Die Netzwerkplattform der deutschen Gesundheitswirtschaft

Die Handelsblatt Jahrestagung Health, die wegweisende strategische Konferenz und Netzwerkplattform für TOP-Entscheider des deutschen Gesundheitswesen, wurde 2018 erstmals gemeinsam von Herrn Prof. Dr. Jürgen Wasem, Universität Duisburg-Essen und Frau Prof. Dr. Marie-Luise Dierks, Leiter Patientenuniversität an der Medizinischen Hochschule Hannover moderiert. Das Moderatoren-Duo ergänzte sich fachlich hervorragend und brachte die Tagung mit inhaltlich kontroversen Fragestellungen zum Erfolg.

Weiterlesen

Zur Bildergalerie



Aktuelle News zu Health 2019:

Dr. Christoph Bug

Was wäre wenn …?

Disease Interception und die Herausforderungen für Patienten, Ärzte und das gesamte deutsche Gesundheitssystem Die pharmazeutische Industrie ist wissensbasiert. Grundlage ihres Geschäftsmodells sind Daten. Nur wenn forschende pharmazeutische Unternehmen in Studien die Sicherheit und Wirksamkeit innovativer Therapien nachweisen können, werden sie durch Behörden zugelassen. Was immer die Branche tut oder sagt, muss sie durch Fakten belegen können. Und das ist gut so.

(mehr …)


Nicht nur der Mangel an Pflegekräften schreit nach Digitalisierung im Krankenhaus

Jochen A. Werner, Essen

Es vergeht kaum ein Tag, an dem in den Medien nicht zum Pflegenotstand und zur Digitalisierung berichtet wird. Beide Themen gewinnen seit vielen Jahren an Bedeutung, das eine etwas schneller als das andere, mit einer allerdings erschreckend langen Reaktionszeit bis zur entschiedenen Bereitschaft zur Umsetzung.

(mehr …)


Dr. Pia Wieteck

Pflege droht erneut, in die „Unsichtbarkeit“ abzurutschen – was ist für eine zukunftsfähige Pflege notwendig?

Dr. rer. medic. Pia Wieteck, Abteilungsleiterin Forschung & Entwicklung, RECOM GmbH

Durch das PpSG und die damit verbundene Herauslösung der Pflegepersonalkosten aus dem G-DRG-System wird eine nachvollziehbare Richtungsentscheidung zur Verbesserung der Pflegepersonalkostenvergütung in der Krankenhausfinanzierung getroffen.

(mehr …)


Dr. Johannes Thormählen

Neue Diagnose- und Therapiemöglichkeiten – wie sieht das Gesundheitssystem von morgen aus?

Statement von Herrn Dr. Johannes Thormählen M.H.A.

Das Gesundheitssystem besitzt einen riesigen und stündlich wachsenden Datenschatz. Big Health Data und Künstliche Intelligenz haben deshalb das Potential, die Medizin zu revolutionieren. Nicht mehr zeitgemäße Prinzipien wie das Fernbehandlungsverbot haben ausgedient.

(mehr …)



weitere News!

#HBHealth

Tweets @events_health





Event-Location:

Pullman Berlin Schweizerhof | Budapester Str. 25 | 10787 Berlin