Der Strategie-Treffpunkt der Immobilienwirtschaft

Das Immobilienjahr 2021: Gemeinsam gestalten und Chancen erkennen

Werden wir im nächsten Jahr zurückkehren an unsere Büro-Schreibtische als wäre nichts gewesen? Wird ein Kaufhaus schon bald in den Geschichtsbüchern abgebildet sein? Wird ein Großteil der Produktion verlagert nach Europa? Unabhängig davon, welche Assetklasse man betrachtet, uns begegnet: Ungewissheit. Und über allem schwebt die große Frage nach der Entwicklung der Wirtschaft.

Sicher ist, dass diese Pandemie nicht ohne Folgen bleibt und die Karten neu gemischt werden. Wer sind die Verlierer, wer die Gewinner?

Auch wenn es nicht die 100-prozent richtige Antwort gibt, ist es gerade in diesen Zeiten besonders wichtig, andere Meinungen und Erfahrungen zu hören und zu diskutieren. Daher laden wir Sie herzlich ein, sich auf dieser Tagung im exklusiven Rahmen mit Referenten und Teilnehmern auszutauschen. Wir freuen uns, Sie wieder begrüßen zu dürfen.

Wir gewährleisten eine sichere Durchführung der Veranstaltung, u.a. durch konsequente Hygienemaßnahmen und großzügige Abstände. Bei Verschärfung der behördlichen Schutzmaßnahmen findet das Event digital statt.

Sicher haben Sie Verständnis dafür, dass die Teilnehmerzahlen aus aktuellem Anlass begrenzt sind. First come, first serve.

Unser Hygienekonzept für Ihre Sicherheit

 

Treffen Sie unter anderem diese Experten:

Dr. Harm Bandholz

Referent 2020

Institut für Volkswirtschaftslehre und Wirtschaftspolitik
Fachhochschule Kiel (bis 2019 US-Chefvolkswirt, UniCredit)

    Sabine Eckhardt

    Sabine Eckhardt

    Referentin 2020

    CEO Central Europe
    JLL

      Dr. Ulrich Kater

      Dr. Ulrich Kater

      Referent 2020

      Chefvolkswirt
      DekaBank

        Günther H. Oettinger

        Günther H. Oettinger

        Referent 2020

        EU-Kommissar a. D.

          weitere Experten

          Selten war die Branche so gespalten. Es wird endlich Zeit für Austausch.

          „Wie vorhersehbar war diese Krise? Und wie vorhersehbar ist die nächste?“
          Bruno Jahn, Super-Forecaster, Autor, Consultant

          „Krisen verlangen ein hohes Maß an Flexibilität.“
          Dr. Ulrich Kater, Chefvolkswirt, DekaBank

          „Die einzelnen Assetklassen entwickeln sich volatiler und diffuser, als mit der traditionellen Stabilität der Immobilien erklärbar erscheint. Hybride Strukturen, Datenpunkte, Wertstabilität oder die Frage zur ökonomischen Nachhaltigkeit von Investitionen werden zunehmend relevant.“
          Prof. Dr. Thomas Beyerle, Managing Director, Catella Property Valuation GmbH

          „Die Corona-Pandemie hat unsere Arbeitswelten vollständig in Frage gestellt. Aber eines ist klar: Städte ohne Büros wird es auch nach der Krise nicht geben.“
          Andreas Wende, Ausschussvorsitzender Büroimmobilien, ZIA Deutschland

          „Es gibt keine one-size-fits-all Lösung – Arbeiten im New Normal ist geprägt von Vielfalt und maximaler Flexibilität“
          Petra Schiffmann, Head of Working Environment, Siemens Real Estate


          Aktuelle News zu Handelsblatt Inside Real Estate:

          Umfrage zu den Auswirkungen der Corona-Krise auf die Immobilienwirtschaft

          Umfrage zu den Auswirkungen der Corona-Krise auf die Immobilienwirtschaft

          Mit der Pandemie gehen ebenso viele und vor allem schnelle Änderungen einher. Um die Themen der diesjährigen Handelsblatt Tagung noch zielgenauer auf Sie ausrichten zu können, möchten wir mit Hilfe dieser Umfrage die Stimmung am Markt einfangen und daraus ein Tagungs-Programm für Sie erstellen, das Ihren aktuellen Bedürfnissen optimal entspricht.

          (mehr …)


          Webinar Aufzeichnung Zukunft der Handelsimmobilie – Ihr Weg aus der Krise

          Eine Prognose: Wie entwickeln sich die Branchen des Einzelhandels in den verschiedenen Assetklassen bis Ende 2021?

