Die Leadership-Plattform für die digitale Gesundheitswirtschaft

Die Erfahrung einer Pandemie hat den Blick auf das Thema Gesundheit dauerhaft verändert: Nach Health – The Digital Leaders, werfen Handelsblatt und HIMSS im bewegten Jahr 2020 einen kontroversen Blick auf die digitale Zukunft des deutschen Gesundheitssystems.

Wie gelingt es, digitale Investitionen in das Gesundheitswesen koordiniert, finanzierbar und nachhaltig zu gestalten?

Sind wir bereit, im deutschen Gesundheitswesen effektive Rahmenbedingungen zu schaffen, um den strukturellen und kulturellen Wandel zu realisieren?

Wie behalten wir das Wohlergehen der Patienten und der Angestellten im Gesundheitswesen weiterhin im Blick und schaffen eine anwenderfreundliche digitale Transformation?

Wir haben internationale und nationale Vordenker eingeladen, um mit ihnen darüber zu sprechen, was uns allen die digitale Gesundheitsversorgung wert sein sollte – als Branchenplayer, als Gesellschaft und als Volkswirtschaft.

Ein Ticket – zwei Tage – 12 Stunden Fachwissen – 6 Stunden Networking: digital und analog – Sessions frei wählbar.

Digitales Programm am 12. und 13. November von 9 bis 16 Uhr.
Persönliches Get-Together an beiden Tagen jeweils ab 17 Uhr in der Handelsblatt Townhall, Düsseldorf möglich.
Weitere Informationen unter +49 (0)2 11.887 43 – 35 96.



>> Unser Hygienekonzept

Was Sie erwartet

Das Moderatorenteam Inga Bergen und Dr. Gerd Wirtz im Gespräch mit Konferenz-Manager Moritz Schönleber.

Hören Sie rein und erfahren Sie mehr zu Format und Inhalt der Handelsblatt Jahrestagung Health – The Digital Future.

Folgende Referenten haben bereits zugesagt

Tim Kelsey

Co-Founder, Global Digital Health Partnership, former CEO Australian Digital Health AgencyHIMSS Analytics International

Referent 2020

    Dr. Valerie Kirchberger

    Head of Value-Based Healthcare in the Department of Strategic DevelopmentCharite Berlin

    Referentin 2020

      Thomas Lemke

      Thomas Lemke

      VorstandsvorsitzenderSANA Kliniken AG

      Referent 2020

        Henning Schneider

        CIOAsklepios

        Referent 2020

          Dr. Anne Snowdon

          Professor of Strategy and Entrepreneurship, Director of Clinical ResearchHIMSS Analytics

          Referentin 2020

            Prof. Dr. Sylvia Thun

            VorsitzendeHL7 Deutschland e.V.

            Referentin 2020

              Alle Referenten

              Brennpunktthemen der Branche

              Fokus Krankenhaus

              Data Governance

              Digital Health Market

              ROI neu denken

              Kultureller Wandel

              Consumerized Health

              Vergütung

              Health Business

              Europäischer Datenraum

              Weiterlesen

              Videorückblick 2019

              Im Herbst des letzten Jahres trafen sich rund 250 Experten des Gesundheitswesens in Berlin zur Handelsblatt Jahrestagung Health. Branchenkenner aus allen Bereichen, national wie international, tauschten sich zu den aktuellsten Themen der Gesundheitswirtschaft aus.

              Werfen Sie einen Blick in das Video und verschaffen Sie sich einen Eindruck zu der Veranstaltung und der Qualität der Referenten.

              Aktuelle News

              Webinar: Zukunftsprogramm Krankenhäuser: Digitale Versorgung 2025

              Dienstag, 3. November 2020, 11:00 Uhr

              Mit dem Krankenhauszukunftsgesetz stellt die Bundesregierung 3 Mrd. Euro zur Verfügung, die unter anderem für Digitalisierungsprojekte genutzt werden können. Gleichzeitig laufen Krankenhäuser ohne ausreichenden digitalen Reifegrad ab 2025 in das Risiko, bis zu 2 % ihrer DRG-Erlöse zu verlieren. Wie können Krankenhäuser die Fördermittel einsetzen? Welche Handlungsfelder sind am relevantesten? Und wie sieht eine sinnvolle Unterstützung durch Krankenhausgesellschaften und die Industrie aus? Klar ist, Digitalisierung im Krankenhaus darf kein Selbstzweck sein, sondern muss einen nachhaltigen Beitrag zur Verbesserung von klinischer Qualität und wirtschaftlicher Effizienz leisten.

