Handelsblatt IT Strategy Award 2013: Die Finalisten stehen fest!

Das Handelsblatt verleiht jährlich den Preis „Handelsblatt IT Strategy Award“. Im Rahmen der Jahrestagung „Strategisches IT-Management“, die in 2013 vom 28. bis 30. Januar zum 19. Mal stattfindet, wird dieser Preis überreicht.

 

Ausgezeichnet wird die IT-Strategie, die sich unter gegebenen Markt- und Unternehmensbedingungen als besonders leistungsstark hinsichtlich Geschäftsunterstützung, Wirtschaftlichkeit und Umsetzbarkeit erweist.

Bewerben konnten sich Unternehmen, bei denen die IT-Strategie einen wesentlichen Beitrag zum Geschäftserfolg leistet.

Die IT kann dabei in Form einer IT-Abteilung, eines Cost Centers, eines Profit Centers oder auch als rechtlich eigenständiges Unternehmen organisiert sein – entscheidend ist die effiziente Unterstützung der Prozesse.

Der Gewinner des IT-Strategy Awards wird am 29.1.2013 bekannt gegeben und steht im Rahmen einer festlichen Preisverleihung im Rampenlicht der Konferenz. Als Finalisten des diesjährigen IT-Strategy Awards 2013 sind nominiert:

  • Finalist 1:  Matthias Moritz, CIO,  Bayer HealthCare Aktiengesellschaft, BHC-CAO-O&I, Leverkusen
  • Finalist 2:  Sönke Björn Vetsch, CIO/ COO (Mitglied des Vorstandes), Börse Stuttgart AG
  • Finalist 3: Dr. Eckart Pech,  Managing Director Service Technology (CIO), Telefónica Germany GmbH & Co. OHG, München

Freuen Sie sich mit uns auf den Countdown und die spannende Frage „Wer wird Gewinner des Handelsblatt IT-Strategy Awards 2013?“

Kennen Sie auch schon den Film zur Awardverleihung der IT-Jahrestagung 2012?