Handelsblatt Energy Awards

Energy Award

 

Energie ist mehr als Strom. Und zur Umsetzung der Energiewende ist nicht mehr nur der Einsatz von regenerativen Energien relevant. Auch in der Energiebranche spielt Vernetzung und Integration eine immer größere Rolle. Sektorkopplung ist eine der zentralen Zukunftsthemen der Energiebranche und Synergien einzelner energiewirtschaftlichen Segmente werden immer unerlässlicher für die Entwicklung der Energiebranche auf dem Weg der Energiewende.

In diesem Zusammenhang suchen die Energy Awards nicht nur Projekte, Konzepte und Ideen, die erneuerbare Energien optimal nutzen und dadurch sowohl Energieeffizienz steigern als auch Energie einsparen. Gesucht sind auch Projekte, die Lösungen integrieren und vernetzen sowie Energiesektoren koppeln.

Der Initiator Handelsblatt prämiert gemeinsam mit seinen Wirtschafts- und Medienpartnern bereits im siebten Jahr Unternehmen und Personen, die sich neu auf diese Entwicklung hin ausrichten. Den zukunftsweisenden und innovativen Energiekonzepten unserer Zeit soll die öffentliche Bühne gegeben werden, die sie verdienen.

Bewerben Sie sich mit Ihrem innovativen Projekt noch bis zum 30. August 2019 in einer der vier Kategorien:

  • Industrie
  • Mobilität
  • Smart City
  • Start-up

 

Jetzt Bewerben

Die Gewinner werden am 20. Januar 2020 in der Classic Remise in Berlin ausgezeichnet.

Für weitere Rückfragen können Sie sich gerne unter info@energyawards.de melden.

Energy Awards 2018 – Preisverleihung