Das aktuelle Handelsblatt Journal KI („AI@scale“) ist erscheinen

Auf dem Weg von den ersten isolierten Anwendungsfällen zu skalierbaren Ergebnissen wird klar, dass Künstliche Intelligenz viel radikalere Veränderungen mit sich bringt als die die erste Welle der Digitalisierung. Wir sprechen von Schmetterlingen – nicht mehr von schnelleren Raupen.

Abgesehen von technischen und organisatorischen Umbrüchen führt diese zu ganz neuen Fragestellungen wie derer, warum Daten und damit auch ein KI-basiertes System nicht eine rechtspersönliche Unabhängigkeit oder Roboter eine eigene Rechtspersönlichkeit haben sollten (siehe dazu der Beitrag von Prof. Dr. Klaus Heine). In dieser entscheidenden Phase der Skalierung wird gleichzeitig aber auch deutlich, wie essentiell der Erfolgsfaktor Mensch ist und bleibt bzw. was KI schlicht niemals können wird (siehe dazu der Beitrag von Dr. Anastassia Lauterbach).

Lesen Sie weitere wegweisende Fachberichte und Einschätzungen u.a. von:

  • Applied AI Initiative UnternehmerTUM
  • BCG Platinion
  • Capgemini Invent
  • CGI Deutschland
  • Initiative Identity Valley
  • Munich Leadership Group
  • Plattform Lernende Systeme
  • TU München
Jetzt kostenlos downloaden