Highlights 2020

Rund 40 Referenten und Programm-Highlights für das CIO-Netzwerk

PARALLELE DISKUSSIONSRUNDEN

DER CIO JOB – KOMPLEXER UND INTERESSANTER DENN JE
Das Themenspektrum auf der CIO-Agenda wird größer. Mit der Zuständigkeit für die Digitalisierung steigen Komplexität, Verantwortung und Angreifbarkeit. Ist das Aufgaben-Feld richtig abgesteckt?

Diskutiert wird zu Brennpunkt-Themen des IT-Managements im Digital Age:

  • Welches sind die wichtigsten Leadership-Skills für das Gelingen der Transformation?
  • Werden die IT-Chefs zu Product Owner für digitale Services und Produkte oder ist das Middle Management im Lead?
  • Wie können IT und Business den „Cultural Change“ gemeinsam umsetzen?
  • Schneller, agiler, effizienter – Wie kann der CIO noch mehr Fahrt aufnehmen?
„FUCKUP SESSION“ DIGITALISIERUNG

SCHWIERIGKEITEN DER DIGITALISIERUNG – EXPERIENCES & PITFALLS

  • Was haben wir aus den Erfahrungen der ersten Digitalisierungswelle gelernt?
  • Was sind die Pain Points der Digitalisierungsprojekte?
  • Was funktioniert, was ist schief gelaufen?
  • Welche Prioritäten sollte man setzen?
  • Welche Voraussetzungen muss man für eine gelungene Digitalisierung schaffen?

Hier werden keine Erfolgsgeschichten präsentiert, sondern die ungeschminkte Wahrheit von Digitalisierungsund IT-Projekten, die nicht perfekt gelaufen sind. Neue Trends positionieren die Pioniere auf eine Lernkurve. Wir danken ihnen, dass sie bereit sind, ihre – oft auch schmerzhaften – Erfahrungen mit uns zu teilen.

Wir bitten um Verständnis, dass wir diesen geschützten Rahmen ausschließlich für IT-Führungskräfte aus Anwenderunternehmen geschaffen haben, die sich hier offen austauschen können.

Freuen Sie sich auf zwei Abendveranstaltungen

BAYERISCHES GET TOGETHER
am 20. Januar 2020 im Hackerhaus, dem Stammhaus der Hacker-Pschorr-Brauerei aus dem Jahre 1417

NETWORKING DINNER
am 21. Januar 2020 im Filmcasino, der angesagten Location am Odeonsplatz im Herzen von München