Krankmeldungen in Deutschland nehmen zu – Statista-Infografik


Das nasskalte Novemberwetter, das zurzeit in vielen Teilen Deutschlands herrscht, treibt die Krankmeldungen in die Höhe. Insgesamt hat deren Zahl der in den letzten Jahren hierzulande leicht zugenommen. Zu diesem Ergebnis kommt eine repräsentative Auswertung der Krankenkasse AOK. Von 4,2 Prozent im Jahr 2006 ist der Krankenstand auf zuletzt 5,3 Prozent der AOK-Versicherten gestiegen, wie die Grafik von Statista zeigt. Besonders zugelegt haben Erkrankungen des Atmungssystems: Dazu zählen beispielsweise Grippe und Bronchitis.

Infografik zur Ansicht