Unternehmen werden öfter mieten

Skizze Skyline Gebäude

Vor allem produktionsnahe Betriebe stehen vor erheblichen Veränderungen.
Das wird sich auf ihren Flächenbedarf auswirken. Flexibilität steht künftig im Vordergrund.

Produzierende und produktionsnahe Unternehmen befinden sich an der Schwelle zu einem massiven Strukturwandel. Er wird sich maßgeblich auf ihre Anforderungen an Immobilien auswirken. Das ist das Ergebnis einer empirischen Studie der TU Darmstadt und der IREBS Immobilienakademie im Auftrag des Immobilienentwicklers Aurelis Real Estate. Mehrere Faktoren spielen hierbei eine Rolle:

Continue reading

Die Gewinner des Start-ups-Pitches 2017

Wir gratulieren den Gewinnern des Start-up-Pitches auf der Handelsblatt Jahrestagung Immobilienwirtschaft 2017 und danken allen Teilnehmern für die tollen Beiträge.

Am ersten Tag konnte Fresh Energy den Start-up-Pitch für sich entscheiden. Mit Fresh Energy wird der Stromverbrauch der Mieter analysiert und der Mieter bekommt damit Informationen, wie er den zu 100% ökologischen Strom besser einsparen kann.

Continue reading

Warum Coworking Spaces ein echter Erfolgsfaktor sind

Das Handelsblatt Journal Immobilienwirtschaft im Interview mit Michael O. Schmutzer, Gründer  und CEO, Design Offices GmbH

Herr Schmutzer, Coworking Spaces boomen nicht nur bei Startups und Freiberuflern, auch Traditionsunternehmen und DAX-Konzerne mieten dort immer mehr Flächen an. Warum?
Continue reading

Unsere Nominierten beim Start-Up Pitch 2017

Wie kann die Kommunikation zwischen Mietern, Eigentümern und Verwalter verbessert werden oder welche Möglichkeiten gibt es, Energieverbräuche zu steuern und auszuwerten? Diese Fragen haben sich unter anderem sechs Start-Ups gestellt, die ihre innovativen Geschäftsmodelle bei der Handelsblatt Jahrestagung Immobilienwirtschaft 2017 vorstellen werden. In zwei Pecha Kucha Pitches, jeweils einer an den beiden Haupt-Veranstaltungstagen, werden Sie neue Lösungen kennenlernen und bewerten, denn am Ende wird das interessanteste Modell prämiert. Um Ihnen einen ersten Einblick in die Start-Ups zu geben, haben wir zu allen Teilnehmer ein Kurzprofil zusammengestellt.

Continue reading

Die digitale Stadt von morgen

Dr. Gerd Landsberg

Von Dr. Gerd Landsberg

Es sind die Bürgerinnen und Bürger, die in ihrer Gesamtheit unsere Städte und Gemeinden und das Zusammenleben vor Ort ausmachen. Die Menschen, die in den Kommunen leben, arbeiten, ihre Kinder zur Schule schicken, sind zu einem überwiegenden Teil digital unterwegs. Ihre Lebenswirklichkeit wäre eine grundlegend andere, würde heute nur einen Tag lang kein Messanger- oder Over-Night-Express-Bestelldienst funktionieren, würde nur einen Tag lang das Internet nicht mehr in Echtzeit Lösungen für die Herausforderungen unseres Alltags liefern. Die Digitalisierung wirkt sich schon heute auf nahezu alle Lebensbereiche aus. Und sie wird uns und unsere Lebenswelten in schnellem Tempo weiter verändern. Damit müssen wir – Gesellschaft, Wirtschaft und Verwaltung – umzugehen lernen.

Continue reading

Interview mit Lukas Hochedlinger (Christie & Co GmbH) zum Thema Hotelmarkt

Lukas Hochedlinger

Der Hotelmarkt hat in den vergangenen Jahren deutlich mehr Konkurrenz bekommen, denn die Sharing-Economy mit Anbietern wie AirBNB und Wimdu bekommt einen größeren Einfluss. Zugleich verändern sich die Ansprüche der Kunden, wie ein Hotel auszusehen hat. Welche Auswirkungen dies auf den gesamten Sektor hat und wie Marken inzwischen anders auftreten, beantwortet uns im Interview Lukas Hochedlinger, Managing Director Central & Northern Europe bei Christie & Co GmbH. Continue reading

Interview mit Axel Gedaschko (Bundesverband deutscher Wohnungs- und Immobilienunternehmen) zum Thema Immobilienmarkt

Axel Gedaschko

Die aktuellen politischen Entwicklungen, insbesondere seit der Finanzkrise, aber jetzt noch verstärkt durch die Wahl von Trump, dem Brexit und der Flüchtlingskrise, haben auch ihre Auswirkungen auf den Immobilienmarkt. Axel Gedaschko, Präsident des GdW Bundesverband deutscher Wohnungs- und Immobilienunternehmen, erklärt im Interview, welche Folgen die politische Situation konkret haben könnte und ob in Folge der langanhaltenden Niedrigzinspolitik eine Immobilienblase droht. Continue reading