Regulierung innovativer Arzneimittel durch den Gemeinsamen Bundesausschuss


Prof. Josef Hecken
Mit dem Gesetz für mehr Sicherheit in der Arzneimittelversorgung wurde dem G-BA die Regulierung der ATMPs unter den Gesichtspunkten der Patientensicherheit und qualitätsgesicherten Versorgung ermöglicht. Zudem wurde mit der anwendungsbegleitenden Datenerhebung ein Anknüpfungspunkt für erfolgsabhängige Erstattungsmodelle geschaffen.Prof. Josef Hecken, unparteiischer Vorsitzender, G-BA