Globale IBM CIO Studie 2011

Vor welchen Herausforderungen und Chancen stehen CIOs heute?

Laut aktueller IBM-Studie wollen 60 Prozent der befragten CIOs in den kommenden fünf Jahren Cloud-Technologien nutzen. Noch größer ist das Interesse an Business Intelligence- und Business Analytics-Werkzeugen: für 83 Prozent hat das Thema oberste Priorität. Ein weiterer Schwerpunkt bildet der zukünftige Einsatz von mobilen IT-Lösungen: Fast drei Viertel der CIOs sind davon überzeugt, dass sie neue Absatzchancen für ihr Unternehmen eröffnen.

Die vollständige Studie mit Antworten von 3.000 führenden CIOs können Sie sich unter https://veranstaltungen.handelsblatt.com/it-jahrestagung//ibm-cio-studie/ herunterladen

Verfasst in: IT-News, News zur VeranstaltungTags:

Aktuelles Tagungs-Programm online!

Das aktuelle Programm der 18. Handelsblatt JahrestagungStrategisches IT-Management am 23. bis 25. Januar 2012 in München ist jetzt online!

Informieren Sie sich über Themen, Vorträge und Referenten aller drei Tage:

Die Programmhighlights

  • insgesamt 40 Sprecher, darunter rund 20 CIO’s
  • Zahlreiche Podiumsgespräche
  • Das Programm beginnt am 1. Tag schon ab 9.30 Uhr
  • Simultan-Übersetzung deutsch-englisch
  • Special: Die Band „The Magic Moments“ vom CIO Matthias Moritz bei der Abend-VA am 2. Tag unter dem Motto “CIO for CIOs”

Zusätzliche Informationen finden Sie auch zu den im Rahmen der Tagung stattfindenden Specials: ein Besuch des Siemens Office, Live 3D-Printing auf dem MakerBot vor Ort –
drucken Sie sich Ihr persönliches 3D Objekt und Einblicke in die Arbeit von Disney Research – Informationstechnologie für die Unterhaltung.

Gerne senden wir Ihnen das vollständige Programm mit allen Informationen auch per Post zu!

Get a copy of the brochure in English language here.

Verfasst in: News zur VeranstaltungTags: , ,

CIOs – die neuen CEOs?

18. Handelsblatt Jahrestagung Strategisches IT-Management
23. bis 25. Januar 2012, Sofitel Munich Bayerpost, München
http://bit.ly/cio2012

Düsseldorf/München, November  2011. „Die Prioritäten der CIOs entsprechen immer mehr denen der CEOs (Chief Executive Officers)“ ist in der aktuellen IBM-Studie zu lesen, die auf der Grundlage von 3000 CIO-Interviews beruht. Nach wie vor muss zwar  jeder CIO sicher und zuverlässige Informationstechnologie (IT) bereitstellen, doch zeigen sich signifikante Unterschiede in der Art und Weise, wie CIOs den besonderen strategischen Prioritäten ihrer jeweiligen Unternehmen gerecht werden.  Zur Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit planen CIOs Business Intelligence und Business Analytics (83 Prozent), sowie Mobilitäts- (74 Prozent) und Virtualisierungs-Lösungen (68 Prozent) einzusetzen. Auch Cloud-Computing hat an Bedeutung gewonnen. „Zu den Aufgaben von CIOs gehört es heute, die IT auf die Wertschöpfung des Unternehmens auszurichten. Zu ihren Anforderungen gehören die Optimierung aller Betriebsabläufe, die Integration der IT zur Unterstützung dieser Neuausrichtung sowie die Identifizierung sämtlicher Möglichkeiten, Nutzen aus neuen und zentralen Technologien wie Cloud Computing oder Business Analytics zu ziehen. CIOs, die hierfür gute Lösungen finden, werden zunehmend zu führenden Gestaltern von Veränderungen in ihren Organisationen“, erklärt Jeanette Horan, IBM-CIO und IBM-Vize-Präsidentin gegenüber EUROFORUM.

Weiterlesen

Verfasst in: Pressemitteilung

Konferenz-Special: ein Besuch des Siemens Office

Das Siemens Office in München Perlach ist wegweisend für eine neue Art zu arbeiten. Sehen Sie im Rahmen der Handelsblatt Jahrestagung Strategisches IT-Management direkt vor Ort, wie in einem modernen und zukunftsorientierten Arbeitsumfeld gearbeitet, kommuniziert und kollaboriert wird.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt und wird nach Eingang der Anmeldungen priorisiert. Schnelles Anmelden lohnt sich also!

