Whitepaper Pharma

whitepaper pharma

Die Pharmaindustrie ist durch die SARS-CoV2- Pandemie stark in das Licht der Öffentlichkeit gerückt. Während die gesellschaftliche Relevanz der Branche für eine nachhaltige und patientenorientierte Forschungs- und Versorgungslandschaft nun allgegenwärtig ist, befindet sich die Industrie weiterhin in einem starken Umbruch.

Themen:

  • GASTBEITRAG Der riskante Weg zum Impfstoff
  • COVID, ZIKA, KREBS mRNA-Technologie im Kampf gegen Krankheiten
  • COVID-19-STUDIE Wirksamkeit des Impfstoffs von Moderna
  • CORONA-MEDIKAMENTE Hoffen auf die zweite Arzneiwelle
  • AMNOG-VERFAHREN Arzneimittel-Regulierung spart zwölf Milliarden Euro Beitragsgelder
  • PHARMAFORSCHUNG Die 100-Milliarden-Dollar-Gelegenheit
  • LEBENDE MEDIZIN Mit Keimen gegen den Krebs
  • IMMUNTHERAPIEN Bayer investiert in neue Zelltherapien gegen Krebs
  • EUROPEAN DATA SPACE Wie der EDS die Medizin revolutionieren soll
  • APPS AUF REZEPT Kalmeda und Velibra – die ersten DiGa auf Rezept
  • TELEMEDIZIN „Apps auf Rezept“ per Videosprechstunde
  • DIGA-PROZESS „App auf Rezept“ lockt internationale Anbieter
  • DIGITALISIERUNG Deutsche Gesundheitswirtschaft international Spitze
  • START-UPS Frisches Geld für neue Krebstherapien
  • ZULIEFERER Chemieindustrie profitiert vom Impfstoff-Boom
  • INTERVIEW „Wir haben jetzt erste Vorverträge“

PDF-Download

    Titel

    Vorname*

    Nachname*

    Position

    E-Mail Adresse*

    Telefon Nummer*

    Firma*

    Strasse*

    PLZ*

    Ort*

    Land*

     


    Ich bin damit einverstanden, dass meine im Registrierungsformular angegebenen Daten von der Euroforum Deutschland GmbH zum Zwecke der Werbung für eigene Leistungen und Produkte sowie für Angebote von Unternehmen der Handelsblatt Media Group (diese sind unter www.handelsblattgroup.com/portfolio einsehbar) verwendet werden. Über diese neuen Angebote und Services möchte ich künftig per E-Mail und Telefon persönlich informiert und beraten werden. Dieser Verwendung kann ich jederzeit widersprechen.

    Eine Weitergabe meiner Daten erfolgt darüber hinaus nur zu Zwecken einer Auftragsdatenverarbeitung. Mir ist bekannt, dass die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung meiner Daten auf freiwilliger Basis erfolgt. Ich kann diese Einwilligung jederzeit ohne für mich nachteilige Folgen mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Dazu genügt eine E-Mail an: datenschutz@euroforum.com. Im Fall des Widerrufs werden mit dem Zugang meiner Widerrufserklärung meine Daten gelöscht. Nähere Angaben zum Umgang mit personenbezogenen Daten erhalte ich hier www.euroforum.de/datenschutz.

     


    Sicherheitsabfrage*



     

    *Pflichtfelder