Handelsblatt Journal

KÜNSTLICHE INTELLIGENZ

„It‘s time to build!“

… ruft der Untertitel der aktuellen Ausgabe des Handelsblatt Journals Künstliche Intelligenz auf. Und zwar am besten KI-Leuchttürme, meint der Vorsitzende des KI-Bundesverbandes Jörg Bienert in seinem Aufmacher-Beitrag.

Denn während deutsche Unternehmen in den letzten Jahren durchaus erfolgreiche KI-Strategien und Anwendungen entworfen haben und auch in der Öffentlichkeit die Diskussion um Potenziale und Risiken der KI große Aufmerksamkeit erhalten hat, hinken wir im internationalen Wettbewerb weiter hinterher. Dabei mangelt es zumindest unserem Journal nicht an erstklassigen Vorschlägen und Umsetzungsbeispielen etwa zur KI-Regulatorik, erklärbarer KI, KI-Skalierung, -Venture-Building, Krisenvorausschau und -bewältigung dank KI und nicht zuletzt der nötigen Moonshot-Denke. Ein Pflichtenheft für die neue Bundesregierung also.

Lassen Sie sich auf jeden Fall inspirieren von den fünfzehn zukunftsweisenden Beiträgen der Alexander Thamm GmbH, BCG Platinion, dem Bundesverband KI, Capgemini, der DATEV, der ella media ag, von Erium, dem Hasso-Plattner-Institut, dem Innovationswettbewerb KI, Merantix, TeamViewer, der TH Ingolstadt, TÜV SÜD, der SCHUFA und Volkswagen!