Gemeinsam mit den wichtigsten Wasserstoff-Playern ziehen wir Bilanz und widmen uns in der digitalen Update-Edition des Handelsblatt Wasserstoff-Gipfels am 30. November 2022.

Jetzt informieren und anmelden

Speaker:innen 2022

Dr. Volkmar Dinstuhl

Dr. Volkmar Dinstuhl

CEO des Business Segments Multi Tracksthyssenkrupp AG
    Marc Grünewald

    Marc Grünewald

    Head of Business Development New TechnologiesMAN Energy Solutions
      Dr. Thomas Hüwener

      Dr. Thomas Hüwener

      CTOOpen Grid Europe GmbH
        Katherina Reiche

        Katherina Reiche

        Vorstandsvorsitzende der Westenergie AGVorsitzende des Nationalen Wasserstoffrates

          Weitere Speaker:innen

          Diskussion: Bedeutung von Wasserstoff für Deutschland

          Impressionen vom
          Wasserstoff-Gipfel 2021

          Kurzinterview: Wir brauchen jetzt Pragmatismus und Schnelligkeit

          Kurzinterview Sopna Sury

          Sopna Sury, COO Hydrogen, RWE Generation

          Überall, wo die Elektrifizierung mit grünem Strom keine Option darstellt, ist grüner Wasserstoff langfristig die einzig nachhaltige Lösung. Entsprechend riesig ist der Bedarf an grünem Wasserstoff. RWE will mit dem entstehenden Wasserstoffmarkt wachsen – insbesondere über integrierte Kundenlösungen, mit denen wir Industrieunternehmen in unseren Märkten mit grüner Energie versorgen. Dafür haben wir alle Möglichkeiten unter einem Dach – von der Erzeugung von Erneuerbarem Strom und dem Know-how zum Betrieb von Elektrolyse-Anlagen über Gasspeicherkapazitäten bis zur Fähigkeit, den grünen Wasserstoff bedarfsgerecht zur Verfügung zu stellen.

          Weiterlesen

          Let’s Go Beyond Zero – Toyotas Vision einer besseren Zukunft für alle

          Das Anwendungsgebiet der Brennstoffzelle – sie wandelt Wasserstoff und Sauerstoff in elektrischen Strom und Wasser um – geht jedoch weit über den PKW-Bereich hinaus. Sie wird nicht nur bei Langstreckenfahrzeugen wie Lkws unterschiedlicher Größenklassen eine wichtige Rolle spielen, sondern auch bei Bussen oder Gabelstaplern sowie in der Schifffahrt, dem Schienen- und Luftverkehr.

          Weiterlesen

          Kurzinterview: Versorgungslücke von 10 Millionen Tonnen Wasserstoff jährlich

          Kurzinterview: Versorgungslücke von 10 Millionen Tonnen Wasserstoff jährlich

          Christian Grapatin, Director, Customer Strategy | Power, Utilities & Renewables, Monitor Deloitte

          Erneuerbare Energien, Elektrifizierung und Energieeffizienzmaßnahmen leisten wichtige Beiträge zu Dekarbonisierung und zur Energieautarkie. Doch der Ausbau der erneuerbaren Energien und der Stromnetze läuft schleppend, bei der Elektrifizierung gibt es technische und wirtschaftliche Beschränkungen.

          Weiterlesen

          Weitere News