Gastbeitrag
Webinar (Aufzeichnung)

H2Business: Geschäftsmodelle für EVU entlang der Wertschöpfungskette

Für EVU jeglicher Größe bestehen entlang der Wertschöpfungskette Potenziale, um neue Geschäftsfelder in Produktion und Handel zu erschließen und bereits existierende Assets wie Erdgasnetze- und Speicher mit Wasserstoff zukunftsfähig und profitabel zu betreiben. Was sind jedoch die entscheidenden Stellschrauben in der Konstruktion eines belastbaren Geschäftsmodells mit Wasserstoff?

In diesem Webinar lernen Sie:

  • Produktion – So gelingen Kostendegression & Skaleneffekte
  • Transport – eigenes Netz, Beimischung, Regulierungsrahmen
  • Handel – Die Learnings aus Biomethan für Wasserstoff nutzen
  • Richtig Projektieren: Fördermittel, Meilensteine, Profitabilität

Programmdetails

Praxis-Impulse
Produktion
Befindet sich in Absprache

Transport
Dr. Timm Kehler, Geschäftsführer, Zukunft ERDGAS GmbH

10 Jahre Biomethan: Learnings für den Handel mit Wasserstoff
Zoltan Elek, Geschäftsführer, Landwärme GmbH

Mit juristischer Einordnung im Anschluss
Rechtliche Leitplanken bei der Realisierung eines Wasserstoffprojektes – Was gilt es zu beachten?
Dr. Jan Byok, Rechtsanwalt & Partner, Bird&Bird LLP

Moderation
Kathrin Witsch, Redakteurin Unternehmen & Märkte, Handelsblatt

Dr. Jan Byok

Rechtsanwalt & PartnerBird&Bird LLP

    Zoltan Elek

    GeschäftsführerLandwärme GmbH

      Dr. Timm Kehler

      GeschäftsführerZukunft ERDGAS GmbH

        Kathrin Witsch

        Energie-RedakteurinHandelsblatt