Der digitale Wandel bei Vodafone — Per IT-Migration zum papierlosen Arbeitsprozess

Christoph Boehm, CIO Vodafone DeutschlandBeim Umzug von 5000 Vodafone-Mitarbeitern an den zentralen Campus des Telekommunikationsunternehmens in Düsseldorf  wurden auch zentrale Datenverarbeitungsprozesse umgestellt. Diese IT-Migration resultierte unter anderem darin, dass alle Arbeitsprozesse nun grundsätzlich papierlos gestaltet sind. Außerdem wurden Desktop-PCs ausnahmslos durch Workstations für Laptops ersetzt, so dass die Mitarbeiter von überall aus arbeiten können und ihren digitalen Arbeitsplatz stets zur Verfügung haben. Den kompletten Beitrag von Dr. Christoph Böhm, Chief Information Officer Central Europe bei Vodafone Germany finden Sie HIER auf unserem EUROFORUM-Blog. 

 

Laden Sie sich jetzt den Newsletter begleitend zur
21. Handelsblatt Jahrestagung Strategisches IT-Management
kostenlos herunter! Deutsche und internationale CIOs und IT-Führungskräfte veröffentlichen hier die Inhalte ihrer interessanten Vorträge. Stimmen Sie sich mit dem Newsletter schon jetzt auf die nächste Tagung im Januar 2015 ein.

Hier geht es zum kostenlosen Newsletter-Download

 

Tags: , , , , , ,