Programm 2022

Print Friendly, PDF & Email

2022 das Jahr der Zeitenwende und Gleichzeitigkeit:
Klima-, Energie- und Wirtschaftskrise.

1. Dezember 202210:00

Opening

Begrüßung zum Handelsblatt Industrie-Gipfel 2022

Intro: Industrie in der neuen Weltwirtschafts(un)ordnung

1. Dezember 202210:35HB TODAY: KATARINA BARLEY

Wie gut ist Europa aufgestellt, um gestärkt aus den Umbruchphasen hervorzugehen?

Kirsten Ludowig, Stv. Chefredakteuerin, Handelsblatt im Gespräch mit

1. Dezember 202211:00Interview

Vorreiter Visionen: Wie trotzen wir den Krisen und wie bewahren wir in Deutschland unsere industrielle Stärke?

Kirsten Ludowig, Stv. Chefredakteurin, Handelsblatt im Gespräch mit

1. Dezember 202211:20

Zeit für Fragen und Interaktion

1. Dezember 202211:25

Pause

Intro: Kreislaufwirtschaft & Ressourceneffizienz

1. Dezember 202212:00Impuls

Kreislaufwirtschaft und grünes Deutschland

Kevin Knitterscheidt, Redakteur, Handelsblatt

1. Dezember 202212:20Impuls

Intelligentes Produkt Design – der Hebel für mehr Nachhaltigkeit in Unternehmen

1. Dezember 202212:30Diskussion

Wie kann die Transformation der Industrie an Kreislaufwirtschaft und Innovation ausgerichtet werden?

Kevin Knitterscheidt, Redakteur, Handelsblatt in der Diskussion mit

1. Dezember 202213:00Impuls

Das goldene Zeitalter der Halbleiter und es mangelt: die deutsche Industrie auf der Suche nach Lösungen

1. Dezember 202213:15Diskussion

Wie grün kann die deutsche Industrie wirklich werden?

Ina Karabasz, Ressortleiterin Podcast, Live und Video, Handelsblatt in der Diskussion mit:

1. Dezember 202213:45Impuls

Kreislaufwirtschaft vollkommen neu gedacht.

Kevin Knitterscheidt, Redakteur, Handelsblatt in der Diskussion mit

1. Dezember 202214:00

Lunch

Begrüßung nach der Mittagspause

Intro Energie: Industrie | Kollaboration | Kreislaufwirtschaft

1. Dezember 202215:00Diskussion

Wie muss die angestrebte Dekarbonisierung der Wirtschaft gestaltet werden?

Kevin Knitterscheidt, Redakteur, Handelsblatt in der Diskussion mit:

1. Dezember 202215:30LIVE INTERVIEW

Die Weltwirtschaft steht an einem Wendepunkt: Welche Innovationen und Denkansätze braucht Deutschland?

Kirsten Ludowig, Stv. Chefredakteurin, Handelsblatt im Gespräch mit

1. Dezember 202215:50

Kaffeepause

Intro: Deutschlands Kampf um Souveränität

1. Dezember 202217:00Diskussion

Wie sieht ein klarer ESG-Fahrplan für die deutsche Wirtschaft aus?

Ina Karabasz, Ressortleiterin Podcast, Live und Video, Handelsblatt in der Diskussion mit:

1. Dezember 202217:20AUSLANDSKORRESPONDENTEN-KOMMENTAR

Politische Lage USA: Haltung zu China und Russland

1. Dezember 202217:25Interview

Wie gelingt Zusammenarbeit auf Augenhöhe mit Handelszentren wie China und USA?

Ina Karabasz, Ressortleiterin Podcast, Live und Video, Handelsblatt in der Diskussion mit:

1. Dezember 202217:50

FINISH

1. Dezember 202218:00WRAP-UP

Anschließend Weihnachtliche gemeinsame Abendveranstaltung Highlight: live Musikveranstaltung und Weihnachtsmarkt vor Ort mit dem Fauré Quartetts

Visionen 2023: Arbeitsauftrag Change
Kollaboration. Nachhaltigkeit. Effizienz. Fachkräftesicherung.

2. Dezember 202209:30

Opening

Begrüßung zum 2. Event-Tag des Handelsblatt Industrie-Gipfels 2022

Intro: Beispiele für neue Kooperationen

2. Dezember 202209:40SCIENCE INSIDE

Process Mining und Digital Twin

2. Dezember 202209:55Interview

Menschenzentriertheit - auf dem Weg zur Industrie 5.0. Wohin steuert die Zukunft?

Automatisierung und Robotics bieten einen oft unterschätzenden Ausweg aus dem drohenden Arbeitskräftemangel – wie werden Lösungen richtig eingesetzt?

