Über 170 Personen kamen zur Jahrestagung 2011.


Über 170 Personen kamen am 6. und 7. Juni 2011 in München zu unserem Jahrestreffen der Private Equity-Branche. Diskutiert wurde über den deutschen und internationalen Private Equity-Markt, neue Strategien für Private Equity, Wertsteigerung von Portfoliounternehmen, AIFM-Regulierung der Branche, SPAC als Alternative zum IPO, neue Risiken in PE-Beteiligungen und Nachfolgeregelung von PE-Fonds.

Die gemeinsame Abendveranstaltung im „Café Reitschule“ bot einen entspannten Rahmen, um den ersten Veranstaltungstag Revue passieren zu lassen und weiter zu networken. Herbert Fandel, ehemaliger FIFA-Schiedsrichter und Bundesvorsitzender der deutschen Schiedsrichterkommission, zog am Abend Parallelen aus Sport und Wirtschaft.

Weitere Impressionen der Jahrestagung finden Sie in unserer Bildergalerie:
>> www.konferenz.de/fotos-pe2011