Compliance

comp-klein

complianceBitte füllen Sie das nachstehende Formular aus um die kostenlose Ausgabe 09/2014 Compliance zu erhalten!






/


Mit welchen Themen werden Sie sich die nächsten 6-12 Monate beschäftigen?

Ich interessiere mich für folgende Themen:



 

Ja, ich habe die Einwilligungserklärung gelesen und willige der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung meiner im Registrierungsformular angegebenen Daten ein.

In der aktuellen Ausgabe des Journals finden Sie 14 aufschlussreiche Fachartikel zum Thema Compliance.
Ihre Vorteile auf einen Blick:

  • Kostenloser Download des Handelsblatt Journals vom 8. September 2014
  • Nach Eingabe Ihrer Daten erhalten Sie bequem einen Link zum Download an Ihre E-Mail-Adresse
  • 23 Autoren haben die aktuellen Aspekte von Compliance für Sie aufgegriffen

Der Bundesminister für Justiz und Verbraucherschutz, Heiko Maas, eröffnet das Journal mit einem Grußwort. Er unterstreicht die Wichtigkeit einer Compliance-Kultur in Unternehmen und die Notwendigkeit von Verfahren, die die Einhaltung von Recht und ethischen Standards gewährleisten.

Compliance-Risiken bestehen auch im Auslandsgeschäft. Oberstaatsanwalt Wolf-Tilman Baumert ist aber überzeugt, „dass die deutsche Wirtschaft es angesichts ihrer überragenden Leistungsfähigkeit schlichtweg nicht nötig hat, Straftaten für den geschäftlichen Erfolg zu begehen.“

Compliance und Unternehmensstrafrecht – Diese Wahlverwandtschaft analysiert Dr. Matthias Dann von der Kanzlei Wessing & Partner. Auch Frau Professor Beckemper, Universität Leipzig, setzt sich ausführlich mit diesem Themenkomplex auseinander.

Spannend ist die Frage der Compliance-Pflichten von Unternehmensleitungen. Welche Folgen können Compliance-Verstöße und schadensverursachende Entwicklungen im operativen Geschäft für Vorstands- und Aufsichtsratmitglieder haben? Hierzu finden Sie aufschlussreiche Beiträge der Kanzleien Galen Rechtsanwälte und Esche Schümann Commichau im Journal.

Wie genau sehen Compliance-Maßnahmen, Compliance-Management und – damit verwandt – Corporate Governance in Unternehmen aus? Antworten geben die Artikel von KPMG und der Rechtsanwältin Daniela Weber-Rey, Deutsche Bank AG.

Weitere interessante Journal-Themen sind die Compliance aus gewerkschaftlicher Sicht, die Interne Revision und Compliance und der Kulturwandel in Unternehmen durch Social Media und Compliance.