Webinar: Debating with Debater

Webinar: Debating with Debater

Debating with Debater… schon einmal mit einer KI diskutiert?

Innovative Sprachassistenten optimieren die Nutzererfahrung

Summary

Das KI-Projekt ‚Debater‘ zeigt, dass KI auf dem Niveau von Champions debattieren kann. Neue KI-Fähigkeiten kommen auf den Markt. Daher erobern Virtuelle KI-Assistenten die digitale Kundeninteraktion.

Mit Watson Assistant können Sie die Nähe und Qualität im Kundenservice durch den Einsatz von intelligenten KI-Assistenten verbessern. Hierbei geht der Einsatz von Watson Assistant weit über einfache Chatbots hinaus. Mit Hilfe von Watson Discovery Service werden Texte automatisch gelesen und verarbeitet: Trainingszeiten sinken und Nutzerakzeptanz steigt. Durch die Kombination mehrerer KI-Services und der Integration von Speech-to-Text und Text-to-Speech können vor allem intelligente Sprachassistenten für ein neues Kundenerlebnis sorgen.

KOSTENLOS ANSEHEN

Wir zeigen Ihnen an Hand von Kundenbeispielen welche Einsatzszenarien es für intelligente Assistenten über den Kundenservice hinaus gibt und wie die Anatomie erfolgreicher KI-Projekte strukturiert ist.

  • Project Debater: das erste KI-System, das mit Menschen über komplexe Themen debattieren kann
  • Die neuen Sprachassistenten: Beispiele aus der Praxis
  • Kundenbeispiel 116117-Infobot: Kommunikation in der Krise

Referent

Dr. Wolfgang Hildesheim

Dr. Wolfgang Hildesheim

Director Watson, Data Science & Artificial Intelligence DACHIBM Deutschland
Dr. Wolfgang Hildesheim

Dr. Wolfgang Hildesheim

Director Watson, Data Science & Artificial Intelligence DACHIBM Deutschland

Wolfgang Hildesheim is a high energy physicist by education. He worked at CERN and DESY.  After more than ten years in research and consulting he took the Executive Vice President role for Worldwide Sales and Marketing of a family owned company in the area of Big Data and Communication Intelligence. Being a member of the board he significantly grew revenues and profits, in particular through individual custom solutions and strong client orientation.

In 2007 Wolfgang Hildesheim joined IBM to lead the Automotive, Aerospace and High Tech Practice. Since 2009 he led IBM`s Big Data Industry Solution Business In Europe helping client enterprises to become more data driven and create business value by using Advanced Analytics.

Since 2012 Wolfgang Hildesheim is responsible for creating and growing IBM´s Watson Business in Europe with a major focus on Germany, Austria and Switzerland. Watson Solutions are IBM`s answer to the current worldwide Artifical Intelligence (AI) mega trend, offering unmatched intelligent services and competitive edge. While the risks of a Super AI are overestimated in the public discussion and driven by Hollywood, the market opportunity for growth and new jobs related to Narrow AI technologes are underestimated. Wolfgang Hildesheim is regularly presenting at several conferences and publications related to AI. He is member of the national commission to standardize AI.

     

    Dr. Hildesheim ist ein herausragender Experte im Bereich der Künstlichen Intelligenz. Beim KI Summit 2019 in München war sein Vortrag einer der bestbewerteten. Im anschließenden Interview verriet er uns „Die 4 Erfolgsfaktoren auf dem Weg zur KI“. » Zum Interview

    Lesen Sie auch folgenden interessanten Artikel zum Thema: » Die nächste Generation der Sprachverarbeitung durch KI

    KOSTENLOS ANSEHEN


      Titel

      Vorname*

      Nachname*

      Position

      E-Mail Adresse*

      Telefon Nummer*

      Firma*

      Strasse*

      PLZ*

      Ort*

      Land*

       


      Ich bin damit einverstanden, dass meine im Registrierungsformular angegebenen Daten von der Euroforum Deutschland GmbH zum Zwecke der Werbung für eigene Leistungen und Produkte sowie für Angebote von Unternehmen der Handelsblatt Media Group (diese sind unter www.handelsblattgroup.com/portfolio einsehbar) verwendet werden. Über diese neuen Angebote und Services möchte ich künftig per E-Mail und Telefon persönlich informiert und beraten werden. Dieser Verwendung kann ich jederzeit widersprechen.

      Eine Weitergabe meiner Daten erfolgt darüber hinaus nur zu Zwecken einer Auftragsdatenverarbeitung. Mir ist bekannt, dass die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung meiner Daten auf freiwilliger Basis erfolgt. Ich kann diese Einwilligung jederzeit ohne für mich nachteilige Folgen mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Dazu genügt eine E-Mail an: datenschutz@euroforum.com. Im Fall des Widerrufs werden mit dem Zugang meiner Widerrufserklärung meine Daten gelöscht. Nähere Angaben zum Umgang mit personenbezogenen Daten erhalte ich hier www.euroforum.de/datenschutz.

      JaNein

      Ich bin damit einverstanden, dass meine Kontaktdaten an IBM weitergeleitet werden, um mich im Anschluss an meine Teilnahme am "Handelsblatt KI Webinar - Debating with Debater... schon einmal mit einer KI diskutiert?" zu kontaktieren. Die Verwendung Ihrer Kontaktdaten unterliegt den Datenschutzrichtlinien von IBM. Sie können Ihre Zustimmung jederzeit widerrufen, indem Sie uns eine Opt-out-Anforderung übermitteln (https://www.ibm.com/account/reg/de-de/signup?formid=urx-42537).



      Sicherheitsabfrage*



       

      *Pflichtfelder