Seien Sie dabei

Der Kohleausstieg ist verabschiedet, die EEG-Novelle ist auf dem Weg, die Wasserstoffstrategie beschlossen - der Aufbruch in das Zeitalter der erneuerbaren, dezentralen und digitalen Energiewirtschaft ist gemacht. Nun heißt es handeln.

Um die notwendige Transformation der Branche voranzutreiben, bietet der Handelsblatt Energie-Gipfel eine unabhängige Plattform. Auf dieser bringen wir die entscheidenden Akteure aus Politik, Energie, Wirtschaft und Start-ups zusammen.

Aufgrund der aktuellen Lage haben wir uns entschlossen, den Gipfel rein digital umzusetzen:

  • live produziert aus unserem professionellen Handelsblatt-Studio
  • multimedial aufbereitete Inhalte
  • zahlreiche Interaktions- und Networkingmöglichkeiten durch innovative Formate und Tools

Nutzen Sie die Gelegenheit, wertvolle Impulse und Hintergrundinformationen für Ihre Agenda 2021 zu gewinnen sowie Kooperationen zu schmieden, um Ihr Haus in dieser schwierigen Zeit zukunftssicher zu gestalten. Seien Sie Teil des wichtigsten Pflichttermins der Branche. Ich freue mich auf Sie.

Klaus Stratmann
Stv. Leiter Hauptstadtbüro, Handelsblatt

Klaus Stratmann

Echte Mehrwerte in unsicheren Zeiten.

Wir bieten das Netzwerk, das Sie suchen.

Wir bringen die zusammen, die dringend miteinander reden sollten.

Profitieren Sie von neuen Denkanstößen. aus verschiedenen Perspektiven

Denkanstöße von Machern und Vordenkern

Peter Altmaier

Bundeswirtschaftsminister
    Annalena Baerbock

    Annalena Baerbock

    BundesvorsitzendeB90/Die Grünen

    Referentin 2021

      Anna Borg

      CEO und PräsidentinVattenfall AB

      Referentin 2021

        Anja-Isabel Dotzenrath

        CEORWE Renewables GmbH
          Dr. Andreas Hoffknecht

          Dr. Andreas Hoffknecht

          Technischer GeschäftsführerEnergienetze Mittelrhein GmbH & Co. KG

          Referent 2021

            Knut H. H. Johansen

            Knut H. H. Johansen

            CEOeSmart Systems, Norway

            Speaker 2021

              Oliver Koch

              Oliver Koch

              GeschäftsführerSonnen GmbH

              Referent 2021

                Ilona Ludewig

                Ilona Ludewig

                Gründerin4hundred

                Referentin 2021

                  Müller

                  Hildegard Müller

                  PräsidentinVerbandes der Automobilindustrie (VDA)

                  Referentin 2021

                    Svenja Schulze

                    Svenja Schulze

                    Bundesumweltministerin

                    Referentin 2021

                      Alle ReferentenZur Übersicht

                      The place to be – hier werden Trends besprochen und die Energiewende gestaltet
                      Andreas Görtz, MTU Friedrichshafen GmbH

                      News

                      Infografik: Deutschland führt bei Wind- und Solarenergie

                      Deutschland nimmt eine führende Position bei der Wind- und Solarnergie ein und steht damit vor dem Vereinigtem Königreich (UK), Australien, China und den USA. Der Klima-Think-Tank Ember hat ermittelt, dass der gesamte Anteil an Wind- und Solarenergie in 2020 bei rund 10% der weltweiten Stromerzeugung liegt, was ein großer Schritt nach vorne ist, fünf Jahre zuvor lag der noch bei 5%. Weiterlesen

                      Gastbeitrag von Heike Heim, Vorsitzende der Geschäftsführung, Dortmunder Energie- und Wasserversorgung GmbH

                      Die Dortmunder Energie- und Wasserversorgung GmbH (DEW21) entwickelt sich vom klassischen Energie- und Wasserversorger zum nachhaltigen Lebensversorger

                      Als städtischer Versorger beobachten wir das rasante Zusammenwachsen ehemals getrennter Sektoren wie Energie, Mobilität, Kommunikation und Stadtentwicklung. Dadurch verändern sich die Bedürfnisse im städtischen Miteinander: Weiterlesen

                      Interview zur Energiewende mit Dr. Ingrid Nestle, MdB, Sprecherin für Energiewirtschaft, Bündnis 90/Die Grünen

                      Dr. Ingrid Nestle, MdB und Sprecherin für Energiewirtschaft, Bündnis 90/Die Grünen, spricht im Interview über die bisherigen Maßnahmen für eine klimafreundliche Energiegewinnung der Bundesregierung, wie die Kosten der Energiewende auf einem bezahlbaren Niveau gehalten werden können, was ein Kulturwandel damit zu hat, welche Rolle Wasserstoff in Zukunft spielen wird und über neue Verkehrskonzepte.Weiterlesen

                      Weitere NewsZur Übersicht