Regulierung innovativer Arzneimittel


Dr. Frauke Naumann-Winter
Gerade bei sehr seltenen Erkrankungen ist es unverzichtbar, die Erkrankung selbst und die Ergebnisse ihrer Behandlung nicht nur in den jeweiligen Zulassungsstudien, sondern zu allen Zeitpunkten der Arzneimittelentwicklung zu untersuchen.Dr. Frauke Naumann-Winter, Fachgebietsleiterin P22 - Arzneimittel für Kinder und seltene Erkrankungen, BfArM Bundesamt für Arzneimittel und Medizinprodukte