Dr. Anja Henke
Geschäftsführerin, Carpe Viam

In dieser Krise ist es wichtig, einen kühlen Kopf zu behalten, um gut zu entscheiden und produktiv zu handeln.

Damit das gelingt, ist es hilfreich sich der Angst zu stellen. Dann lässt diese sich konstruktiv nutzen, in der aktuellen Coronavirus-Krise und weit darüber hinaus.

Dr. Anja Henke
Geschäftsführerin, Carpe Viam