Kategorie: News aus der Branche

Letzte Lebensphase: Versorgung an die Bedürfnisse der Mehrheit anpassen

Letzte Lebensphase

Handlungsempfehlungen aus Sicht der SBK Siemens-Betriebskrankenkasse

Durch die Anpassung der Finanzierung der ambulanten und stationären Hospizleistungen sowie die Einführung der spezialisierten ambulanten Palliativversorgung (SAPV) sind in den letzten Jahren wichtige Fortschritte in der Versorgung von Patienten in der letzten Lebensphase erzielt worden.

Continue reading

Filed under: News aus der Branche, News zur VeranstaltungTagged with: , ,

Der Patient gewinnt am meisten, wenn alle Akteure an einem Strang ziehen

Dr. Iris Zemzoum

Interview mit Dr. Iris Zemzoum, Janssen Cilag

Mit weltweit 40.000 Mitarbeitern arbeitet Janssen als Pharmasparte von Johnson & Johnson jeden Tag für die Gesundheit kranker Menschen. In Deutschland hat sich das forschende Pharmaunternehmen der Verbesserung der Versorgung verschrieben. Die Vorsitzende der Geschäftsführung, Dr. Iris Zemzoum, berichtet über Herausforderungen und Fortschritte für einen höheren gesundheitsbezogenen Patientennutzen durch verbesserte Therapieprozesse (Patienten-Outcome).

Continue reading

Filed under: News aus der Branche, News zur VeranstaltungTagged with: ,

Neue Benchmark im globalen Wettbewerb mit Well-Being Daten

Bei der Frage, wie man die Gesundheitskosten reduzieren und gleichzeitig Produktivität verbessern kann, wird weltweit immer häufiger auf den Begriff Well-Being verwiesen. Dabei handelt es sich um einen erweiterten Gesundheitsbegriff, der neben der physischen und psychischen Gesundheit auch die Lebensaufgabe, soziale Beziehungen, das Lebensumfeld wie auch die Politik betrachtet. Well-Being als umfassender Gesundheitsbegriff wurde erstmals 1946 durch die WHO definiert und ist damit ein wichtiger Indikator für den Gesundheitszustand einer Population.

Continue reading

Filed under: News aus der Branche

Bessere Therapieerfolge für Patienten: Neben Medikamenten sind optimal vernetzte Behandlungsprozesse gefragt

Demografische Entwicklung und der an sich positive medizinische Fortschritt setzen unser Gesundheitssystem unter Druck. Aber es gibt auch Potential in der deutschen Versorgungslandschaft. Dies gilt es zu heben, um uns allen langfristig eine gute Versorgung zu sichern.

Auf dem Weg zu einem Gesundheitssystem, das fit für die Zukunft ist, geht kein Weg an Qualität und Effizienz vorbei. Es reicht nicht, dass jeder für sich versucht, Prozesse zu optimieren. Wenn aber Ärzte, Pflegepersonal, Krankenhäuser, Pharmaindustrie und andere Beteiligten ihre Kompetenzen bündeln, davon bin ich überzeugt, kommen wir  weiter, als wenn wir einzeln agieren. 

Continue reading

Filed under: News aus der Branche