Förderer & Aussteller 2019

PARTNER

vng

Die VNG Handel & Vertrieb GmbH mit Sitz in Leipzig hat ihren Ursprung in der VNG – Verbundnetz Gas AG. Sie beliefert in- und ausländische Handelsunternehmen, Weiterverteiler, Stadtwerke und Großkunden zuverlässig und flexibel mit Erdgas. Seit rund 60 Jahren unterstützt das Unternehmen seine Kunden darüber hinaus als verlässlicher Partner mit innovativen Produkten, Dienstleistungen und Konzepten für einen umweltfreundlichen Energiemix.Mit insgesamt sieben Vertriebsbüros in ganz Deutschland sowie Beteiligungen und Geschäftskontakten in weiten Teilen Europas ist die VNG Handel & Vertrieb GmbH nah am Kunden und zugleich international aufgestellt. www.vng-handel.de

LOGOPARTNER

SAS ist Weltmarktführer im Bereich Analytics und einer der weltweit größten Softwarehersteller mit einem Umsatz von 3,24 Milliarden US-Dollar. Kunden an mehr als 83.000 Standorten nutzen die innovative Analyse-, Business-Intelligence- und Datenmanagement-Software und -Dienstleistungen von SAS, um bessere Geschäftsentscheidungen schneller treffen zu können. Seit 1976 beliefert SAS Kunden auf der ganzen Welt mit THE POWER TO KNOW.

SAS Internet of Things (IoT) Analytics liefert Intelligenz in der vernetzten Welt. Unsere solide Basis aus hochentwickelter Streaming-Technologie, ausgereifter Analytics und bewährter Domain-Expertise bietet Anwendern aussagekräftige spezifische Fähigkeiten, um IoT-Daten sinnvoll zu nutzen. Die SAS-Software analysiert Daten, die nonstop von Sensoren und Geräten strömen, und ermöglicht es, Muster zu identifizieren und zu untersuchen, während die Daten in Echtzeit erstellt werden. Mit den fortschrittlichen Techniken von SAS geht die Datenstromanalyse über die Überwachung bestehender Bedingungen und die Bewertung von Schwellenwerten hinaus, um Zukunftsszenarien vorherzusagen und komplexe Fragestellungen zu untersuchen. In den Datenstrom eingebettete Metriken steuern automatische Anpassungen in angeschlossenen Systemen oder lösen Warnmeldungen für sofortige Maßnahmen und bessere Entscheidungen aus. Mehr: www.sas.com/iot

AUSSTELLER

georg

GEORG zählt zu den weltweit führenden Herstellern von Bandanlagen und Werkzeugmaschinen.
Neben Hochgeschwindigkeits-Längsteilanlagen, Besäumanlagen, Querteilanlagen, Richtmaschinen, Verpackungsanlagen für Spaltcoils und Tafelpakete komplettieren die Produkte unseres Geschäfts-bereichs Werkzeugmaschinen unser Angebot für die Stahlindustrie. Hier sind insbesondere unsere Walzendrehmaschinen, Walzenschleifmaschinen (auch inkl. Roll-Shop Management System) und Fräs- und Bearbeitungszentren im Markt sehr gefragt. GEORG ist aber auch Ihr Partner für Anlagenerweiterungen, Umbauten und Modernsierungen. Das GEORG Life Cycle Quality Management System bietet die Basis für eine zuverlässige Partnerschaft über die gesamte Betriebsdauer Ihrer Anlagen. Weitere Informationen: www.georg.com

Vom 25.-29. Juni 2019 im Focus der Messe Düsseldorf: Die Internationale Metallurgie-Fachmesse mit Kongressen, METEC 2019 im Rahmen des Technologie-Forums International.

Die METEC ist mit mehr als 480 Ausstellern und der Sonderausstellung Schmiedetechnik das Top-Event für die Herstellung und Verarbeitung von Roheisen-, Stahl- und NE-Metallen. Sie ist Teil der „Bright World of Metals“ mit den vier zeitgleich stattfindenden Fachmessen GIFA, METEC, THERMPROCESS und NEWCAST. Innovationen und Hochleistungswerkstoffe der Metallurgiebranchen sind entscheidende Glieder industrieller Wertschöpfungsketten von der Automobilindustrie bis zu den erneuerbaren Energien. Von der Stahl- und NE-Metall-Produktion bis zum Service ist die gesamte Anbieterpalette präsent. Aktuelle Informationen zu den beiden Messen befinden sich auf den Internetportalen unter: www.metec.de und www.tube.de

Messe Düsseldorf 

 

port-rotterdam

HAFEN VON ROTTERDAM
Der Hafen von Rotterdam ist der größte Seehafen Europas. Die entscheidenden Faktoren für die Führungsposition des Hafens sind die ausgezeichnete Erreichbarkeit vom Meer aus, die intermodalen Verbindungen und die 180.000 Menschen, die im und für das Hafen- und Industriegebiet tätig sind. Es ist der Ort, an dem grenzenlose Perspektiven verwirklicht werden.

