Wege zu einem erfolgreichen Klimaabkommen von Paris

Klimaabkommen

Die internationale Klimakonferenz von Paris stellt einen weiteren Versuch dar, für die Bereitstellung des globalen öffentlichen Guts Klimaschutz die notwendige Kooperation zwischen den verhandelnden Staaten zu organisieren. Dabei geht es im Wesentlichen um die Verteilung der damit verbundenen Lasten.

In diesem Papier wird eine Lastverteilung zwischen den wichtigsten Industrie- und Schwellenländern vorgeschlagen, die sich am Wohlstand des jeweiligen Landes orientiert, gleichzeitig aber Wachstumsperspektiven berücksichtigt.

Die Ergebnisse der Klimakonferenz werden auch für die Stahlindustrie von großer Bedeutung sei. Informieren Sie sich deshalb schon jetzt!

Wege zu einem erfolgreichen Klimaabkommen von Paris
Vorschlag für eine wohlstandsadäquate Lastverteilung
Institut der deutschen Wirtschaft

PDF-Download

Titel

Vorname*

Nachname*

Position

E-Mail Adresse*

Telefon Nummer*

Firma*

Strasse*

PLZ*

Ort*

Land*

 


Ja, ich habe die Einwilligungserklärung gelesen und willige der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung meiner im Registrierungsformular angegebenen Daten ein.


 

*Pflichtfelder

Verfasst in: News zur VeranstaltungTags: ,