Live
Webinar
Sponsored by Sophos Technology GmbH

IT-Security von morgen – ist die eigene IT-Abteilung genug?

Cyberkriminalität zählt zu einer der größten Bedrohungen für die Wirtschaft. Angreifer nutzen praktisch täglich Sicherheitslücken in Hardware- und Softwareprodukten, welche die Hersteller nicht gleich schließen. Häufig fehlt es Anwenderunternehmen an einer ganzheitlichen Strategie, um die größten Gefahren für den Geschäftsbetrieb abzuwenden. Das Bundesamt für Sicherheit und Informationstechnik (BSI) empfiehlt seit Februar, die IT-Sicherheitsmaßnahmen zu erhöhen. Im Webinar geben wir einen Überblick und besprechen Herausforderungen zu aktuellen IT-Security Strategien.

Erfahren Sie im Webinar

  • Was sollten Unternehmen beachten, um die eigene IT-Security zukunftssicher aufzustellen?
  • Wie lassen sich Maßnahmen in der Praxis gewährleisten, besonders mit begrenzten Ressourcen?
  • Welche Rolle spielt der Mensch in Ihrer Sicherheitsinfrastruktur heute und morgen?
  • Praxis Case „Cyberkriminalität“: Todesfall nach Hackerangriff auf Uni-Klinik Düsseldorf

Moderation: Elke Schneider, Event Production Lead, Handelsblatt

Freuen Sie sich auf folgenden Experten:

Martin Weiß

Martin Weiß

Senior Sales Engineer PublicSophos Deutschland
Martin Weiß

Martin Weiß

Senior Sales Engineer PublicSophos Deutschland

Martin Weiß, Senior Sales Engineer Public bei Sophos Deutschland, ist seit 1999 in verschiedenen Positionen im Bereich Automatisierung, Cloud-Dienste, Rechenzentrumsbetrieb & Security beschäftigt. Er war dabei u.a. für den 24/7 Betrieb und die ISO27001 Zertifizierung verantwortlich. Seit 2018 fokussiert er sich im Sales Engineering Team bei Sophos auf Auftraggeber aus dem öffentlichen Sektor.

    Elke Schneider

    Elke Schneider

    Event Production LeadHandelsblatt