Auf dem Weg zu einem Riester-Standard-Produkt – Ansätze im Vergleich


Wolfram Erling
Nach 18 Jahren erfolgreicher Riester-Rente ist es Zeit, ihr ein Update zu verschaffen. Hierzu schlagen wir eine starke Vereinfachung des Förderrahmens und eine gleichzeitige Erhöhung der Transparenz der Förderung vor.

So sollte die Riester-Rente für weitere Bevölkerungsgruppen geöffnet werden, eine administrative Verschlankung erfolgen und den Förderrahmen erweitert werden. Eine so auf die Zukunft ausgerichtete Riester-Rente kann dazu beitragen, ihre Verbreitung zu erhöhen und den bestehenden rentenpolitischen Herausforderungen zu begegnen.

Wolfram Erling, Leiter Zukunftsvorsorge, Union Investment