              Continue reading

              Kalmeda und Velibra – die ersten Apps auf Rezept

              Dr. Johannes Bohmann, Leitender Redakteur, solutions by Handelsblatt Media Group

              Mit Kalmeda und Velibra haben die ersten Digitalen Gesundheitsanwendungen, kurz „DiGa“, das Prüfverfahren beim zuständigen Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) gemeistert. Weitere sollen folgen – doch es gibt noch Hausaufgaben.

              Die Akzeptanz von Apps zur Hilfe bei medizinischen Themen wächst in der Bevölkerung. Umfragen des Digitalverbandes Bitkom zufolge nutzen immer mehr ältere Menschen sie für Kontrollvorgänge: 49 Prozent der Befragten sagten, dass sie Apps nutzen würden, die Blutdruck und Herzfrequenz messen. Und aus Großbritannien meldet das Health-Startup Quin, dass seinen Erhebungen zufolge die Nutzung von Gesundheits-Apps während der Corona-Krise um stolze 37 Prozent gestiegen ist.

              Continue reading

              Webinar: FemTech – Der neue Boom in der digitalen Gesundheitswirtschaft?

              Webinar: FemTech – Der neue Boom in der digitalen Gesundheitswirtschaft?

              Vom 29. September 2020

              Summary:

              Schwangerschaft, Menopause, Menstruation sind Themen, die in der männerdominierten Start-up-Szene lange niemanden interessiert haben. Dass sich das nun ändert, liegt auch daran, dass sich immer mehr Investoren für diesen Bereich interessieren. Denn die Zielgruppe ist groß: Die Hälfte der Bevölkerung sind Frauen und somit betroffen. Femtech ist also ein Marktsegment, in dem gerade viel passiert.

              Bereits etabliert haben sich Apps, die den weiblichen Zyklus tracken oder Frauen in den Wechseljahren mit individuellen Tipps unterstützen. Entwicklerinnen auf der ganzen Welt bringen neue Lösungen auf den Markt wie eine digitale Milchpumpe oder Hormontests. Doch wie erfolgreich sind diese Programme eigentlich? Und verbessern digitale Anwendungen die Gesundheitsversorgung von Frauen wirklich? Denn am Ende geht es um das Wohl der Patientin. Gemeinsam mit den Expertinnen Maxie Matthiessen und Sylvia Thun will Britta Rybicki , Redakteurin von „Handelsblatt Inside Digital Health“ diesen Markt genauer anschauen.

              Continue reading

              Digital-Health-Index: Estland, Kanada, Dänemark und Israel vorn – Deutschland auf Platz 16

              Digital-Health-Index

              Dr. Johannes Bohmann, Leitender Redakteur, solutions by Handelsblatt Media Group

              Corona hat der Digitalisierung des Gesundheitswesens weltweit Beine gemacht. Neben den traditionellen Vorreiternationen auf diesem Gebiet – Estland, Kanada und Dänemark – zählt auch Israel zur Spitzengruppe.

              Israel gehört zu den Ländern, die zurzeit besonders stark von einer zweiten Coronawelle getroffen sind. Zugleich aber zählt es mittlerweile zu den Vorreitern in Sachen digitaler Medizin. Das ergibt der von der Bertelsmann-Stiftung erstellte „Digital-Health-Index“ – in dem Deutschland nur auf Platz 16 landet, dem vorletzten bei 17 untersuchten Nationen.

              Continue reading

              Zur Übersicht

              Aktuelle Tweets

              Desinfektionsroboter erobern die Krankenhäuser: Die deutsche Firma #InSystemsAutomation hat einen mobilen Assistenten entwickelt. Corona könnte den Servicerobotern zum Durchbruch verhelfen. Mehr dazu – und zum #Handelsblatt-Event #DigitalHealth hier: https://bit.ly/33cKUPy

              Curia App: Eine Suchmaschine für Krebspatienten. Wer an Krebs erkrankt, hat viele Fragen. Mit der App #Curia will #GunjanBhardwaj, CEO von #Innoplexus, kompetente Antworten liefern. Mehr dazu lesen Sie hier: https://bit.ly/3i8MztL

              23 Millionen Euro für App gegen #Rückenschmerzen: Das Münchner Start-up #KaiaHealth will in den USA kräftig expandieren. Ihre App soll mit KI und speziellen Übungen Rückenschmerz-Geplagten helfen. Mehr dazu und zum #Handelsblatt-Event #DigitalHealth hier: https://bit.ly/33NpJ5I

              #FemTech – Der neue Boom in der digitalen Gesundheitswirtschaft? Damit beschäftigt sich ein #Webinar der Health-Experten des #Handelsblatts am 29. September.
              Jetzt hier zu der kostenlosen Veranstaltung anmelden: https://bit.ly/3iRHTcY

              Alle Tweets

              In Kooperation mit

              HIMSS

              Strategy Partner

              janssen