Kevin Knitterscheidt,
Redakteur im Gespräch mit:

2. Dezember 202210:10NEW INDUSTRIES | NEW PRACTICE | NEW PLACES

Früher waren es Kooperationen, heute ist es Kollaboration. Welchen Einfluss ganzheitliche Nachhaltigkeit auf die Industrie hat. Ein Aufruf zum gemeinsamen Dialog.

Kevin Knitterscheidt, Redakteur im Gespräch mit:

2. Dezember 202210:35

Pause

Intro: Fachkräftemangel

2. Dezember 202211:00THESENTALK

Vom Demographischen Wandel, der Digitalisierung und dem Weg in die Zukunft

Ina Karabasz, Ressortleiterin Podcast, Live und Video, Handelsblatt

2. Dezember 202211:10Diskussion

Vom Fachkräftemangel zur Fachkräftesicherung

Können wir dem Fachkräftemangel noch realistisch begegnen? Wie kann die Fachkräftesicherung in den unterschiedlichen Branchen gemeinsam gelingen?

Kevin Knitterscheidt, Redakteur, Handelsblatt in der Diskussion mit:

2. Dezember 202211:45A TALK ABOUT

Vision and strategy with a clear focus on the future.

Ina Karabasz, Ressortleiterin Podcast, Live und Video, Handelsblatt talks with:

2. Dezember 202212:05Impuls

Gemeinsam mehr erreichen: Klarer Fokus auf Nachhaltigkeit – für eine bessere Zukunft

2. Dezember 202212:30Impuls

Die Zukunft der Industrie erfolgreich gestalten: Intelligent, Grün, Digital

2. Dezember 202212:40

Mittagessen

Intro: Das neue „Made in Germany“

2. Dezember 202213:30IMPULS + Q&A

Warum Nachhaltigkeit nur entlang der gesamten Wertschöpfungskette gelingt – Wie wir die Welt von morgen gestalten.

2. Dezember 202213:50BEST PRACTICE

Komplexe Lösungen für komplexe Industrien in Deutschland. Neue Ideen für neue Unternehmen. Strategien und Perspektiven.

Ina Karabasz, Ressortleiterin Podcast, Live und Video, Handelsblatt im Gespräch mit:

2. Dezember 202214:10Diskussion

Unternehmen in der Transformation

Wirtschaft neu denken. OPEN statt HIDDEN Champion. Neues Denken, um Champion zu bleiben oder zu werden.

Ina Karabasz, Ressortleiterin Podcast, Live und Video, Handelsblatt in der Diskussion mit:

2. Dezember 202214:40PARADIGMENWECHSEL

Intelligente Strategien bei der Energiebeschaffung, nachhaltige Produktion sowie Prozessoptimierung: Wie sind die unterschiedlichen Branchen aufgestellt?

Für einen klimaneutralen Industriestandort Deutschland, ist eine grundlegende Transformation der industriellen Produktionsprozesse notwendig. Dabei sind neues Denken, die Einführung innovativer Zukunftstechnologien, intelligente Strategien der Energiebeschaffung und Aussteuerung von erneuerbaren Energieträgern sowie alternative Produktionsverfahren von zentraler Bedeutung.

Kevin Knitterscheidt, Redakteur, Handelsblatt in der Diskussion mit:

2. Dezember 202215:00

CLOSING

Ina Karabasz

Ina Karabasz

Ressortleiterin Podcast, Live und Video, Handelsblatt
Kevin Knitterscheidt

Kevin Knitterscheidt

Redakteur, Handelsblatt
Dr. Attila Bilgic

Dr. Attila Bilgic

Chief Executive Officer, KROHNE Group

Silke Nienhausen

Producer, Handelsblatt Industrie-Gipfel

Prof. Dr. Dr. Bert Rürup

Chefökonom des Handelsblatts und Präsident , Handelsblatt Research Institute
Prof. Dr. Michael Hüther

Prof. Dr. Michael Hüther

Direktor, Institut der deutschen Wirtschaft
Katarina Barley

Dr. Katarina Barley

Vizepräsidentin des Europäischen Parlaments
Kirsten Ludowig

Kirsten Ludowig

Stv. Chefredakteurin, Handelsblatt

Rolf Najork

Geschäftsführer, Robert Bosch

Dr. Johannes F. Kirchhoff

Chief Executive Officer, KIRCHHOFF Ecotec , Vorstandsvorsitzender, BDI-Initiative Circular Economy

