Carbon footprint – all time challenge for transport industry

Da sich das Infektionsgeschehen in Deutschland hinsichtlich des Corona-Virus täglich verändert und verschärft, wird die Jahrestagung auch in 2021 als rein digitale Veranstaltung stattfinden. Auch digital bieten wir Ihnen ein hochwertiges Veranstaltungserlebnis.

  • Professionelle Studio-Produktion:
    Abwechslungsreicher Mix aus Studiogästen, Zuschaltungen und Moderation
  • Zielgerichtetes Networking:
    Mit einer intuitiven Plattform
  • Persönlicher Support:
    Wir begleiten Sie durch das gesamte Event
  • Maximale Flexibilität:
    Kein zusätzlicher Reise-, Zeit- und Kostenaufwand und die Vorträge anschließend on-demand zur Nachbereitung
Ihre weiteren Vorteile im Überblick
Immer wieder hochinteressant für alle, die im CV-Bereich tätig sind.Markus Kreisel, MAN Truck & Bus AG
Guter Rundumblick zu Trends im NFZ-Bereich im Hinblick auf die nächsten 2 – 3 Jahre.Till Ascherl, Daimler AG

Aktuelle News zu Nutzfahrzeuge 2021:

Dr. Hartung Wilstermann

Future-Proof Battery Systems von Webasto

Dr. Hartung Wilstermann, Executive Vice President, Webasto Group Energy & Components Battery Systems

Neuerdings ist die Firma auch Anbieter von Ladelösungen und Batteriesystemen und zielt damit unter anderem auf die Nutzfahrzeug-Branche ab. „Es gibt nichts Dynamischeres als Elektromobilität im automobilen Sektor“, sagt Hartung Wilstermann, global verantwortlich für das Batteriegeschäft bei Webasto.

(mehr …)


Programmhighlight: Besichtigung des Infineon Campeons – 23. Mai 2019, 17:00 Uhr

Verpassen Sie nicht die Besichtigung am ersten Veranstaltungstag.
Hochtechnologie-Unternehmen Infineon hat seinen Hauptentwicklungsstandort in Neubiberg bei München. Die Aktivitäten an diesem Standort drehen sich vor allem um Technologieintegration, Chipkarten-ICs, Leistungselektronik für Automobil- und Industrieanwendungen und die Entwicklung von Fertigungsprozessen. (mehr …)


Interview mit Sebastian Wolff, Lehrstuhl für Fahrzeugtechnik, TU München (TUM)

Wo sehen Sie aktuell die Herausforderungen der Branche?

Die größte Herausforderung der Branche ist sicherlich der schnelle Übergang hin zu einem nachhaltigen Gütertransport, wie auch die neuen Grenzwerte der EU verdeutlichen. Der Branche muss es gelingen, trotz steigendem Transportaufkommen, die CO2 Emissionen so schnell wie möglich zu senken.

(mehr …)


Interview mit Thomas Korn, Gründer & CEO von KEYOU

Wo sehen Sie aktuell die Herausforderungen der Branche?

Der Klimawandel ist für jeden spürbar, der Klimaschutz wird für jedermann erlebbar. Der gesellschaftliche Druck, CO2 in der Mobilität zu reduzieren, steigt kontinuierlich und immer rascher an. Die aktuell definierten Grenzwerte in der EU Gesetzgebung sind erst der Anfang. Hersteller stehen vor der großen Aufgabe, die Flottengrenzwerte zu erfüllen und gleichzeitig profitabel zu bleiben.

(mehr …)



Das aktuelle Handelsblatt Journal zum Download


bro


Wie gelingt #Wasserstoff der Durchbruch? Wird Deutschland eine Schlüsselrolle einnehmen? Mehr erfahren unter: https://bit.ly/3bSAJCK #HBWasserstoff #H2 #Handelsblatt #Digital #Edition

#Handelsblatt #Wasserstoff-Gipfel 2021 - Digital Edition: Der erste Gipfel zur Schlüsselenergie der Zukunft. —> Jetzt informieren und anmelden: https://bit.ly/3bSAJCK #Energie #Zukunft #Digital

Hildegard Müller: #Coronakrise hat uns gezeigt, wie wichtig #Nutzfahrzeuge für unseren Alltag sind: Ohne sie wären Lebensmittel nicht in die Supermärkte gekommen und die unzähligen, täglichen Internetbestellungen würden ihr Ziel nicht erreichen. #HBNutzfahrzeuge

Die Automobilbranche hat sich versammelt, um gemeinsam die Weichen für eine nachhaltige Zukunft zu stellen.

Einen besonderen Dank wollen wir nochmals unseren Hauptpartnern aussprechen und wir freuen uns auf das nächste Jahr.
#HBAutpgipfel

@BMWGroup, @Daimler, @VWGroup