16.09.2020 | AI@SCALE

STRATEGY TALK – Vom Proof of Concept zum Programm

16.09.2020 | 10:30 – 12:20

Das Event hat bereits stattgefunden.

Um die Aufzeichnung ansehen zu können, benötigen Sie einen Premium-Zugang.

Summary

91% der Topmanager in Deutschland geben an, ihre Wachstumsziele nur mit der Nutzung künstlicher Intelligenz (KI) erreichen zu können. 82% fällt es jedoch schwer, über die Pilot-Phase hinauszukommen, so die Ergebnisse einer aktuellen Studie von Accenture. Wer KI strategisch skaliert, erzielt bei gleichen Investitionen eine fast dreimal so hohe Rendite wie Unternehmen, die nur auf vereinzelte Proof of Concept setzen. Hier setzt unsere Session an: Wie schaffen Sie es, KI erfolgreich einzusetzen und auszurollen?

» More…

Und welche Fallstricke sind zu vermeiden? Hier ist ein systematischer und vor allem ganzheitlicher Ansatz erforderlich: Sie müssen sich darüber klarwerden, was die übergeordneten Ziele Ihres Unternehmens sind und wie KI dazu beitragen kann. Auf dieser Basis definieren Sie eine ganzheitliche KI-Strategie, die drei wesentliche Aspekte beinhaltet: eine KI-Vision, ein Portfolio von KI-Anwendungsfällen und ein klares Konzept für die erforderlichen Aktivierungsfaktoren wie Unternehmenskultur oder Organisationsstruktur.

Im zweiten Teil der Session berichten Vorreiter Unternehmen aus verschiedenen Branchen, welche Erfahrungen sie mit der Skalierung gemacht haben.

Jetzt anmelden

Referenten

Benjamin Eichinger

Benjamin Eichinger

Director Sales GermanyScoutbee

Referent 2020

    Dr. Rainer Hoffmann

    Dr. Rainer Hoffmann

    Senior Manager Data & AIEnBW AG

    Referent 2020

    Dr. Rainer Hoffmann

    Dr. Rainer Hoffmann

    Senior Manager Data & AIEnBW AG

    An der Schnittstelle von Data Science und Business gestaltet Dr. Rainer Hoffmann mit großer Leidenschaft die Skalierung der AI-Aktivitäten der EnBW. Sei es durch Trainings, Community Building, Kommunikation oder insbesondere durch Identifizierung von werthaltigen Anwendungsfällen mit der Fähigkeit eines AI Tranlators. In vorherigen Positionen war Herr Hoffmann u.a. Data Scientist im Energiehandel und baute den algorithmischen Handel für die EnBW auf. Herr Hoffmann ist Wirtschaftsingenieur und promovierte in stochastischer Optimierung.

      liebl

      Dr. Andreas Liebl

      GeschäftsführerappliedAI Initiative UnternehmerTUM

      Referent 2020

      liebl

      Dr. Andreas Liebl

      GeschäftsführerappliedAI Initiative UnternehmerTUM

      Dr. Andreas Liebl
      GeschäftsführerappliedAI Initiative, UnternehmerTUM
      Als Geschäftsführer der UnternehmerTUM GmbH ist Dr. Andreas Liebl unter anderem für die appliedAI-Initiative mit Partnern wie Google und NVIDIA zuständig. Die Initiative zählt mit 40 Partnern zu den größten Initiativen in Europa im Bereich angewandter künstlicher Intelligenz und beantwortet die organisatorischen, technologischen und strategischen Fragen von Unternehmen in der Anwendung von KI. Vor seiner Zeit bei UnternehmerTUM hat er fünf Jahre bei McKinsey gearbeitet und am Lehrstuhl für Entrepreneurship an der TU München promoviert. In seiner Doktorarbeit begleitete er ein Jahr lang 120 Start-ups und untersuchte deren Unternehmenskultur und -identität.

        nawroth

        Dr. Andreas Nawroth

        Head of AIMunich RE

        Referent 2020

        nawroth

        Dr. Andreas Nawroth

        Head of AIMunich RE

        Dr. Andreas Nawroth
        arbeitet seit 2015 bei der Munich Re Group in verschiedenen Positionen. Aktuell, als Head of AI, verantwortet und koordiniert er mit seinem Team und dem globalen AI CoE die Entwicklungen zum Thema AI und den Aufbau von Big Data Analytics Lösungen für die globalen Kunden der Munich Re. Hierzu zählt der Aufbau und Betrieb einer globalen Text Mining Plattform, Projekte zur Nutzung von Luftaufnahmen zur Einschätzung von Schäden nach Hurrikans und Systeme zur automatischen Risikoeinschätzung. In seiner vorigen Rolle als Head of Analytics lag der Fokus auf Analysen von Versicherungsportfolien und Systemen für Augmented Underwriting. Davor war er bei mehreren globalen Banken tätig und promovierte im Bereich der Physik. In den vergangenen 12 Jahren, während der Arbeit bei Banken und Versicherungen, fokussierte er sich auf die Themen der statistischen und stochastischen Modellierung und der Anwendung von Machine und Deep Learning.

