Habit Change – positive Verhaltensweisen über Corona hinaus stabilisieren

In der Ausnahmesituation der Corona-Krise ist auf menschlicher Seite auch viel Positives entstanden: Offenheit für Neues, Flexibilität, Anpassungsfähigkeit und Unterstützungsbereitschaft.

  • Wie wir diese Verhaltensweisen konstruktiv nutzen können, um gestärkt aus der Krise hervorzugehen.
  • Wie wir diese Verhaltensweisen durch Führung auch über die Krise hinaus stabilisieren können.
  • Warum jetzt die beste Zeit ist, die Unternehmenskultur nachhaltig weiterzuentwickeln – und was Sie dafür tun können.

„Die Corona-Krise ist eine einzigartige Chance für Führungskräfte zur Schaffung von Bestleistung in Teams“

Dr. Hans W. Hagemann

Dr. Hans W. Hagemann

Founder und Managing Partner, Munich Leadership GroupCo-Autor des Buches „The Leading Brain: Powerful science-based strategies for achieving high performance“
Dr. Hans W. Hagemann

Dr. Hans W. Hagemann

Founder und Managing Partner, Munich Leadership GroupCo-Autor des Buches „The Leading Brain: Powerful science-based strategies for achieving high performance“

Founder und Managing Partner der Munich Leadership Group*, Co-Autor des Buches „The Leading Brain: Powerful science-based strategies for achieving high performance“ (Random House 2017); Co-Founder und Managing Partner des GSVI German Silicon Valley Innovators; Top Executive Coach und Experte für Höchstleistung in Organisationen.

*MLG is among the winners of the Global Brandon Hall Awards 2015 in the category Best Advance in Performance Management – awarded for a global project with Bayer AG