          Eine Strategie: Sicherheit für Ihre Immobilie mit dem Retail Handling Guide – methodengleich, revisionsfest, marktorientiert und praxisnah

          „Wege aus der Krise: schwierig, aber machbar. Wir zeigen eine klare Prognose und eine wohlüberlegte Strategie für Ihre Handelsimmobilie“

          „Melden Sie sich kostenfrei auf der Wissensplattform „Managing The New Normal“ an, um sich die Webinar-Aufzeichnung ansehen zu können.“

          Zur kostenfreien Anmeldung

          Nach dem Boom – Immobilienmärkte in der Krise?

          Ein Auszug aus dem Webinar von Herrn Prof. Dr. Thomas Beyerle, Managing Director, Catella Property Valuation GmbH

          Die Gemengelage

          Die anstehende Rezession im zweiten Quartal wird den Immobilienmärkten zusetzten. Wie der Konjunkturverlauf aussehen wird, entscheiden die anstehenden Stimulipakete. Generell ist eine V-Formation, mit einer leichten Tendenz zur U-Formation, zu erwarten. Wir sind besser aufgestellt als im Jahre 2008. Prognostiziert wird somit „nur“ eine Angebots- & Nachfrageinbruch, aber keine übergreifende Finanzkrise.

          >> Weiterlesen

          „Melden Sie sich kostenfrei auf der Wissensplattform „Managing The New Normal“ an, um sich die Webinar-Aufzeichnung ansehen zu können.“

          Zur kostenfreien Anmeldung

          Gemeinsam denken: Bezahlbarer Wohnraum und Klimaschutz

          Die Sicherung einer guten Wohnungsversorgung ist ein soziales Grundbedürfnis und ein unverzichtbarer Stabilitätsanker für die Gesellschaft. Wirtschaftswachstum, demografischer Wandel, Binnenwanderung und Zuwanderung sorgen für eine große Nachfrage in vielen Städten und Regionen. Dort ist bezahlbarer Wohnraum knapp. Unser Ziel ist, dass alle Menschen in Deutschland quantitativ und qualitativ gut mit Wohnraum versorgt sind und ihre Wohnkostenbelastungen tragen können. Die Verfügbarkeit ausreichenden und bezahlbaren Wohnraums ist der Hebel, an dem wir ansetzen müssen. (mehr …)



          weitere News!

          Präsentieren Sie Ihre Expertise im nächsten Handelsblatt Journal


          bro

          Das aktuelle Journal zum Download


          bro

          #HBImmobilien

          Während Villarriba (#Immobilien ) noch feiert, analysiert Villabajo (Restrukturierungen) die #Insolvenzwelle im Herbst... spannende Veranstaltung von ⁦@handelsblatt zum Restrukturieringsbedarf ⁩ ⁦@ImmoAktuell⁩ ⁦@TargaComm⁩

          Exklusiv aus unserem neuen Newsletter: Die Maklerplattform #Homeday sammelt 40 Millionen Euro bei Investoren ein.

          Zur Anmeldung geht's hier entlang: http://www.handelsblatt.com/realestate

          #Handelsblatt #Immobilien

          Produktlaunch aus dem Homeoffice - darf man beim dritten Mal von Routine sprechen?

          Wir starten mit der Betaphase von Handelsblatt Inside Real Estate. Hier einfach anmelden und unverbindlich lesen: https://www.handelsblatt.com/realestate

          #Immobilien #RealEstate

          Wie wird sich die Immobilienwelt verändern? @DrBeyerle wagt mit uns im #Webinar einen Blick auf das zweite Halbjahr.
          #Wohnen oder doch #Gewerbe? Oder sogar #Logistik?
          Diskutieren Sie mit uns im Webinar: Mittwoch, 22. April 2020, 11 Uhr. Anmeldung hier: https://veranstaltungen.handelsblatt.com/managing-corona/anmeldung/

          Es gibt viele gute #Gründe. Und noch bessere #Gründerinnen. Wir brauchen mehr – nehmt teil am #Netzwerk gegen die 16%.
          Am 17. September 2020 in Bonn. Klickt hier für Infos zum ersten @handelsblatt Gründerinnen-Festival:
          https://bit.ly/Gründerinnenfestival
          #founders #female #femalefounder





          Event-Location:

          Handelsblatt Media Group | Toulouser Allee 27 | 40211 Düsseldorf