne unter cms.law.

 

 

HH2E AG

HH2E AG ist ein neues grünes Energieunternehmen in Deutschland mit ambitiösen Plänen. Sein Technologiemix benötigt nur vier Stunden Wind- oder Sonnenenergie pro Tag, um eine konstante Versorgung mit kohlenstofffreiem Strom, grünem Wasserstoff und Wärme liefern zu können. Da es nur die Energie nutzt, die in den Stunden mit den niedrigsten Strom Preisen gewonnen wird, sind seine Kosten überaus wettbewerbsfähig. HH2E wird in großem Maßstab grünen Wasserstoff für die deutsche Industrie produzieren.

HH2E strebt skalierbare Projekte mit einer Kapazität von 100 MW oder mehr an, die in der ersten Projektwelle ein Gesamtinvestitionsvolumen von 2,7 Milliarden Euro umfassen. HH2E will in Deutschland eine Gesamtkapazität von 4 GW grüner Wasserstoffproduktion installieren, wobei das erste HH2E-Werk-Projekt im Jahr 2025 in Betrieb gehen soll.

www.hh2e.com

MAN ES

MAN Energy Solutions ebnet den Weg in eine klimaneutrale Weltwirtschaft. Ob Industrieproduktion, Energie- oder maritime Wirtschaft: Wir denken ganzheitlich und packen schon heute die Herausforderungen von morgen an – für eine nachhaltige Wertschöpfung unserer Kunden. In unserem Technologieportfolio steckt die Erfahrung aus über 250 Jahren Ingenieurstradition. MAN Energy Solutions hat seinen Hauptsitz in Deutschland und beschäftigt rund 14.000 Mitarbeiter an mehr als 140 Standorten weltweit. Unsere Kunden profitieren außerdem vom globalen Service-Center-Netzwerk unserer After-Sales Marke MAN Prime Serv.

www.man-es.com

westenergie

Die Westenergie AG ist der führende Energiedienstleister und Infrastrukturanbieter in Deutschland mit rund 10.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Die 100-prozentige E.ON-Tochter verantwortet und betreibt rund 175.000 km Stromnetze, 24.000 km Gasnetze sowie 10.000 km Breitband- und 5.000 km Wassernetze. Das Energieunternehmen hat es sich zum Ziel gesetzt, die intelligente Energielandschaft der Zukunft aktiv mitzugestalten. Westenergie bietet deshalb ganzheitliche Dienstleistungen sowie Netz- und Infrastrukturlösungen für moderne Kommunen und entwickelt diese maßgeschneidert im engen Dialog mit ihnen, insbesondere in ihren 1.400 Partnergemeinden.

www.westenergie.de

Unternehmenspräsenz

Apex

Die APEX Group wurde im Jahr 2000 in Rostock/Laage gegründet und hat sich seit dem Jahr 2012 vollständig auf Wasserstoff-Elektrolyseanlagen fokussiert. Damit ist das Unternehmen einer der Pioniere in diesem Bereich. Das Ziel von APEX ist es, ein international etablierter Entwickler und Betreiber von Wasserstoffanlagen zu werden. In ihrem Kerngeschäft entwickelt, errichtet und veräußert oder betreibt APEX grüne Wasserstoff-Elektrolyseanlagen mit einer Elektrolysekapazität unter 1 GW. Diese dienen zur Dekarbonisierung industrieller Wertschöpfungsketten und der Erzeugung von grünem Wasserstoff und Wasserstoffderivaten wie LOHC und E-Fuels. Darüber hinaus bietet das Unternehmen Anlagen für Infrastruktur und Logistik, insbesondere für den industriellen Einsatz in Lagern, Häfen und Produktionsstätten.

www.apex-group.de

EON
oge

Energieversorgung in Deutschland gestalten, heute und im Energiemix der Zukunft – das gelingt nur mit OGE. Wir haben die Infrastruktur, mit der heute Erdgas und künftig auch grüne Gase transportiert werden. Mit unserem rund 12.000 km langen Leitungsnetz gehören wir zu den führenden europäischen Fernleitungsnetzbetreibern. Seit Jahrzehnten sind wir mit höchster Zuverlässigkeit für unsere Kunden da. Die großen Fragen zur Energiewende kennen wir. Und wir haben die Antworten darauf.
www.oge.net

SENCO

SENCO wurde von einer Gruppe erfahrener Investment Professionals und führender Industrie- und Wasserstoffexperten gegründet.

Als unabhängige, sektorfokussierte Investmentgesellschaft mit tiefreichendem H2-Fachwissen treibt SENCO die Dekarbonisierung voran und stiftet langfristigen Nutzen für Gesellschaft, Natur und Investoren.

SENCO investiert in Unternehmen und Projekte entlang der H2- Wertschöpfungskette und stellen Kapital, Netzwerk und Know-How zur Verfügung.

SENCO Hydrogen Capital GmbH ist als AIFM (Alternative Investment Fund Manager) bei der BaFin (Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht) registriert und folgt einer ESG-konformen Investmentstrategie.

www.senco-capital.com