Aufbruch in eine neue Energie–Welt
Insights, Informationen, Orientierung und wertvolle Kontakte für Ihre Jahresstrategie

Wir stehen vor dem Aufbruch in das Zeitalter einer erneuerbaren, dezentralen und digitalen Energiewirtschaft. Aktuell bremst die Regulierung noch den Wandel, darüber hinaus herrscht in puncto zukünftiger Rahmenbedingungen noch große Unsicherheit.

Dennoch muss gehandelt werden: Um die notwendige Transformation der Branche voranzutreiben, bietet der Handelsblatt Energie-Gipfel eine unabhängige Plattform. Auf dieser bringen wir die entscheidenden Akteure aus Politik, Energie, Wirtschaft und Startup zusammen. 

Um diesem Aufbruch Nachdruck zu verleihen, findet der Energie-Gipfel 2021 (13.-15. Januar) erstmals im bcc Berlin Congress Center statt. Der futuristische Kuppelbau am Alexanderplatz bietet unzählige Möglichkeiten für innovative Formate und neue Perspektiven. Nutzen Sie die Gelegenheit, wertvolle Impulse und Hintergrundinformationen für Ihre Agenda 2021 zu gewinnen sowie Kooperationen zu schmieden, um Ihr Haus zukunftssicher zu machen.

Handelsblatt Energie-Gipfel 2021 – Format

Auf vielfachen Wunsch haben wir unser Format für Sie komprimiert: Wir starten mit einem gemeinsamen Brunch zum Jahresauftakt um 11:30 Uhr, ab 13:00 Uhr mit Keynotes und inspirierenden Diskussionen. Den Abend lassen wir gemeinsam ausklingen. Am Donnerstag und Freitag erwartet Sie ein erkenntnisreiches Programm mit Keynotes, Interviews, Workshops und Panel-Runden. Dabei bleibt natürlich viel Zeit zum Networken. Am 15. Januar enden wir gegen 14:00 Uhr mit einem Lunch.

Sie vermissen jetzt schon die Marlene Bar?
Auch im bcc bieten wir Ihnen Ihre lieb gewordene Lounge zum Networking an.

 

Sie benötigen einen Meeting-Raum für Gespräche und Termine im kleinen Kreis? Dann kommen Sie gerne auf uns zu. Wir reservieren Ihnen im bcc einen passenden Raum. Schreiben Sie eine Email an Daniela.Nelles@euroforum.com.

 

Videorückblick 2020

The place to be – hier werden Trends besprochen und die Energiewende gestaltet
Andreas Görtz, MTU Friedrichshafen GmbH

News

Konferenzreport 2020: Die Klimawende als Chancengeber

Die Klimawende als Chancengeber

Klimaschutz, Kohleausstieg, Versorgungssicherheit, erneuerbare Energien, E-Mobilität, grüner Wasserstoff, blaues Gas, der europäische Green Deal sowie Vernetzung und Digitalisierung: Deutschland steht vor großen Herausforderungen. So beschrieb etwa Bundeswirtschaftsminister Peter Altmeier die Energiewende in seiner Keynote als „eine Operation am offenen Herzen.“

Weiterlesen

Interview mit Peter Maier und Klaus Lohnert von SAP

Im Interview mir Peter Maier, General Manager, SAP Industries, und Klaus Lohnert, Programm Direktor SAP Cloud for Utilities, geht es unter anderem um den Umbruch in der Energiewirtschaft, das digitale Rückrat der Energiewirtschaft, Plattformen und Clouds.Weiterlesen

Adrian Willig, Geschäftsführer IWO, im Gespräch mit Klaus Stratmann vom Handelsblatt

Adrian Willig, Geschäftsführer des Instituts für Wärme und Oeltechnik e.V. (IWO), spricht auf der Bühne des Handelsblatt Energie-Gipfels 2020 mit Klaus Stratmann, stellvertretender Leiter des Hauptstadtbüros vom Handelsblatt, unter anderem über E-Fuels, Möglichkeiten der Produktion und welche Maßnahmen für die Markteinführung getroffen werden müssen.Weiterlesen

Weitere NewsZur Übersicht

Event-Location

bcc Berlin Congress Center | Alexanderstr. 11 | 10178 Berlin