Folgende Partner unterstützen diese Tagung

Premium Partner

Equinor

Equinor ASA ist ein internationales Energieunternehmen, das in über 30 Ländern aktiv ist. Equinor hat das Ziel, die Welt auf verantwortungsvolle Weise und unter Einsatz modernster Technologien mit sicherer Energie zu wettbewerblichen Preisen zu versorgen. Bis 2050 plant Equinor, klimaneutral zu wirtschaften und seine Treibhausgasemissionen auf nahezu Null zu reduzieren (Scope 1,2 und 3).

Seit 1972 fördert das Unternehmen Erdgas und Erdöl auf dem norwegischen Kontinentalschelf und zunehmend weltweit. Equinor ist Europas zweitgrößter Gaslieferant, in Deutschland kommen circa 20 bis 25 Prozent des Erdgases von Equinor. Bereits heute zählt Equinor zu den emissionsärmsten Gas- und Ölproduzenten der Welt.

Zudem hat der Konzern ein wachsendes Portfolio im Bereich Offshore-Wind mit Windparks in Europa und den USA. Equinor verfolgt mehrere Wasserstoff-Pilotprojekte in ganz Europa und ist Partner des Northern-Lights-Projekts, die erste geplante kommerzielle Infrastruktur zur Offshore-CO2-Speicherung.

Equinor Deutschland GmbH
www.equinor.de

Content Partner Finance

hypovereinsbank

Die HypoVereinsbank ist eine führende Bank in Deutschland und Teil der UniCredit, einer erfolgreichen paneuropäischen Geschäftsbank mit voll integriertem Corporate & Investment Banking, die unserem umfangreichen und wachsenden Kundenportfolio ein einzigartiges west-, mittel- und osteuropäisches Netzwerk bietet.

Wir erfüllen echte Kundenbedürfnisse mit echten Lösungen, die Synergien zwischen unseren Geschäftsbereichen nutzen: Corporate & Investment BankingCommercial Banking und Wealth Management. Die Art und Weise, wie wir diese Lösungen entwickeln und anbieten, ist genauso wichtig wie die Lösungen selbst, weshalb alles, was wir tun, auf unseren zwei Kernwerten Ethik und Respekt basiert.

Knowledge Partner

McKinsey & Company

McKinsey & Company ist die in Deutschland und weltweit führende Unternehmensberatung. Wir unterstützen Organisationen aus dem privaten, öffentlichen und sozialen Sektor bei ihren wichtigsten Veränderungen. Beim Thema Nachhhaltigkeit unterstützt McKinsey alle Industriesektoren dabei, bis 2050 eine Netto-Null-Emission zu erreichen, die mit anderen Nachhaltigkeitszielen in Einklang steht und auf regionale Gegebenheiten zugeschnitten ist. Für unsere Klienten sind wir Partner und Berater in den Bereichen Nachhaltigkeit, Klima, Energiewende sowie Umwelt, Soziales und Governance (ESG) – von der Vorstandsetage bis zum Maschinenraum. In Deutschland und Österreich hat McKinsey acht Büros. Weltweit arbeiten McKinsey-Teams in mehr als 130 Städten und 65 Ländern.

Partner und Förderer

Capgemini Invent

Capgemini Invent ist die weltweite Beratungseinheit der Capgemini-Gruppe für digitale Innovation, Design und Transformation. Sie ermöglicht CxOs, die Zukunft ihrer Unternehmen zu gestalten. Dafür arbeiten über 10.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an mehr als 36 Standorten sowie in 37 Kreativstudios weltweit. Sie vereinen Strategieberatung, Data Science, Produkt- und Experience Design, Markenmanagement sowie Technologie-Know-how, um neue Digitallösungen, Produkte, Umgebungen als auch Geschäftsmodelle für eine nachhaltige Zukunft zu entwickeln.

Get the Future You Want | www.capgemini.com/de-de/invent.

engie

ENGIE ist eine globale Referenz im Bereich CO2-armer Energie und Dienstleistungen. Mit unseren 170.000 Mitarbeitern, unseren Kunden, Partnern und Stakeholdern setzen wir uns dafür ein, den Übergang zu einer CO2-neutralen Welt durch einen geringeren Energieverbrauch und umweltfreundlichere Lösungen zu beschleunigen. Als Energie- und Technikdienstleister konzentriert sich ENGIE auf erneuerbare Energien, kohlenstoffarme dezentrale Energiesysteme und Infrastrukturen. Wir helfen unseren Kunden, ihre Dekarbonisierungsziele zu erreichen, um gemeinsam die kohlenstoffarme Wirtschaft und Industrie von morgen aufzubauen und die Herausforderungen des Klimawandels zu bewältigen.

uniper

Uniper ist ein internationales Energieunternehmen mit rund 12.000 Mitarbeitenden in mehr als 40 Ländern. Das Unternehmen plant, in der europäischen Stromerzeugung bis 2035 CO2-neutral zu werden. Mit rund 35 Gigawatt installierter Kapazität gehört Uniper zu den größten Stromerzeugern weltweit. Unipers Kernaktivitäten umfassen sowohl die Stromerzeugung in Europa und Russland als auch den globalen Energiehandel, sowie ein breites Gasportfolio, das Uniper zu einem der führenden Gasunternehmen in Europa macht. Uniper setzte 2020 ein Gas-Volumen von mehr als 220 bcm um. Uniper ist zudem ein verlässlicher Partner für Kommunen, Stadtwerke und Industrieunternehmen bei der Planung und Umsetzung von innovativen, CO2-mindernden Lösungen auf ihrem Weg zur Dekarbonisierung ihrer Aktivitäten. Als Pionier im Bereich Wasserstoff ist Uniper weltweit entlang der kompletten Wertschöpfungskette tätig und realisiert Projekte, um Wasserstoff als tragende Säule der Energieversorgung nutzbar zu machen.

www.uniper.energy/sales

Ihre Ansprechpartner

Kirsten Link

Kirsten Link

Sponsoring und Ausstellung

Head of Sales Events
Telefon: +49(0)211.88743-3711
E-Mail

    Tobias Schalamon

    Tobias Schalamon

    Sponsoring und Ausstellung

    Head of Sales Events
    Telefon: +49(0)211.88743-3714
    E-Mail