PLATTFORMEN, VOICE BANKING & SMART DATA

Retail Banking am Wendepunkt

“Im Privatkundengeschäft deutscher Banken herrscht Dauermisere” titelte das Handelsblatt am 04. Juli 2018.

Der zersplitterte Markt aus Privat-, Genossenschaftsbanken und Sparkassen sowie die Dauerniedrigzinsen drücken die Margen im Privatkundengeschäft. Es gilt mehr denn je innovative Konzepte und Geschäftsmodelle für ein zukunftsfähiges Retail Banking zu finden.

Dabei stehen Themen wie Plattformen, Voice-Banking und Smart Data sowie neue Filialstrategien im Fokus.

Diskutieren Sie auf der 24. Handelsblatt Jahrestagung Privatkundengeschäft am 21. und 22. März 2019 im Jumeirah Frankfurt gemeinsam mit Entscheidern aus Groß- und Regionalbanken sowie Gründern, Querdenkern und Beratern über neue Wege für das Privatkundengeschäft.

NEU in diesem Jahr

  • Besichtigung des Tech Quartiers: Erleben Sie ausgewählte Fintechs live und erfahren Sie, wie Sie eine Innovationskultur schaffen
  • Noch mehr Inspiration und Insights von Bankern, Fintechs und Marktforschern – mit Live-Demo
  • Wie sieht die ideale Kundenberatung von morgen aus?
  • Zentral in Frankfurt gelegen: Im Zentrum der Bankenmetropole

Mit freundlicher Unterstützung von:

Consileon

 


Aktuelle News zu Privatkundengeschäft:

Interview mit Interview mit Martin Häring (FINASTRA)

Martin Häring ist Chief Marketing Officer bei FINASTRA und Experte im Bereich Banking Technologies der Zukunft. Im Interview sprach er mit uns über derzeitige technologische Herausforderungen für Banken und zukünftige Entwicklungen in der Finanzbranche.

(mehr …)


Post Report zur EUROFORUM Konferenz Konsumentenkredite 4.0

In Zukunft werden die Menschen analog und digital agieren. Um bei einer gesteigerten Mobilität Kunden noch zu erreichen, gilt es ihre Bedürfnisse stärker in den Vordergrund zu rücken. Beim Konsumentenkredit werden dabei Konsumwunsch und Finanzierung stärker als Kombination in einer Wertschöpfungskette gesehen. Digitalisierung allein ist nicht die Lösung, denn ihr Einsatz birgt die Gefahr, den Kontakt zum Kunden zu verlieren.

(mehr …)


Summary

EXECUTIVE SUMMARY 2018

Zur 23. Jahrestagung »Privatkundengeschäft« 15. bis 16. März 2018, Mainz

Die wichtigsten Erkenntnisse, Statements und Diskussionen im Überblick

(mehr …)


Mit Kooperation zur erfolgreichen Digitalisierung

In Ökosystemen können Banken die Aufwände für digitale Innovationen teilen

Autor: Uwe Krakau, General Manager Deutschland, Avaloq

Für etliche Banken ist es hinsichtlich der enormen Innovationsgeschwindigkeit, die die fortschreitende Digitalisierung mit sich bringt, fast unmöglich, alleine den neuen Anforderungen zu entsprechen. Oft wird für sie der Weg hin zu einer digitalisierten letzten Meile darum in einem digitalen Finanz-Ökosystem bestehen.

(mehr …)




💻Webinar: De-Risking von Pensionszusagen 2.0 - Maßnahmen zur Risikoreduzierung bei zeitgemäßen Pensionszusagen

Termin: 30. Januar 2019, 14.30 bis 16.00 Uhr

Jetzt kostenlos anmelden.
👉https://t.co/KJHBYClaca
#HBVorsorge

Andre #Cera, @OttoGroup_Media über die Umsetzung des BRSG mit Fokus auf die Entgeltumwandlung.
Das Betriebsrentenstärkungsgesetz ist in vielerlei Hinsicht ein Meilenstein für die betriebliche Altersversorgung in Deutschland...
#HBVorsorge
https://t.co/rK10YqI2jS

💻Webinar: De-Risking von Pensionszusagen 2.0 - Maßnahmen zur Risikoreduzierung bei zeitgemäßen Pensionszusagen

Termin: 30. Januar 2019, 14.30 bis 16.00 Uhr

Jetzt kostenlos anmelden.
👉https://t.co/KJHBYClaca
#HBVorsorge





Event-Location:

Jumeirah Frankfurt | Thurn-und-Taxis-Platz 2 | 60313 Frankfurt am Main