Jochen Bechtold

EVP, Market Unit Head Manufacturing & High Tech, Capgemini

Dr. Petra Wicklandt

Head of Corporate Sustainability, Quality and Trade Compliance, Senior Vice President, Merck
Dr. Gitta Neufang

Dr. Gitta Neufang

Corporate Senior VP Global R&D, Beiersdorf

Dr. Ralph Marquardt

Chief Innovation Officer, Evonik
Andreas Urschitz

Andreas Urschitz

Mitglied des Vorstands und Chief Marketing Officer, Infineon
Dr. Peter Podesser

Dr. Peter Podesser

Chief Executive Officer, SFC Energy
Frauke Thies

Frauke Thies

Exekutivdirektorin, Agora Energiewende
Dr. Klaus Schäfer

Dr. Klaus Schäfer

Chief Technology Officer, Covestro
Frank Koch

Frank Koch

CEO, Swiss Steel Group
Dr. Anne-Marie Großmann

Dr. Anne-Marie Großmann

Mitglied der Geschäftsführung, Georgsmarienhütte Holding Gruppe
Dr. Joachim Kreysing

Dr. Joachim Kreysing

Geschäftsführer, Infraserv Höchst
Dr. Christoph Zehe

Dr. Christoph Zehe

Co-Founder und CCO, C1 Green Chemicals
Hendrik Wüst

Hendrik Wüst MdL

Ministerpräsident des Landes Nordrhein-Westfalen

Dr. Heike Denecke-Arnold

Chief Operations Officer, thyssenkrupp Steel Europe
Michail Stahlhut

Michail Stahlhut

Chief Executive Officer , Hupac Intermodal

Prof. Dr. Markus Taube

Direktor, IN-EAST School of Advanced Studies Universität Duisburg-Essen und Konfuzius-Instituts Metropole Ruhr
Jörg Eigendorf

Jörg Eigendorf

Chief Sustainability Officer, Deutsche Bank AG
Ulrike Sapiro

Ulrike Sapiro

Chief Sustainability Officer, Henkel

Marie-Christine von Hahn

Vice President Corporate External Affairs, Aurubis
Annett Meiritz

Annett Meiritz

US-Korrespondentin in Washington, Handelsblatt
Rudolf Scharping

Rudolf Scharping

Bundesminister a. D., Ministerpräsident a.D., Vorstand & Gründer, RSBK AG
Silke Nienhausen

Silke Nienhausen

Senior Manager Event Production

Telefon: +49 (0)2 11.8874-34 14
E-Mail

Gerrit Richter

Gerrit Richter

Co-Founder & CEO, Civey
Prof. Wil van der Aalst

Prof. Wil van der Aalst

Chief Scientist, Celonis
Marc Dassler

Marc Dassler

CEO & Co-Founder, Energy Robotics
Dr. Dirk Abendroth

Dr. Dirk Abendroth

Chief Executive Officer, Customcells
Dr.-Ing. Daniel Schall

Dr.-Ing. Daniel Schall

Founder & CEO, Black Semiconductor
Christian Lehner

Christian Lehner

Head of Customer & Commercial Excellence, Siemens Healthineers
Gerhard Raffling

Gerhard Raffling

Vice President DACH, Medallia
Dr. Wolfgang Gründinger

Dr. Wolfgang Gründinger

Chief Evangelist, Enpal
Magdalena Oehl

Magdalena Oehl

CEO und Gründerin, TalentRocket
Dr. Ariane Reinhart

Dr. Ariane Reinhart

Vorständin Personal und Nachhaltigkeit, Arbeitsdirektorin, Continental
Marion Rövekamp

Marion Rövekamp

Vorständin Personal und Recht, Arbeitsdirektorin, EWE

Christian Jerusalem

CEO & Co-Founder WiseForce Advisors, Co-Founder, Rocket50

Sarena Lin

Chief Transformation and Talent Officer, Bayer
Judith Wiese

Judith Wiese

Vorständin Personal und Nachhaltigkeit, Arbeitsdirektorin, Siemens AG

Judith Wiese ist seit dem 1. Oktober 2020 Mitglied des Vorstandes der Siemens AG. Sie ist Chief People and Sustainability Officer (CPSO) und Arbeitsdirektorin der Siemens AG. Darüber hinaus ist Judith Wiese bei Siemens für den Bereich Global Business Services (GBS) verantwortlich, der Unternehmens-Dienstleistungen für Siemens-Einheiten und externe Kunden erbringt.

