Strategie und Innovation für eine Branche im Fokus

Die Pharma Branche steht aktuell weiterhin im besonderen Fokus der Öffentlichkeit. Die Industrie ist Innovationstreiber im Gesundheitswesen  – und damit gerade stark unter Druck geraten. Zudem muss sie sich auf die neue Agenda der Ampelkoalition einstellen.

Während sich verstärkt neue digitale Geschäftsmodelle auftun, steht die Branche, in Fragen von anforderungsreicher Produktion, unter Druck stehenden Lieferketten und klimapolitischen Fragestellungen vor spannenden Herausforderungen.

Weiterhin beeinflusst von der COVID 19-Pandemie stellen sich zudem Fragen nach neuen Therapieformen, innovativen Forschungsansätzen und datengetriebenen Geschäftsmodellen. Patientenorientiert, digital und nachhaltig – der Weg ist gezeichnet – wir diskutieren mit  den Entscheider:innen der Branche die nächsten Schritte.

Die Themen 2022 auf einen Blick

  • Anforderungen und Resilienz in Produktion und Lieferketten – Wohin führt der Weg des Pharmastandorts Deutschlands?
  • Nach der Bundestagswahl – Auswirkungen der neuen gesundheitspolitischen Agenda für die Industrie
  • Digital Pharma – Zugang, Forschung und Vernetzung – wie datengetrieben ist die Zukunft?
  • New Business – Neue Wege für Therapien, Vergütung und Kooperationen
  • Nachhaltigkeit und Klimaneutralität – Wie muss sich die Industrie in Zukunft aufstellen?
  • Future Health – mRNA, BioTech, digitale Therapien und Co. – Welche Trends kommen auf die Branche zu?

Ein Event – zwei Möglichkeiten: Sie haben die Wahl

Vor Ort + digital: Die Veranstaltung findet wie geplant live in Berlin und digital statt, sofern kein behördliches Verbot erlassen wird. Eine limitierte Anzahl an Teilnehmer:innen hat die Möglichkeit, das Event in Berlin zu besuchen, es gilt 2G Plus. Sichern Sie sich einen dieser begehrten Plätze, gönnen Sie sich eine inspirierende Auszeit vom (Home-)Office und führen Sie Gespräche mit Kolleg:innen face-to-face.

Alternativ bieten wir eine digitale Teilnahme mit diversen Interaktions- und Networking-Möglichkeiten. Sie nehmen zum reduzierten Digitalpreis aus Ihrem gewohnten Umfeld aus teil und sparen so Zeit und Reisekosten.

Ihre Vorteile

Diese Referent:innen haben bereits zugesagt

Prof. Dr. Klaus Cichutek

Präsident, Paul-Ehrlich-Institut

    Dr. Markus Leyck Dieken

    Dr. Markus Leyck Dieken

    Hauptgeschäftsführer, gematik

      Antje Haas

      Dr. Antje Haas

      Abteilungsleiterin
      GKV-Spitzenverband

        Dr. Thomas Lang

        Dr. Thomas Lang

        Geschäftsführer
        Novartis Pharma

          Impressionen


          Aktuelle Entwicklungen auf dem Pharmamarkt:

          Innovationen etablieren

          Innovationen etablieren

          DIGITALE GESUNDHEIT  FÜR ALLE

          Digitale Technologien haben das Potenzial, unsere Gesundheitsversorgung gerechter zu  gestalten. Schon heute gibt es zahlreiche Ansätze, die Menschen dort erreichen, wo andere Angebote nur schwer zugänglich sind. Entscheidend ist, dass digitale Gesundheitsangebote für alle Menschen gleichermaßen verfügbar sind und ihnen nützen.

          von Dr. Anne Sophie Geier

          (mehr …)


          Mit digitalen Patientenzwillingen gegen Krebs

          Mit digitalen Patientenzwillingen gegen Krebs

          Advertorial

          von Peter Schardt

          Im Angesicht der COVID-19-Pandemie dürfen wir die weltweit zunehmenden chronischen Krankheiten mit epidemischer Reichweite, und hier vor allem Krebs und Herz-Kreislauf-Erkrankungen, nicht aus dem Blick verlieren. In fast jeder Familie leben Angehörige mit einer Krebsdiagnose. Mehr als 18 Millionen Menschen erkranken jedes Jahr daran, davon 3,5 Millionen Menschen in der EU. Die jährlichen Gesundheitskosten aller Mitgliedstaaten für die Behandlung von Krebs summieren sich laut Krebsatlas auf 141,8 Milliarden Euro. Tendenz steigend – die Weltgesundheitsorganisation geht davon aus, dass sich im Jahr 2040 die jährliche Inzidenz verdoppelt haben wird.

          (mehr …)


          EINE DIGITALE AGENDA 2025 FÜR DIE MEDIZIN

          EINE DIGITALE AGENDA 2025 FÜR DIE MEDIZIN

          von Prof. Dr. med. Jörg F. Debatin

          Nach der Bundestagswahl steht unser Land vor einem Neuanfang. Es geht um Erneuerung  durch Innovation – mit Konsequenz und Geschwindigkeit. Deutschland verfügt über die dafür notwendige Kreativität, wie mir der Blick auf die vielen Digital-Health-Start-ups immer wieder bestätigt. Entscheidend für den Erfolg unserer Gesundheitsversorgung waren auch bei der Bewältigung der Covid-19-Pandemie Teamgeist, Innovationsfreude sowie die rasch gewachsene Akzeptanz digitaler Lösungen. Anders als bislang wurde der Nutzen digitaler Technologien für Patienten und Leistungserbringer sichtbar und erlebbar.

          (mehr …)



          weitere News!

          Das aktuelle Handelsblatt Journal


          bro

          #HBpharma

          danke an den #Handelsblatt Verlag für diese wieder mal sehr dichte und ertragreiche Jahrestagung #Pharma2021. Hab viel mitgenommen.
          #HBPharma #HBPharma21

          Gestern hat Dr. Suermondt, unser VP PA & Access, auf der #HBPharma @handelsblatt mit Frank Lucassen/@freseniuskabide, Dr. Michael Horn/@bfarm_de, @MarcoPenske/@BoehringerDE diskutiert über die Liefersicherheit & wohin uns der Weg der 🇩🇪&🇪🇺 Pharmaindustrie führt. Sein Statement👇🏼

          #HBpharma@MLeyckDieken @gematik1
          Dank strukturierter Daten kann die elektronische Patientenakte auch der Forschung dienen.





          Event-Location:

          Hotel Pullmann Berlin Schweizerhof