Ausführliche Zusammenfassung der Jahrestagung – jetzt downloaden!

Wollen auch Sie aus der Sicht von Dr. Wolfgang Eder (CEO der voestalpine und Chairman der World Steel Association 2014/2015) wissen, welcher Bedeutung regionalem Handeln zukommt oder was die Politik für die Förderung von Innovation tun kann? Oder interessieren Sie sich für die Lage auf dem Lateinamerikanischen Stahlmarkt oder die Zukunft der europäischen Stahlindustrie?

Fragen über mögliche Investitionsmöglichkeit, wegweisende Trends und vieles mehr erfahren Sie in unserer Executive Summary, der ausführlichen Zusammenfassung der 19. Handelsblatt Jahrestagung Stahlmarkt 2015, die Sie ab sofort kostenlos downloaden können!

Vom 16. bis 17. Februar 2015 kamen Top-Entscheider des deutschen Stahlmarktes in Düsseldorf zusammen, um in einer wegweisenden strategischen Konferenz zusammen über Insider-Informationen zur Lage der deutschen Stahlindustrie im globalen Marktumfeld zu diskutieren.

Erleben Sie die 19. Handelsblatt Jahrestagung Stahlmarkt 2015 noch einmal und informieren Sie sich über die exklusiven Inhalte der Konferenz, indem Sie sich jetzt kostenlos den Executive Summary herunterladen.

Füllen Sie einfach das Formular aus!

Titel

Vorname*

Nachname*

Position

E-Mail Adresse*

Telefon Nummer*

Firma*

Strasse*

PLZ*

Ort*

Land*

 


Ich bin damit einverstanden, dass meine im Registrierungsformular angegebenen Daten von der Euroforum Deutschland GmbH zum Zwecke der Werbung für eigene Leistungen und Produkte sowie für Angebote von Unternehmen der Handelsblatt Media Group (diese sind unter www.handelsblattgroup.com/portfolio einsehbar) verwendet werden. Über diese neuen Angebote und Services möchte ich künftig per E-Mail und Telefon persönlich informiert und beraten werden. Dieser Verwendung kann ich jederzeit widersprechen.

Eine Weitergabe meiner Daten erfolgt darüber hinaus nur zu Zwecken einer Auftragsdatenverarbeitung. Mir ist bekannt, dass die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung meiner Daten auf freiwilliger Basis erfolgt. Ich kann diese Einwilligung jederzeit ohne für mich nachteilige Folgen mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Dazu genügt eine E-Mail an: datenschutz@euroforum.com. Im Fall des Widerrufs werden mit dem Zugang meiner Widerrufserklärung meine Daten gelöscht. Nähere Angaben zum Umgang mit personenbezogenen Daten erhalte ich hier www.euroforum.de/datenschutz.

 

 

*Pflichtfelder

Verfasst in: News zur Veranstaltung