Judith Wiese verfügt über mehr als zwei Jahrzehnte internationale Erfahrung in verschiedensten Feldern der Personalarbeit. Von 2017 bis 2020 war sie Chief Human Resources Officer bei DSM, einem niederländischen Unternehmen, das auf Gesundheit, Ernährung und nachhaltiges Leben spezialisiert ist. Davor war sie für den US- amerikanischen Nahrungsmittelkonzern Mars Inc. tätig – zuletzt als Leiterin „People & Organization“.

Stefan Klebert

Stefan Klebert

Chief Executive Officer, GEA Group
Ina Karabasz

Ina Karabasz

Ressortleiterin Podcast, Live und Video, Handelsblatt

Philipp Engelkamp

Managing Director, INERATEC

Jan-Christoph Gras

General Partner, PlanetA
Bernhard Dietrich

Bernhard Dietrich

Head of Centre of Competence for Climate, Enviornment and Noise Protection in Aviation, House of Logistics and Mobility (HOLM)

Kerstin Hochmüller

Chief Executive Officer, Marantec Company Group
Dr.-Ing. Grischa Beier

Dr.-Ing. Grischa Beier

Forschungsgruppenleiter Digitalisierung und Transformation zur Nachhaltigkeit, Institute for Advanced Sustainability Studies (IASS)
Robert Härtl

Robert Härtel

Vice President Business Development, Frequenz
Dr. Felix Hanisch

Dr. Felix Hanisch

Head of Process & Plant Safety, Bayer AG, Vorstandsvorsitzender, Namur

Seit 2020 leitet Dr. Felix Hanisch das Department Verfahrens- und Anlagensicherheit bei Bayer Engineering & Technology. 1970 in Düsseldorf geboren, studierte Felix Hanisch Chemietechnik an der Technischen Universität Dortmund und an der Lehigh University in Bethlehem (USA). Er hat in Regelungstechnik an der TU Dortmund promoviert und 2001 seine Tätigkeit bei der Bayer AG aufgenommen. Als Ingenieur der Prozessleittechnik hat er Prozesse und Verfahren an den Standorten in Leverkusen, Dormagen und Houston, Texas, optimiert. Für zwei Jahre war er global für das HSEQ-Managementsystem der Bayer MaterialScience AG verantwortlich, bevor er zur Business Unit Basic Chemicals wechselte, verantwortlich für die Entwicklungsabteilung „Technologie & Innovation“. Mit der Ausgliederung von Bayers Polymersparte Covestro übernahm Felix Hanisch die Leitung der globalen Prozessleittechnik, wo er im Tandem auch die globale Initiative „Diversity & Inclusion“ bei Covestro leitete. Seit seiner Rückkehr zu Bayer 2017 und neben seiner derzeitigen Tätigkeit wurde Felix Hanisch erst Vorstandsmitglied, dann Vorstandsvorsitzender der NAMUR, dem internationalen Verband der Anwender von Automatisierungstechnik in der Prozessindustrie. Er ist verheiratet und hat zwei Töchter.

Marco Prüglmeier

Marco Prüglmeier

Gründer, CEO & CTO, Noyes Technologies

Nach einem Maschinenbaustudium mit dem Schwerpunkt Produktionstechnik an der Technischen Universität in München sowie einem Auslandsjahr in der Fachrichtung Industrial Engineering an der Arizona State University, schloss Marco Prüglmeier sein Studium mit einer praktischen Diplomarbeit im Bereich Automatisierungstechnik in Barcelona ab.

In mehr als zwanzig Jahren Tätigkeit in der Automobilindustrie sammelte er Erfahrungen in der Montage und Logistik und entwickelte sich zum Experten für Supply Chain Management, schlanker Produktionssysteme und Innovationen in der Logistik.

Er baute die Innovationsabteilung für Logistik, inklusive eines “Logistics Innovation Labs” für die BMW AG auf und gründete das unternehmenseigene Startup “idealworks”. Seither verkauft BMW nicht nur Autos und Motorräder, sondern auch autonome, mobile Logistik-Roboter (AMRs).

Im Jahr 2019 erhielt die BMW AG für das Projekt “Logistics NEXT” den Deutschen Logistikpreis der Bundesvereinigung Logistik (BVL).

Danach gründete Marco Prüglmeier seine eigene Innovationsberatung i2market und ein Startup für Roboter betriebene, urbane Fulfillment Center, NOYES Technologies GmbH.

Seine persönliche Mission ist es, Andere auf ihrem Weg in Richtung Logistik der Zukunft zu unterstützen und hierfür moderiert er auch des öfteren eigene Podcast Folgen auf dem internationalen Kanal “The Logistics Tribe”.

Buchautor “Innovationen in der Logistik”, Huss-Verlag, July 2021.

Marco Prüglmeier ist verheiratet, hat zwei Söhne und lebt in München.