          Agenda

          10:30

          Welcome

          10:35

          Delegate Voting

          10:40

          Deep Dive Implementierung: Vom Proof of Concept zum Programm

          • Elemente einer ganzheitlichen KI-Strategie
          • 3 Schritte vom Verständnis zur Umsetzung: Vision, Use Cases, Enabler
          • Ressourcen, Strukturen und Prozesse
          • Stolpersteine und wie man sie vermeiden kann
          11:10

          Q&A

          11:15

          Best Practice

          Von der Einzelmaßnahme zur organisatorischen Transformation

          11:30

          Q&A

          11:35

          Best Practice

          Globale Industrialisierung von Text- und Bildlösungen: Neue Möglichkeiten durch KI in der Versicherung

          • Aufbau einer globalen Textmining Plattform und typische Anwendungen
          • Anwendung von Bilddaten in der Versicherung
          • Bewertung und Versicherung von Algorithmen
          11:50

          Q&A

          12:15

          Ende der Session

          liebl

          Dr. Andreas Liebl

          Geschäftsführer, appliedAI Initiative UnternehmerTUM

          Dr. Andreas Liebl
          GeschäftsführerappliedAI Initiative, UnternehmerTUM
          Als Geschäftsführer der UnternehmerTUM GmbH ist Dr. Andreas Liebl unter anderem für die appliedAI-Initiative mit Partnern wie Google und NVIDIA zuständig. Die Initiative zählt mit 40 Partnern zu den größten Initiativen in Europa im Bereich angewandter künstlicher Intelligenz und beantwortet die organisatorischen, technologischen und strategischen Fragen von Unternehmen in der Anwendung von KI. Vor seiner Zeit bei UnternehmerTUM hat er fünf Jahre bei McKinsey gearbeitet und am Lehrstuhl für Entrepreneurship an der TU München promoviert. In seiner Doktorarbeit begleitete er ein Jahr lang 120 Start-ups und untersuchte deren Unternehmenskultur und -identität.

          Dr. Rainer Hoffmann

          Dr. Rainer Hoffmann

          Senior Manager Data & AI, EnBW AG

          An der Schnittstelle von Data Science und Business gestaltet Dr. Rainer Hoffmann mit großer Leidenschaft die Skalierung der AI-Aktivitäten der EnBW. Sei es durch Trainings, Community Building, Kommunikation oder insbesondere durch Identifizierung von werthaltigen Anwendungsfällen mit der Fähigkeit eines AI Tranlators. In vorherigen Positionen war Herr Hoffmann u.a. Data Scientist im Energiehandel und baute den algorithmischen Handel für die EnBW auf. Herr Hoffmann ist Wirtschaftsingenieur und promovierte in stochastischer Optimierung.

          nawroth

          Dr. Andreas Nawroth

          Head of AI, Munich RE

          Dr. Andreas Nawroth
          arbeitet seit 2015 bei der Munich Re Group in verschiedenen Positionen. Aktuell, als Head of AI, verantwortet und koordiniert er mit seinem Team und dem globalen AI CoE die Entwicklungen zum Thema AI und den Aufbau von Big Data Analytics Lösungen für die globalen Kunden der Munich Re. Hierzu zählt der Aufbau und Betrieb einer globalen Text Mining Plattform, Projekte zur Nutzung von Luftaufnahmen zur Einschätzung von Schäden nach Hurrikans und Systeme zur automatischen Risikoeinschätzung. In seiner vorigen Rolle als Head of Analytics lag der Fokus auf Analysen von Versicherungsportfolien und Systemen für Augmented Underwriting. Davor war er bei mehreren globalen Banken tätig und promovierte im Bereich der Physik. In den vergangenen 12 Jahren, während der Arbeit bei Banken und Versicherungen, fokussierte er sich auf die Themen der statistischen und stochastischen Modellierung und der Anwendung von Machine und Deep Learning.

          Benjamin Eichinger

          Benjamin Eichinger

          Director Sales Germany, Scoutbee

          Wählen Sie Ihren Zugang:

          Digital AI Series

          Kostenlose Live-Streams

          Loggen Sie sich mit Ihren Benutzerdaten ein oder registrieren Sie sich jetzt kostenlos für den Live-Stream "16.09.2020 | AI@SCALE" und Sie erhalten Zugang zu allen kostenlosen Live-Streams der Digital AI Series.

          Digital AI Series

          Premium

          Holen Sie sich den Premium-Zugang zur Handelsblatt AI Digital-Serie. Für nur 400,- Euro nutzen Sie alle Vorteile der Digitalen Veranstaltungs-Plattform, u.a.:

          Werden Sie zudem Teil der Handelsblatt KI-Community und profitieren Sie über die Digital-Serie hinaus.
          Wir halten Sie mit relevanten News und Insides aus unserer Redaktion und unserem Expertennetzwerk up to date, und laden Sie zu exklusiven Community Events ein.

          JETZT FÜR DEN PREMIUM-ZUGANG ANMELDEN