Webinar On-Demand: Der Einkauf im Wandel – Digitale, nutzenorientierte Geschäftsmodelle fordern bestehende Wertschöpfungsketten heraus

Webinar: Der Einkauf im Wandel –

Best Practice Keynote

Webinar On-Demand

Der Einkauf befindet sich in einer Transformation aller wesentlichen Wertschöpfungsschritte. Wir müssen uns grundlegende Fragen für die Zukunft stellen: Was genau kaufen wir? Von wem kaufen wir? Auf welchen Wegen kaufen wir ein? Wie kaufen wir ein? Es ist wichtig, darauf rechtzeitig überzeugende Antworten zu haben.

Am Beispiel der Evonik Industries berichtet Herr Meinel über seine Erfahrungen: Evonik hat eine globale Plattform etabliert, die für alle Unternehmensbereiche aktiv ist. Auf und mit dieser Plattform arbeiten nahezu 20.000 Mitarbeiter. So können die Geschäftsprozesse von Beschaffung, Logistik, Produktion, Qualitätssicherung, Auftragsmanagement bis hin zu den Finanzprozessen integriert erledigt werden. Das bedeutet eine erhebliche Effizienzsteigerung, Transparenz und Beschleunigung der Entscheidungsfindung.

Das neue Leitbild Digitalisierung spiegelt die nachhaltige Veränderung der Arbeitswelt wider und nimmt die Qualifizierung von MitarbeiterInnen in den Fokus und die frisch gestartete Kulturinitiative stellt die Unternehmenswerte Performance, Speed, Openness und Trust in den Mittelpunkt des Handelns.

Lernen Sie aus der Erfahrung eines ausgewiesenen Vorreiters, wie Sie durch den zielgerichteten und übergreifenden Einsatz innovativer Technologien mit guten Daten und verlässlichen Prozessen auf vernetzten Plattformen einen nachhaltigen und skalierbaren Erfolg erzielen:

 

  • Digitale Transformation − eine ganzheitliche Aufgabe
  • Prozesse, Daten und Plattformen als Voraussetzung
  • Paradigmenwechsel im Einkauf
    u.a. data enriched “products as a service“ / seamless experience / purchase to pay processes for guided buying
  • Business Netzwerke zur Transformation der Wertschöpfungsketten

Ihr Experte

Thomas MeinelThomas Meinel
Senior Vice President | Head of Indirect Procurement
Evonik Industries AG

evonik

Thomas Meinel ist seit 2019 Senior Vice President & Head of Indirect Procurement bei Evonik. Der Diplom-Wirtschaftsingenieur studierte Industrial Engineering & Management an der Technischen Universität Darmstadt und absolvierte Weiterbildungsprogramme für Führungskräfte an der IMD Business School Lausanne sowie der Wharton School, Philadelphia, USA. Meinel begann seine berufliche Laufbahn 1996 bei Röhm. Nach einer zweijährigen Tätigkeit bei Braun wechselte der IT-Experte 2002 zur damaligen Röhm-Muttergesellschaft Degussa zurück. Nach der Gründung von Evonik hatte er zwischen 2008 und 2019 verschiedene globale Führungspositionen inne, bevor er in seine derzeitige Position berufen wurde.

Ihr Moderator

Tim Hemmert, Value Advisor for SAP Spend Management, SAP Deutschland SE & Co. KG

SAP

Jetzt ansehen


Titel

Vorname*

Nachname*

Position

E-Mail Adresse*

Telefon Nummer*

Firma*

Strasse*

PLZ*

Ort*

Land*

 


Ich bin damit einverstanden, dass meine im Registrierungsformular angegebenen Daten von der Euroforum Deutschland GmbH und der Firma SAP Deutschland SE & Co.KG zum Zwecke der Werbung für eigene Leistungen und Produkte sowie für Angebote von Unternehmen der Handelsblatt Media Group (diese sind unter www.handelsblattgroup.com/portfolio einsehbar) verwendet werden. Über diese neuen Angebote und Services möchte ich künftig per E-Mail und Telefon persönlich informiert und beraten werden. Dieser Verwendung kann ich jederzeit widersprechen.

Eine Weitergabe meiner Daten erfolgt darüber hinaus nur zu Zwecken einer Auftragsdatenverarbeitung und an die Firma SAP Deutschland SE & Co.KG. Mir ist bekannt, dass die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung meiner Daten auf freiwilliger Basis erfolgt. Ich kann diese Einwilligung jederzeit ohne für mich nachteilige Folgen mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Dazu genügt eine E-Mail an: datenschutz@euroforum.com. Im Fall des Widerrufs werden mit dem Zugang meiner Widerrufserklärung meine Daten gelöscht. Nähere Angaben zum Umgang mit personenbezogenen Daten erhalte ich hier www.euroforum.de/datenschutz.

 

 

*Pflichtfelder