Vom Veranstaltungsort geht es bequem per Shuttlebus nach München Perlach. Vor Ort werden Sie von Christoph Leitgeb, Abteilungsleiter SRE AM WO PS der Siemens AG durch die Räume begleitet und können sich Ihre Fragen direkt beantworten lassen.

Weitere Informationen zum Special

Verfasst in: News zur VeranstaltungTags: , ,

International Keynotes 2012

International Keynotes zur Jahrestagung 2012

International Keynotes
v.l.n.r.
IBM – Jeanette Horan, Vice President and CIO
Capgemini – Paul Hermelin, Global CEO
Stanford University – Charles J. Petrie, Consulting Professor
Akamai Technologies – Paul Sagan, CEO

Verfasst in: News zur VeranstaltungTags: , , , , , , , , , , , ,

Der IT-Branchentreff mit rund 250 Teilnehmern

Die wichtigsten Statements kurz zusammengefasst:

>> Wandel als einzige Konstante
Die 17. Handelsblatt-Tagung Strategisches IT-Management 2011 brachte an drei Tagen und in 26 Vorträgen die CIO-Aufgaben dieses Jahres auf den Punkt. An Tag Eins beschäftigten sich Referenten und Teilnehmer in München mit Change- und Optimierungsstrategien.

>> Cloud Computing
Die Handelsblatt-Tagung Strategisches IT-Management brachte an drei Tagen und in 26 Vorträgen die CIO-Aufgaben dieses Jahres auf den Punkt. An Tag Zwei beschäftigten sich Referenten und Teilnehmer im ersten Konferenzteil mit dem Thema Cloud Computing.

>> Mobile Kooperation
Die Handelsblatt-Tagung Strategisches IT-Management brachte an drei Tagen und in 26 Vorträgen die CIO-Aufgaben diesen Jahres auf den Punkt. An Tag Zwei beschäftigten sich Referenten und Teilnehmer im zweiten Konferenzteil mit dem Thema Mobile Kooperation.

>> Zukunftsstrategien
Auf einem großen Podium mit den zwei Themenbereichen „Strategien und Wertschöpfungsketten der zukünftigen IT“ sowie „Technische Konvergenz“ steckten fünf namhafte Manager von IKT-Unternehmen (Anbieter von Informations- und Kommunikationstechnik) den Rahmen ab. Moderiert von Jens Koenen, Handelsblatt-Redakteur und Büroleiter in Frankfurt, diskutierten Michael Ganser, SVP DACH und Leiter Großkunden Segment Europa bei der Cisco Systems GmbH, Ivo Totev, Mitglied des Group Executive Board, Software AG, Ralf Reich, General Manager und Country Head Germany, Wipro Technologies, Helmut Reisinger, SVP Europe, Orange Business Services und Joachim Trickl, COO, QSC AG.

Verfasst in: News zur VeranstaltungTags: , , , , , , ,

Generation Open – ein radikal neues Modell für Softwareabsatz und offene Kooperation

Patrick Howard (Partner und Vice President IBM), referiert über die „Generation Open“ und stellt als erstes Paradox fest: „Alles wird schneller, gleichzeitig wird Qualität verlangt – das geht nicht. Vor allem nicht im Markt für mobile Applikationen.“Weiterlesen

Verfasst in: IT-NewsTags: , , , , , ,

Lean-Management bedeutet auch Wissen teilen

Michael Gorriz, CIO der Daimler AG, ging das Thema Lean-Prinzipien im IT-Management an. Gorriz gesteht: „Ich war am Anfang etwas skeptisch, ob sich Lean im Unternehmen umsetzen lässt. Inzwischen bin ich überzeugter Lean Anhänger!“

Um das Lean-Prinzip zu implementieren, musste jede Abteilung ein kleines Lean-Projekt in einer Woche mit nachweisbaren Ergebnissen zu bauen. Dafür formulierte man neun Lean-Prinzipien, zum Beispiel: “Teilen Sie Ihr Wissen und nehmen Sie das von Anderen gerne an.” – Das fällt vielen Experten sehr schwer, besonders solchen im akademischen Umfeld. Oder “Richten Sie Ihren Blick auf die Prozesse” – Klar, das machen wir doch immer! Aber wirklich- auf die eigenen auch? Oder “Weniger ist mehr” – Mit der winzigen Formel der Relativitätstheorie (e=mc2) lässt sich vieles erklären!Weiterlesen

Verfasst in: IT-NewsTags: , , , , ,