Für die Stahlindustrie in Deutschland, Österreich und den Niederlanden stellt der Hafen von Rotterdam die zentrale Schnittstelle in der Lieferkette für Eisenerz und Kokskohle dar. Beinah 50 Prozent des gesamten Eisenerzumschlags in Nordwesteuropa wird in Rotterdam durchgeführt. Somit ist der Rotterdamer Hafen in dieser Region der mit Abstand wichtigste Hafen für den Import von Eisenerz und Kokskohle.

Der Rotterdamer Hafen ist eine wichtige Schaltstelle in der Stahllogistik für den Umschlag, die Lagerung und Distribution von Stahl. Hier ist außerdem eine Vielzahl von Dienstleistern für die Verarbeitung von Stahlrohren, Coils und anderen Stahlprodukten ansässig. Am Allwetterterminal können Stahlprodukte bei jedem Wetter und zu jeder Tageszeit schnell und sicher verarbeitet werden. Auch Brammen (Stahlblöcke) können auf effiziente Weise geladen und gelöscht werden. Hierzu verfügt der Hafen über einen einzigartigen Ship-to-Shore-Magnetkran.

wikus

1958 gründete Wilhelm H. Kullmann die WIKUS-Sägenfabrik in Spangenberg. Heute steht der Name WIKUS für maximale Präzision, Qualität und Leistung. Mit diesen Werten hat sich unser Familienunternehmen global einen Namen gemacht. Kundenzufriedenheit steht bei uns immer an erster Stelle. Aus diesem Grund werden unsere Produkte und Technologien in Deutschland nach höchsten Qualitätsstandards entwickelt und gefertigt.

WIKUS-Sägenfabrik Wilhelm H. Kullmann GmbH & Co. KG
Melsunger Straße 30
34286 Spangenberg
www.wikus.com

XOM Materials entwickelt sich schnell zum internationalen Online-Marktplatz und zur Beschaffungsplattform für alle Produkte und Dienstleistungen rund um die Fertigungsindustrie. Neben Stahl und Edelstahl gehören hierzu auch weitere Nichteisenmetalle und Kunststoffe.

XOM Materials wurde 2017 als unabhängiger Online-Marktplatz in Berlin gegründet. Die Plattform verbindet Käufer mit Lieferanten, bietet eine große Auswahl an Produkten vertrauenswürdiger Anbieter und ermöglicht einen schnelleren, einfacheren Verkauf sowie Einkauf. Wir ermöglichen unseren Kunden und Anbietern ihre Prozesse zu optimieren und Zeit zu sparen. Die so gewonnenen Ressourcen können in die strategischen Aspekte ihres Geschäfts investiert werden.

Zu unserem Kundenservice gehören Berater mit Branchenexpertise auf Käufer- und Verkäuferseite. XOM Materials schützt Lieferanten- und Käuferdaten ebenso wie Produktpreise. Wir halten uns an strenge Richtlinien und Best Practices hinsichtlich Vertraulichkeit, Datenschutz und Security.

XOM Materials hat seinen Sitz in Berlin und verfügt über Niederlassungen in Duisburg (Deutschland) und Atlanta (USA). Die wichtigsten Märkte des Unternehmens sind derzeit Europa und Nordamerika, darüber hinaus arbeiten wir gerne mit Lieferanten aus aller Welt zusammen. Unser Ziel ist eine schnelle internationale Expansion, um Kunden eine globale Plattform bieten zu können. Die Vision von XOM Materials ist es, die digitale Transformation der Werkstoffindustrie voranzutreiben und Unternehmen bei diesem Wandel zu unterstützen, damit sie ihren Wettbewerbsvorsprung ausbauen können.

Weitere Informationen finden Sie unter: xom-materials.com.

Ihr Ansprechpartner

Gern stelle ich Ihnen ein individuelles Leistungspaket zusammen. Ich freue mich über Ihre Kontaktaufnahme:

Oliver Bein

Oliver Bein

Sponsoring und Ausstellung
Telefon: +49(0)211.88743-3120
E-Mail