Strategie und Innovation für eine Branche im Fokus

Die Pharmaindustrie ist durch die SARS-CoV2-Pandemie stark in das Licht der Öffentlichkeit gerückt. Während die gesellschaftliche Relevanz der Branche für eine nachhaltige und patientenorientierte Forschungs- und Versorgungslandschaft nun allgegenwärtig ist, befindet sich die Industrie weiterhin in einem starken Umbruch.

Katalysiert durch dynamische Rahmenbedingungen werden Grundsatzfragen nach Entwicklungsstrategien, Standort und der Liefersicherheit neu gestellt. Auch der Zulassungsprozess steht durch Veränderungen in Finanzierung und Nutzenbewertung vor neuen Herausforderungen. Das alles geschieht unter dem Einfluss eines stetig vorangetriebenen Forschungsfortschritts und einer Digitalisierung der Branche, die auch die Frage nach einer neuen Rolle der Industrie im Gesundheitswesen stellt.

Nun heißt es mehr denn je „den Wandel gestalten“ – Das Handelsblatt bringt auch im Frühjahr 2021 wieder die entscheidenden Köpfe der Branche mit den relevanten Akteuren des Gesundheitswesens zusammen, um Rahmenbedingung, Herausforderungen und Trends für eine zukunftsgewandte Gesundheitsversorgung kontrovers und anschaulich zu beleuchten.

Relevante Themen der Jahrestagung:

  • SARS-CoV2-Pandemie – Lessons learned für die Impfstoff und Therapeutika-Entwicklung
  • Liefersicherheit und die Standortfrage – Wohin führt der Weg der deutschen und europäischen Pharmaindustrie?
  • New Business – Neue Kooperationen und alternative Pricing-Modelle auf dem Prüfstand.
  • Update EU-HTA und AMNOG – Geschäftsentscheidende Neuigkeiten zur Nutzenbewertung
  • Rahmenbedingungen unter Druck – Wie verändern sich die Finanzierungsstrukturen von GKV und PKV?
  • Future Health – Wie wegweisend sind innovative Biotech-Therapien? (Adoptive T-Zelltherapie, Präzisionsonkologie, Gentherapien)
  • Digitale Gesundheitswirtschaft und European Data Space – Eine neue Rolle für die Industrie durch DIGAs, DVG, e-Rezept und Co.?

Handelsblatt Jahrestagung Pharma 2021 goes DIGITAL

Da sich das Infektionsgeschehen in Deutschland hinsichtlich des Corona-Virus täglich verändert und verschärft, wird die Jahrestagung als rein digitale Veranstaltung stattfinden. Auch digital bieten wir Ihnen ein hochwertiges Veranstaltungserlebnis.

Die Handelsblatt Jahrestagung Pharma ist ein wichtiger Treffpunkt für die Pharmabranche. Als qualitativ hochwertige Veranstaltung bieten wir Ihnen Top-Insights von den führenden Köpfen der Branche sowie ein Networking mit Gleichgesinnten und genau das können Sie von uns auch DIGITAL erwarten:

  • Professionelle Studio-Produktion:
    Abwechslungsreicher Mix aus Studiogästen, Zuschaltungen und Moderation
  • Zielgerichtetes Networking:
    Mit einer intuitiven Plattform
  • Persönlicher Support:
    Wir begleiten Sie durch das gesamte Event
  • Maximale Flexibilität:
    Kein zusätzlicher Reise-, Zeit- und Kostenaufwand und die Vorträge anschließend on-demand zur Nachbereitung
Weitere Vorteile

Programm anfordern



Die Highlights der Handelsblatt Jahrestagung Pharma 2020 im Videorückblick


Aktuelle Entwicklungen auf dem Pharmamarkt:

Whitepaper

Whitepaper

Die Pharmaindustrie ist durch die SARS-CoV2- Pandemie stark in das Licht der Öffentlichkeit gerückt. Während die gesellschaftliche Relevanz der Branche für eine nachhaltige und patientenorientierte Forschungs- und Versorgungslandschaft nun allgegenwärtig ist, befindet sich die Industrie weiterhin in einem starken Umbruch.

(mehr …)


GECCO – ein standardisierter Datensatz für die COVID-19-Forschung

von Prof. Dr. med. Sylvia Thun und Dr. Moritz Lehne

Wohl noch nie wurde innerhalb weniger Monate in einem Bereich so viel geforscht wie aktuell zu COVID-19. Seit im Dezember 2019 die ersten Infektionen mit dem neuen Coronavirus bekannt wurden, haben Forscherinnen und Forscher Zehntausende von Studien über COVID-19 und SARS-CoV-2 veröffentlicht. Diese Studien liefern täglich neue Erkenntnisse, die uns dabei helfen können, die Pandemie erfolgreich zu bekämpfen.

(mehr …)


Experteninterview mit Dr. Susanne Schach (Roche Pharma AG)

Dr. Susanne Schach, Real World Data Director, Roche Pharma AG spricht mit uns über die Bedeutung personalisierter Medizin in Deutschland, das Thema Data-Sharing und die aktuellen Herausforderungen der Branche. Erfahren Sie mehr im folgenden Interview:

 



weitere News!

Das aktuelle Handelsblatt Journal


bro

#HBpharma

#GECCO – ein standardisierter Datensatz für die #COVID19Forschung: Wohl noch nie wurde in einem Bereich so viel geforscht wie aktuell zu COVID-19. Mehr dazu – und zur #Handelsblatt Jahrestagung #Pharma2021 lesen Sie hier: https://bit.ly/3iw1no2

#Handelsblatt Jahrestagung #Pharma2021: Das #Whitepaper steht zum Download bereit! Informieren Sie sich über die aktuellen Trends und Themen einer Branche, die zurzeit große Herausforderungen meistern muss. Zum Download geht es hier: https://bit.ly/3qsJGbI

Besteht die TI den Stresstest? Das ist die zentrale Frage, die aktuell Dr. Markus Leyck Dieken, @gematik1 im Interview mit Julian Olk vom Handelsblatt beantwortet: Dr. Leyck Dieken ist optimistisch.
Es bleibt spannend bei der #HBHealth