Carbon footprint – all time challenge for transport industry

29.6.2021
Strategie: Märkte und Kooperationen

  • Rahmenbedingungen und Überblick
  • Internationale Nutzfahrzeugmärkte
  • Mobility und Services im internationalen Vergleich
  • Strategien zur Reduzierung des Carbon Footprint
  • E-Trucks – a sustainable future solution
  • Zero emission transportation – Hydrogen and BEV complementary solutions

30.6.2021
Operation: Technik und Solution

  • Best Practice Technik
  • Letzte Meile
  • On The Road – Infrastruktur und Versorgung

Referenten

Gerrit Marx

Referent 2021

Präsident für Nutz- und Spezialfahrzeuge
CNH Industrial

    Hildegard Müller

    Hildegard Müller

    Referentin 2021

    Präsidentin
    Verband der Automobilindustrie e.V. (VDA)

      Jessica Sandström

      Jessica Sandström

      Referentin 2021

      Senior Vice President Global Product Management
      Volvo Trucks

        Martin Zeilinger

        Referent 2021

        Head of Commercial Vehicle Development Tech Unit at Hyundai Motor Group.
        Hyundai Motor Group. Seoul

          Immer wieder hochinteressant für alle, die im CV-Bereich tätig sind.Markus Kreisel, MAN Truck & Bus AG
          Guter Rundumblick zu Trends im NFZ-Bereich im Hinblick auf die nächsten 2 – 3 Jahre.Till Ascherl, Daimler AG

          Aktuelle News zu Nutzfahrzeuge 2021:

          Investitionen in Mitarbeiter zahlen sich aus

          Bereits heute wird in der Nutzfahrzeugbranche viel mit automatisierten Prozessen und Robotik gearbeitet, speziell im Fahrzeugbau. Dort sind große Potentiale in Verbindung mit dem Internet der Dinge und im Hinblick auf Optimierungen von Workflows zu sehen. Auch andere neue Technologien wie beispielsweise der 3D-Druck sind geeignet, die Wertschöpfung von Unternehmen in der Branche zu erhöhen.

          (mehr …)


          Kurzinterview Christian Sulser, Vorstand Vertrieb und Marketing, Iveco Magirus

          Batterieelektrische und brenstoffzellenbetriebene Lkw rücken vermehrt in den Fokus, warum setzt IVECO beim Thema alternative Antriebe im Fernverkehr auf LNG?
          Die Nachfrage nach alternativen Antriebsformen steigt – viele Branchen sind auf der Suche nach nachhaltigen Transportlösungen. Nicht nur, um einen entscheidenden Beitrag zu einer sauberen Umwelt zu liefern, sondern auch, um von handfesten wirtschaftlichen Vorteilen zu profitieren. Hier stellt LNG eine saubere und zukunftsfähige Alternative zum Diesel dar. Der emissionsfreie Straßengüterverkehr ist schon heute Wirklichkeit, denn mit Bio-LNG sind wir bereits auf dem richtigen Weg. Die fortschrittliche Technologie trägt mit deutlich geringeren Partikel-Emissionen und einer wesentlichen Geräuschreduktion zu einer Verbesserung der Luft- und Lebensqualität bei. Als Bio-LNG gilt er als umweltfreundlichster Kraftstoff für Verbrennungsmotoren und sorgt somit bilanziell für bis zu 95 Prozent CO2-Neutralität. (mehr …)


          Wachsender Markt – wachsende Chancen

          Innerhalb der nächsten zehn Jahre werden technische Neuerungen und die sich verändernden Erwartungen der Endkunden die Haupteinflussfaktoren der Nutzfahrfahrzeugbranche sein. 465 Milliarden US-Dollar Jahresumsatz werden vom Verkauf von Produkten in Servicebereiche verschoben. 64 Prozent der befragten Verantwortlichen glauben, dass die Zukunft ihres jeweiligen Unternehmens davon abhängt, ob sie es schaffen werden, sich digital neu zu erfinden. Vernetzte Produkte, das Teilen von Daten in Echtzeit und intelligente Assistenzsysteme helfen Flottenmanagern und Fahrern schon heute, ihre Aufgaben sicherer und zuverlässiger zu erledigen.

          (mehr …)


          Enormes Potential im Servicebereich

          Die Veränderungen gerade im Speditionsbereich sind erheblich. Ging es zunächst um das arbeitsintensive Bewegen von Stückgut und die Erweiterung um komplexere Logistikprozesse, stehen heute Themen wie Capacity-as-a-Service, Crowdsourced Delivery, Truck Platooning, optimierte vorausschauende Wartung, Smart Cargo oder Fahrer-Assistenzsysteme im Fokus der Nutzfahrzeugbranche. Hinzu kommen Entwicklungen hin zu elektrischen Antrieben. Dank neuen Technologien wie Cloud, Künstlicher Intelligenz, Datenanalyse und Internet der Dinge wird sich die Branche rasant weiter verändern.

          (mehr …)



          Das aktuelle Handelsblatt Journal zum Download


          bro


          Sie können das auch! Erfahren Sie im kostenlosen #Webinar am 24. Juni um 11:00 Uhr wie @vodafone_de & @Barmenia ihre #digitale Sichtbarkeit während #Corona signifikant steigern konnten

          Melden Sie sich jetzt kostenlos an: https://lnkd.in/dqZQP4i #Digitalisierung #Handelsblatt

          „#Wasserstoff darf nicht verschwendet werden“, sagt @CKemfert beim #Handelsblatt #Wasserstoff-Gipfel. Er habe eine bedeutende Nebenrolle. #HBWasserstoff

          „#Wasserstoff ist unverzichtbar für die Dekarbonisierung unseres Lands. Wasserstoff ist nicht mehr nur eine Option“, sagt Katherina Reiche, @westenergie Vorstandsvorsitzende. #HBWasserstoff

          Anzeige: Wie gelingt Wasserstoff der Durchbruch? Der #Handelsblatt Wasserstoff-Gipfel am 26. / 27. Mai u.a. mit Martin Brudermüller @BASF_DE, @StefanKaufmann, @NicoRosberg, Katharina Reiche @westenergie und Wolfgang Langhoff @bp_Deutschland #HBWasserstoff https://veranstaltungen.handelsblatt.com/wasserstoff/?referer=HBJ